12 Suchergebnisse für Buchfreund
Preis:

Sortierung:

Ausgewhlte Erzhlungen aus zwanzig Jahren.: 1964-1979 Scheuffelen, Thomas and Wohmann, Gabriele

Leichte Lagerspuren am cover. Blitzversand Bestellung vor 21:00 werden am nchsten Tag versandt. Versand in luftgepolstertem Kuvert aus Deutschland, Auslandsversand auf Anfrage, Fr Mehrfachbestellungen knnen Preisnachlsse angefragt werden. International enquiries welcome. Enviamos al extranjero.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,15 € + 1,99 € Versand

Ausgewählte Erzählungen aus zwanzig Jahren Bd. 2: Habgier. (Nr. 297)

Papierqualität und Alter führten zu einer Nachdunklung der Seiten. Im Übrigen ist das Taschenbuch in einem guten Zustand.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 2,65 € Versand

Ausgewählte Erzählungen aus zwanzig Jahren.: 1964-1979: BD 2

Cover hat Gebrauchsspuren, leicht nachgedunkelt, . ISBN: 3472612975

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,14 € + 2,15 € Versand

Sammlung Luchterhand ; 297 Bd. 2., (1964 - 1977)

Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet. Innenseite mit netter Widmung. ISBN: 3472612975

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,19 € + 2,35 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,00 € + 2,25 € Versand

Ausgewählte Gedichte 1964 - 1982. Auswahl und Lektorat: Klaus Sibelewski. Sammlung Luchterhand SL 437.

Jahr
1983

Einband und Buchblock sind sehr gut erhalten. Papier altersbedingt / papierbedingt leicht nachgedunkelt.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,00 € + 2,30 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,93 € + 2,98 € Versand

Ausgewählte Gedichte 1964-1982.

guter Zustand, Makulatur-Stempel auf unterem Schnitt (kein Grund erkennbar) ISBN 3472614374

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,50 € + 2,50 € Versand

Ausgewählte Erzählungen aus zwanzig Jahren. Band 2. 1964 - 1977. (=sl. Nr. 297).

Guter Zustand. - Gabriele Wohmann, geboren Gabriele Guyot ( * 21. Mai 1932 in Darmstadt), ist eine deutsche Schriftstellerin. Leben: Gabriele Wohmann stammt aus einer protestantischen Pastorenfamilie. Als Internatsschülerin besuchte sie das Nordseepädagogium auf der Insel Langeoog, wo sie auch ihr Abitur ablegte. Von 1951 bis 1953 studierte sie Germanistik, Romanistik, Anglistik, Musikwissenschaft und Philosophie in Frankfurt am Main. Anschließend war sie als Lehrerin an ihrer ehemaligen Schule auf Langeoog sowie an einer Volkshochschule und einer Handelsschule tätig. 1953 heiratete sie den Germanisten Reiner Wohmann und lebt seit 1956 als freie Schriftstellerin in Darmstadt. Werk: Gabriele Wohmann ist Verfasserin von Erzählungen, Romanen, Gedichten, Hörspielen, Fernsehspielen und Essays. Die Autorin, die sich selbst als "Graphomanin" einschätzt, schuf seit den 1950er Jahren ein umfangreiches Werk, in dem sie anfangs - in durchaus satirischer Form - die Problematik der herkömmlichen Paarbeziehung und traditioneller Familienstrukturen aufzeichnet. Wohmann, die in den 1960er Jahren auch an Tagungen der Gruppe 47 teilgenommen hatte, schlug seit den 1970er Jahren versöhnlichere Töne an. Ihr Werk hat inzwischen den Charakter einer fortgesetzten Chronik des Privatlebens und der Konflikte und Beschädigungen angenommen, die sich hinter der Fassade des Alltags meist gut situierter Figuren verbergen. Erfolgreich war Wohmann vor allem in den 1970er und 1980er Jahren in Westdeutschland. Wesentliche Teile ihres Werks aus dieser Zeit können der Neuen Innerlichkeit und teils thematisch der Frauenbewegung nach 1968 zugerechnet werden. Obwohl Wohmann weiterhin aktiv ist, werden ihre Werke seit den 1990er Jahren nur noch wenig beachtet und kaum noch neu aufgelegt oder verlegt. Mitgliedschaften: Gabriele Wohmann ist seit 1975 Mitglied der Berliner Akademie der Künste und seit 1980 der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt. Von 1960 bis 1988 gehörte sie dem PEN-Zentrum der Bundesrepublik Deutschland an. ... Aus: wikipedia-Gabriele_Wohmann.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,00 € + 2,20 € Versand