90 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Lautaro, der Araukaner. Roman // BEIGABE: Gerhard Honal et al., Indianer, TELE-Manuskriptdienst (s.u.)

Hardcover guter bis sehr guter Zustand Standort: Regal Buchrücken geringfügigst berieben etwas Gilb absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt

Inhalt: "Der spanische Gouverneur dringt Mitte des 16. Jh. Mit seinen Truppen über Venezuela und Kolumbien in das heutige Chile ein. Er will Gold. Erbarmungslos unterjocht er die indianischen Ureinwohner. Lautaro ist 12 Jahre alt, als er in Gefangenschaft gerät. Der spanische Herrscher findet Gefallen an dem Jungen und läßt ihn in spanischem Geist erziehen. Erwachsen geworden kämpft Laurato als Anführer seines Volkes um die Freiheit." (Verlagsmitteilung)

Kurt Kauter (1913 - 2002) war ein deutscher Schriftsteller. Er schrieb auch unter dem Pseudonym José Maria Rocafuerte. Als Geologe war Kauter zur Erforschung von Erdölvorkommen im Ausland unterwegs, was dazu führte, dass er seine Begegnungen mit lateinamerikanischen Kulturen zu Papier brachte. In den 1960er Jahren entstanden so Bücher wie "Im Schatten des Chimborazo" oder "Unter dem Kreuz des Südens". Kauters Liebe zu den Völkern Südamerikas prägte all seine viel gelesenen Kinder- und Jugendbücher. Mit dem Roman "Befreier Bolivar" setzte er dem südamerikanischen Unabhängigkeitskämpfer Simón Bolívar (1783 - 1830) ein Denkmal. Bis ins hohe Alter war Kauter schriftstellerisch tätig. Im Alter von 83 Jahren wurde er für sein Lebenswerk mit der höchsten Auszeichnung Venezuelas, dem Orden Mérito al Trabajo - Primera Clase, geehrt. Seine veröffentlichten Publikationen erreichten eine Gesamtauflage von rund zwei Millionen Exemplaren weltweit. (nach Wikipedia)

Reihe: Abenteuer rund um die Welt ab 12 Jahre zahlreiche Illustrationen von Kurt Fischer

OPappBd., geb. 150 g

als BEIGABE: Gerhard Honal et al., Indianer, 6 Teile der Sendereihe des WDR, TELE-Manuskriptdienst, TR-Verlagsunion München 1979, Hefte, 64 S., 90 g sehr guter Zustand wie neu Darstellung von Geschichte und Gegenwart der Indianer/Indios von Alaska bis Feuerland. Reihe: Manuskript zur Sendereihe des Westdeutschen Rundfunks in sechs Teilen Kennziffer 71040 bis 71045 90 g

zus. ca. 250 g, zus. 0,25 EUR plus Porto

ebenfalls bei Silbergans. Dort z.B.:
Friedrich Gerstäcker, Die Regulatoren von Arkansas, Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig u. Weimar 1978, Hc, 336 S., 560 g 0,25 EUR (BN2291)
Gerhard Heberer Gottfried Kurth und Ilse Schwidetzky (Hrsg.), Anthropologie. Das Fischer Lexikon Band 15, Fischer Bücherei, Fankfurt am Main (1959) 88.-100. Tsd. 1966, Tb, 364 S., 260 g 0,95 EUR (BN2728)
James Fenimore Cooper Lore Plischke (Übers.), Der Bienenjäger, Tb AB Nr. 18, Arena Verlag, Würzburg 1980, 427 S., 340100218X, 300 g 0,45 EUR (BN3768)

siehe auch bei Stabia. Dort z.B.:
Eva Lips, Das Indianerbuch, F.A. Brockhaus, Leipzig 5.A. 1971, Hc, 465 S. plus Tafeln, 650 g 1,95 Euro (BN1889)
Gabriel Ferry H. Th. Kühne (Übers.), Der Waldläufer Bd. 1, Nr. 1486, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. (Neuausgabe) 1974, 415 S., 150 g, 0,95 EUR (BN3715)
C. W. Ceram, Der erste Amerikaner. Das Rätsel des vor-kolumbianischen Indianers, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 6.A. 1972, Hc, 373 S., 3498008382, 900 g, 0,45 EUR (BN2264)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Berni. Ein realistischer Kinderroman (EA)

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand, Standort: Regal wie neu geschenkfähig Nichtraucherhaushalt

