48 Suchergebnisse für Achtung-Bücher
Preis:

Sortierung:

Der Richter und sein Henker.

Ordentliches Exemplar mit nur leichten Lese- und Lagerspuren. Einband etwas abgegriffen. Mit 14 Zeichn. von Karl Staudinger / Rororo ; 150 9783499101502

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,00 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,99 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,00 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,40 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,50 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,89 € + 0,00 € Versand

Tschick : Roman. Rororo ; 25635

in gutem Zustand 21000 ISBN 9783499256356 Berlin-Hellersdorf ; Russischer Einwanderer ; Kriminelle Karriere ; Belletristische Darstellung, Deutsche Literatur, B Belletristik

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,90 € + 0,00 € Versand

Der Richter und sein Henker : Roman. Mit 14 Zeichn. von Karl Staudinger / Rororo ; 150

2001- . - 2075. Tsd. mit anderem Umschlag Deutsche Literatur, B Belletristik

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 0,00 € Versand

Der Richter und sein Henker.

3101000 - 3135000. Seitenränder leicht abgedunkelt. Ans. in gutem Zustand.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 0,00 € Versand

Der Richter und sein Henker.

Guter Zustand - geringfügige Gebrauchsspuren, aber am Vorsatzblatt eine handschriftliche Geschenkwidmung. 3 456 000. - 3 505 000. Tausend, Juni 1995. Autorenporträt : Am 5. Januar 1921 kam Friedrich Dürrenmatt in Konolfingen im Kanton Bern als Sohn eines Pfarrers zur Welt. Er studierte in Zürich und Bern Theologie, Literatur, Philosophie und Naturwissenschaften. Eigentlich wollte er Maler werden, schrieb aber schon in den 40er Jahren Erzählungen. 1947 löste sein Drama 'Es steht geschrieben' einen Theaterskandal aus. Ab 1952 lebte Dürrenmatt in Neuchâtel. Mit dem Drama 'Der Besuch der alten Dame' (1956) hatte er einen Welterfolg. 1968 wurde er Theaterdirektor in Basel. In dieser Zeit schrieb er viele Neufassungen seiner älteren Werke. Friedrich Dürrenmatt starb am 14.12.1990 in Neuchâtel. Seine erzählerischen Werke sind oft Detektivgeschichten, und seine Dramen sind oft Tragikomödien, in denen es Elemente von Satire, Farce, und schwarzem Humor gibt. Ein zentrales Thema seiner Werke ist die Macht und die Frage der Verantwortung in einer scheinbar chaotischen Welt. 1986 wurde Friedrich Dürrenmatt mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Schweizer Literatur des 20. Jahrhunderts

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,10 € + -1,00 € Versand