14 Suchergebnisse für Abebooks
Preis:

Sortierung:

Obusse in Kapfenberg und Bruck an der Mur

95 S., Opbd. / gebunden, verlagsneu, original in Folie verschweißt. Versand mit der Deutschen Post oder DHL. Rechnung liegt bei.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 7,00 € + 2,80 € Versand

Obusse in Karpfenberg und Bruck a.d. Mur

95 S., zahlr. Fotos, Pp., Gr. 8° (25 cm), originalverschweisstes Exemplar Sprache: deu

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 9,95 € + 3,00 € Versand

Schmalspurig nach Todtnau

Unread book in perfect condition.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 45,85 € + 16,68 € Versand

Schmalspurig nach Todtnau

Unread book in perfect condition.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 54,39 € + 14,40 € Versand

Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff.

Zust: Gutes Exemplar.Mit Vorbesitzereintrag ( Stempel Präsenz Bibliothek ) mit zahlreichen Abbildungen, 264 S. Deutsch 1350g

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 82,90 € + 3,00 € Versand

Nebenbahndokumentation Band 69: Schmalspurbahnen Um Múgeln Und Wilsdruff (Narrow Gauge Railways to Múgeln and Wilsdruff)

264pp, illustrated endpapers, appendix, photographs throughout, some in colour, maps, plans. German text. Laminated pictorial boards, slight bumping/rubbing to corners and spine head, otherwise light wear only, a VG clean tight copy without dustwrapper. Extremely comprehensive monograph. Scarce. Invaluable reference for the railway modeller. Heavy book, extra shipping may be required to non-UK address. Size: 4to - over 9¾" - 12" tall

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 85,88 € + 12,23 € Versand

Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff.

264 Seiten, Kunstdruckpapier, Fadenheftung, Format 21,4 x 30,2 cm, hartgebundener u. glanzkaschierter Original-Pappband (Nebenbahnendokumentation, Band 69). * Lose beiliegend ein Blatt mit einer berichtigten Fotoabbildung, die im Buch seitenverkehrt abgedruckt wurde. Mit vielen schwarz-weißen u. einigen farbigen Fotoabbildungen, dazu Zeichnungen, Kartenausschnitte, Streckenpläne, Grundrisse, Reproduktionen usw. Die Fotos in sehr guter Qualität, auch die historischen Aufnahmen. Es werden Schmalspurbahnen abgebildet, die inzwischen eingestellt wurden. Aus dem Nachlaß des Eisenbahn-Fotografen Thomas Rieger. Erhaltung: Keine Mängel, praktisch wie neu. Stammt aus Nichtraucher-Haushalt. BITTE BEACHTEN: Gewicht mit Verpackung rund 1,5 kg. Geht im Inland nicht als Büchersendung, sondern nur als Paket mit dem entsprechenden Porto. Die vom ABEBOOKS/ZVAB-Computer ausgeworfenen Portokosten sind nicht zutreffend. Sprache: Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 100,00 € + 2,30 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 100,00 € + 2,50 € Versand

Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff, Mit vielen Abb.,

EA, 30x21 cm, 264 S., OPbd., sehr gut erhalten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 130,00 € + 3,00 € Versand

Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff [Gebundene Ausgabe] Ludger Kenning (Autor) Linien Oschatz - Mügeln - Döbeln, Mügeln - Wermsdorf - Nerchau-Trebsen (Neichen), Nebitzschen - Kemmlitz - Kroptewitz, Oschatz - Strehla, Freital-Potschappel - Wilsdruff -