Inhalt: Berni ist die Geschichte eines Jungen, der lernen muss, sehr frühzeitig auf eigenen Beinen zu stehen. Er hat es nicht leicht.
"Es blieb alles still. Er legte sein Ohr so dicht wie möglich auf das Rohr. Als er ein leichtes Kratzen hörte, dachte Berni: Der haut ab. Berni rannte los und legte sich am anderen ende auf die Lauer. Nichts. Es war so, als hätte Martin sich in Luft aufgelöst." (Verlagszitat)
- Benjamin Henrichs (*1946) schrieb 1976 u.a: "Eine Weile sah es so aus, als könnte Walbert der einzige Antipode des Berliner 'Grips'-Theaters werden. Während 'Grips' in seinen frühen Stücken die tatsächlichen Konflikte der Kinder kabarettistisch verkleinerte (um so die erwünschte gute Lösung wahrscheinlicher zu machen), versuchen Walberts Stücke das genaue Gegenteil: Konflikte zu vergrößern, zur besseren Erkennbarkeit. Dem kessen, immer für die Kinder Partei nehmenden Optimismus von 'Grips' setzte Walbert Skepsis entgegen daß die Kinder der bessere Teil der Menschheit sind, dieser Trost ist seinen Stücken nicht zu entnehmen... Walbert schreibt jetzt Prosa. Er macht es sich und seinem Publikum nicht einfacher dabei. Noch immer sind seine Kinder keine Kinder, die man einfach liebhaben muß. Berni, Titelheld des 'realistischen Kinderromans', ist sogar ein ziemlich erschreckendes (viele würden sagen: entsetzliches) Kind. Er ist ein Einzelgänger-Kind - aber keines, das man als Leser gleich mitleidig in seine Obhut nehmen möchte. Ein introvertierter, jähzorniger, oft gewalttätiger Junge von ungefähr fünf Jahren - der Schrecken aller Spielplätze. Aber er ist auch, auf eine ziemlich düstere Weise, frei, ungezähmt, noch nicht abgerichtet. Das Buch ist ein Abenteuer-Buch - doch keines, in dem die Kinder dauernd irgendwas 'irre' und 'aufregend' finden. Sondern ein Ängste-Buch, in dem auch Träume immer wieder Angstträume werden. Daß die Phantasie von Kindern nicht nur bunt und schön ist, sondern oft auch depressiv, ja destruktiv: man weiß es, nur die Kinderbuch-Literatur weiß es meistens nicht." (DIE Zeit, 20.08.1976) - cf.: www.zeit.de/1976/35/kinder-sind-keine-romantischen-zwerge/komplettansicht

Helmut Walbert, Helmut (1937 - 2008) war ein deutscher Schriftsteller, Theaterautor und Rezensent. In Aachen geboren, arbeitete er mehrere Jahre als Volksschullehrer, bevor er sich als freier Schriftsteller in München niederließ. Er schrieb zahlreiche Kinder- und Jugendbücher und machte sich vor allem als Autor von Theaterstücken für Jugendliche einen Namen.

Klaus Endrikat (*1939) ist ein deutscher Grafiker und ehemaliger Hochschullehrer an der FH Aachen. Im Jahr 1979 übertrug ihm der Fachbereich Design der FH Aachen eine Professur für Zeichnerische Darstellung und zeichnerische Gestaltung, speziell figürliches Zeichnen. Hier blieb Endrikat bis zu seiner Pensionierung 2005 und ist seitdem als freischaffender Künstler weiterhin in Aachen tätig.

Reihe: dva-Kinder- und Jugendbuch

OPappBd., geb.


ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.:
Karl Bruckner, Die Wildspur. Roman aus der Tierwelt der Berge, Schönbrunn-Verlag, Wien 1952, Hc, 198 S. plus Fotoseiten, 400 g 1,45 Euro (BN1899)

Frederick Marryat R.W. Pinson u. Heinz Reck (Hrsg.) Franz Berthold (Ill.), Kapitän Marryat. Mr. Midshipman Easy, Moewig Verlag, München 1977, Hc, 396 S., 3811800019, 630 g 0,75 Euro (BN2288)
Frederick Marryat Gerhard Großmann (Ill.) Ruth Gerull (Übers.), Peter Simpel, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1981, Hc, 260 S., 690 g als BEIGABE zu BN2288

Helmut Walbert Leo Leonhard (Ill.), Der Riesenvogel, C. Bertelsmann Verlag, München 1976, Hc, 109 S. 340 g, 2,95 EUR (BN32823)


siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.:
Enid Blyton, Hanni und Nanni geben ein Fest (Bd. 10) (dt. EA), Egmont Franz Schneider Verlag, München Wien 1975, Hc, 132 S., 3505075612, 220 g 1,45 Euro (BN0037)
Enid Blyton, Viel Spaß, Schwarze Sieben (dt. EA), C. Bertelsmann, München Gütersloh Wien 1971, Hc, 104 S., 3570075311, 240 g als BEIGABE zu BN0037

