Titel
Theorie des Bildes
Autor
böhme
Theorie des Bildes

Theorie des Bildes

von: Gernot Böhme Verlag: Verlag Wilhelm Fink Erscheinungsjahr: 2004

<b>Neuware.</b> Ein Bild ist ein Riss im Sein – und diesen Riss spürt der Mensch auch in seiner eigenen Existenzweise. Wenn Sartre das Für-sich durch den Satz beschreibt: „Der Mensch ist das, was er ist“, so gilt das auch für das Bild. Man mag versuchen, das Problem zu entschärfen, indem man untersc...

Theorie des Bildes Böhme, Gernot

Theorie des Bildes Böhme, Gernot

Man mag versuchen, das Problem zu entschärfen, indem man unterscheidet zwischen Bild im Sinne von tableau und Bild im Sinne von image, das Bild ist eben doch beides zugleich. Mit Recht hat Gottfried Boehm mit Anklang an Heideggers ontologische Differenz hier von einer ikonischen Differenz gesprochen...