Linien Oschatz - Mügeln - Döbeln, Mügeln - Wermsdorf - Nerchau-Trebsen (Neichen), Nebitzschen - Kemmlitz - Kroptewitz, Oschatz - Strehla, Freital-Potschappel - Wilsdruff - Nossen, Wilsdruff - Meißen-Triebischtal / Garsebach - Lommatzsch/Mertitz Gabelstelle - Gärtitz sowie Oberdittmannsdorf - Klingenberg-Colmnitz - Frauenstein Die Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff sind »das Netz« für alle Kleinbahn-Begeisterten: Hier gab es Kleinbahn pur, waren IV K, VI K und VII K im Einsatz, gab es Personen- und Güterzüge (auch mit GmP beziehungsweise Rollwagenbetrieb), wurden Stadt und Land Tag und Nacht bedient, gab es Vorspann und, und, und Zur Zeit seiner größten Ausdehnung umfaßten die beiden (zwar verbundenen, betrieblich aber getrennten) Netze über 200 km Streckenlänge. Sie erstreckten sich von Neichen (bei Leipzig) bis Meißen (bei Dresden), von Frauenstein (im Erzgebirge) bis Strehla (bei Riesa). Zahlreiche Veröffentlichungen künden von dem großen Interesse, das diese Bahnen genießen beziehungsweise genossen haben. Um so erfreulicher ist es, daß nun erstmals ein Buch erschienen ist, welches die Netze um Mügeln und Wilsdruff nicht getrennt voneinander, sondern gemeinsam und ergänzend betrachtet. Das Werk »Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff« von Ludger Kenning ist eine Art zusammenfassende, erweiterte Neuauflage der beiden früher erschienenen Bände »Das Schmalspurnetz Mügeln« von Josef Högemann (2. Auflage Högemann/Kenning) beziehungsweise »Das Schmalspurnetz Wilsdruff« von Ludger Kenning. Inhaltlich folgen die Kapitel den jeweiligen Streckenteilen, daß heißt, es werden die Linien Oschatz - Mügeln - Döbeln, Mügeln - Wermsdorf - Nerchau-Trebsen (Neichen), Nebitzschen - Kemmlitz - Kroptewitz, Oschatz - Strehla, Freital-Potschappel - Wilsdruff - Nossen, Wilsdruff - Meißen-Triebischtal / Garsebach - Lommatzsch/Mertitz Gabelstelle - Gärtitz sowie Oberdittmannsdorf - Klingenberg-Colmnitz - Frauenstein nacheinander »abgehandelt«. Meist sind diese Kapitel nach dem Schema »Entstehung«, »Aus der Betriebszeit«, »Strecke und Stationen« untergliedert und reichhaltig mit Fotos und Skizzen ausgestattet. Darüber hinaus gibt es ein Kapitel zu den auf diesem Netz eingesetzten Lokomotiven und Wagen sowie ein Kapitel über die Döllnitzbahn Oschatz - Mügeln - Kemmlitz und deren Förderverein. Weiterhin sind Kapitel eingearbeitet, die von der Döbelner Pferdestraßenbahn, dem Feldbahnbetrieb in Glossen, den Werk- und Grubenbahnen in Kemmlitz sowie der Meißener Straßenbahn handeln. Dies ist insbesondere deshalb sinnvoll, weil diese Bahnen zum Teil in engem Kontakt zu den behandelten staatlichen Schmalspurbahnen standen und in der Literatur sonst kaum Erwähnung finden. Dieses Buch ist aber nicht nur inhaltlich recht umfassend, seine zahlreichen (und sehr akkuraten!) Zeichnungen wurden gegenüber der Vorauflage auch deutlich verbessert. Inzwischen hat sich der Inhalt mehr als verdoppelt, vom Leser wird aber offensichtlich erwartet, daß er sich ohne Unterstützung orientieren kann. Abgesehen davon dient die zusätzliche Angabe größerer Städte der besseren Orientierung (Grimma oder Leipzig sind einfach »griffiger« als Neichen) und erlaubt es dem Leser, auch nicht realisierte Projekte genau zuzuordnen. Auch in den Büchern »Schmalspurbahn Freital-Hainsberg - Kipsdorf« (von Hans-Christoph Thiel) beziehungsweise »Schmalspurbahn Cranzahl - Oberwiesenthal« (von Andreas Petrak), die beide bei Kenning erschienen sind, hat es doch auch für solche nützlichen Zutaten gereicht! Und wenn man eine solche Übersicht dann nicht auf den Seiten 2 oder 4, sondern schon im Vorsatz positioniert, ist es für den Benutzer perfekt. Da verzichtet man als Leser dann sogar auf eine doppelseitige Abbildung an dieser Stelle! Der zweite »Störfaktor« ist das teilweise recht eigenwillige Layout. Es stört den Lesefluß, wenn »Abschnittchen« von wenigen Zeilen mitunter zwischen Zeichnungen und Fotos gezwängt werden. Kürzungen (etwa hinsichtlich der Menüfolge bei der Eröffnungsfeier) wären hier sinnvoller und würden den benötigten Platz schaffen. Mitunter wäre es übersichtlicher, wenn der Text in einer und die Fotos in den anderen Spalten angeordnet wären (siehe die Seiten 60/61). Das hat man (auch bei Kenning) schon besser gemacht. Insgesamt jedoch scheint dieses von Ludger Kenning (mit viel Unterstützung durch Reiner Scheffler) erarbeitete Buch mit Sachverstand und Liebe zum Detail gemacht worden zu sein. Allen Aspekten der Bahnen wurde Rechnung getragen. Alle Interessengruppen - seien es die Nostalgiker, die in alten Aufnahmen schwelgen wollen, seien es die Modellbahner, die Anregungen zum Nachbau suchen, seien es die Technik-Fans, die wissen wollen, wann welche Lok wo zum Einsatz kam - werden hier bedient. Fazit: Ein ansprechendes Buch, welches immer wieder zum Blättern und Träumen einlädt. Schmalspurbahnen um Mügeln und Wilsdruff [Gebundene Ausgabe] Ludger Kenning (Autor) In deutscher Sprache. 264 pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 129,00 € + 6,95 € Versand