Jo Pestum, Die Zeit der Gazelle. Roman, Benzinger Verlag, Zürich Köln, 1985, Hc, 160 S., 3545331288, 280 g 1,45 Euro (BN0054)
Ditha Holesch, Der schwarze Hengst Bento. Roman, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Darmstadt 1964, Hc, 161 S., 410 g als BEIGABE zu BN0054
Peter Koller, Im Banne des Jaguars, Boje-Verlag, Stuttgart, 1981, Hc, 150 S., 3414142805, 440 g als BEIGABE zu BN0054

Cecil Bdker, Der Geister-Leopard. Eine Erzählung aus dem äthiopischen Hochland, Arena Tb Nr. 1475, Würzburg 1984, 180 S., 3401014757, 250 g 1,45 Euro (BN0058)
Katherine Allfrey, Taube unter Falken. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Bestimmung, Arena Tb Nr. 1335, Würzburg 1978, 221 S. 3401013351, 170 g als BEIGABE zu BN0058
Wolfgang Ecke, Perry Clifton und das Geheimnis der weißen Raben, Tb Bd. Nr. 161, Otto Maier, Ravensburger, 14.A. 1982, 155 S., 3473391611, 120 g als BEIGABE zu BN0058
M.Z. Thomas, Der Engel, der alles mitnahm, Tb Nr. 270, Otto Maier Verlag, Ravensburg 1973, 127 S., 3473392707, 125 g als BEIGABE zu BN0058

Kurt Lütgen, Wächter der Wildnis, Arena Verlag Georg Popp, Würzburg 1985, Hc, 187 S., 3401042130, 290 g 2,45 Euro (BN2300)
Kurt Lütgen, Das Rätsel Nordwestpassage. Der Kampf um den Seeweg vom Atlantik zum Pazifik, Tb Nr. 1220, Arena-Verlag Georg Popp, Würzburg 3.A. 1982, 347 S., 3401012207, 260 g als BEIGABE zu BN2300

Walter Püschel Gerhard Gossmann (Ill.), Crazy Horse, Der Kinderbuchverlag, Berlin 2.A. 1982, br., 187 S., 200 g 1,45 Euro (BN2304)
Joan Aiken Sybil Gräfin Schönfeldt (Übers.), Geh, zügle den Sturm, Verlag Friedrich Oetinger, Hamburg 1980, Hc, 253 S., 3789122076, 400 g 2,45 Euro (BN2308)
Kurt Lütgen Kurt Schmischke (Ill.), Nur ein Punkt auf der Landkarte. Geschichten von Abenteurern, Glücksrittern und Idealisten, Arena Verlag Georg Popp, Würzburg 1973, Hc, 280 S., 3401036718, 600 g 2,45 Euro (BN2317)
Dhan Gopal Mukerdschi / Dhan Gopal Mukerji Hilda Westphal (Übers.), Kari der Elefant, Rütten & Loening, Potsdam 7.A. 1949, Hc, 108 S., 170 g, 1,45 EUR (BN2360)
Ulrich Hub Heike Drewelow (Ill.), Füchse lügen nicht, Carlsen Verlag, Hamburg 2014, Hc, 144 S., 3551556490, 280 g, 1,75 EUR (BN0185)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,45 € + 2,10 € Versand

Der Sperling mit dem Fußball.

Zeitbedingt nachgedunkelt. Flecken sind vorhanden, aber nicht schlimm. Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.Risse in den Seiten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Lockvögel

Zeitbedingt nachgedunkelt. Flecken sind vorhanden, aber nicht schlimm. Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Der erste Schuß am Tage der Schlacht. Eine Auswahl

Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.Druckerzeugnis aus der DDR mit holzhaltigem, dunkleren Papier.Preisaufkleber klebt noch auf dem Buch.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Vor dem Frieden

Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet. Flecken sind vorhanden.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Verbannung und Sieg des Ritters Cud aus Bivar.

Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Ehrlich und das feine Leben

Lesebedingte Gebrauchsspuren vorhanden, aber noch ein brauchbares Exemplar! Druckerzeugnis aus der DDR mit holzhaltigem, dunkleren Papier.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Franziska und der Student aus Trier Helmut Meyer. [Ill. von Paul Rosie]

Zeitbedingt nachgedunkelt. Flecken sind vorhanden, aber nicht schlimm. Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.Preisaufkleber klebt noch auf dem Buch.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand

Der Kaisermörder vom Bodensee

Zeitbedingt nachgedunkelt. Flecken sind vorhanden, aber nicht schlimm. Akzeptabler Werkzustand mit typischen Alters- und Gebrauchsspuren. Bitte beachten: Coverfoto ggf. anders als abgebildet.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,38 € + 2,15 € Versand