260 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Auslaufmodell Priesterseminar? Neue Konzepte für eine alte Institution

UNGELESEN; INCL. RECHNUNG; FILZSTIFTSTRICH AM BUCHSCHNITT. Das vorliegende Buch möchte jenseits der beiden Alternativen Seminarschließung und Weiter so! zeigen, wie viel innovatives Potential in der Idee des Priesterseminars steckt. Ausgangspunkt ist dabei nicht das System Seminar, sondern der einzelne Seminarist und die Frage, welchen Rahmen er zur Berufungsklärung und Ausbildung braucht. Berufungen zum Priesteramt entfalten sich heute völlig unterschiedlich und brauchen flexible, offene Strukturen anstelle eines starren Systems. Es werden Seminarkonzeptionen vorgeschlagen, die geistliche und menschliche Reifung sowie die Bildung einer priesterlichen Identität auch dadurch ermöglichen, dass sie die pastorale und gesellschaftliche Wirklichkeit, in der der Priester später arbeitet, zum Teil des Seminaralltags werden lassen.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,80 € + 1,90 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,30 € + 0,00 € Versand

Fokus Mathematik. Ausgabe N. Gymnasium. 5. Schuljahr. Arbeitsheft mit CD-ROM.Mit Lösungen : Mit Online-Portal

Gebraucht - Sehr gut Gelesenes Exemplar in sehr gutem Zustand - Informationen zur Reihenausgabe: Motivierend - aktivierend - ergebnissichernd Das Lehrwerk Fokus Mathematik - entwickelt von erfahrenen Praktikern auf der Basis didaktischer und methodischer Erkenntnisse. Die Regionalausgaben sind sorgfältig auf die Lehrpläne der Bundesländer abgestimmt. Der Aufbau Kapiteleinstieg - motivierend und orientierend Optisch attraktive Einstiegsseiten wecken das Interesse am Thema. Sie orientieren sich an der Erfahrungswelt der Altersgruppe und vermitteln erste Informationen zum neuen Stoff. Themenseiten stellen Bezüge zwischen Mathematik und anderen Fächern oder Lebensbereichen her. Methodenseiten thematisieren immer wiederkehrende Arbeitsweisen im Mathematikunterricht. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen Erfahrungen der Lernenden und bereiten auf die Inhalte und Arbeitsweisen des Folgekapitels vor. Arbeitsaufträge - aktiv-entdeckendes Lernen von Anfang an Aufträge zu Beginn jedes Abschnitts fordern zum Problemlösen auf - in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit. Indem die Schüler/-innen die zentralen Begriffe und Zusammenhänge erschließen, lernen sie Mathematik als sinnvolles Instrument kennen, um ihre Umwelt zu durchdringen. Dabei bleibt Raum für eigene Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze. Im Anschluss zeigt das Lehrwerk an einem der Arbeitsaufträge Schritt für Schritt die mathematischen Begründungszusammenhänge auf. Aufgaben - effizientes Üben mit System Der umfangreiche Aufgabenteil ist mehrstufig gegliedert: Trainieren: Die Schüler/-innen üben grundlegende Techniken. Anwenden erhöht bereits die Komplexität. Vernetzen der neuen Inhalte mit inner- und außermathematischen Themen fördert nachhaltiges Lernen und bildet die Grundlage für anspruchsvollere Lernsituationen. Noch fit Diese Rubrik festigt früher behandelte Inhalte. Aufgabe der Woche: Hier sind kreative Lösungsansätze gefragt - und die Bereitschaft, sich ausdauernd mit einem mathematischen Problem zu beschäftigen. Das letzte Kapitel widmet sich ganz dem vernetzten Anwenden und der Vertiefung. Hier können die Lernenden vor allem das mathematische Modellieren üben. Wissensüberprüfung Qualitätssicherung wird bei Fokus Mathematik großgeschrieben: Jedes Kapitel endet mit einer Testseite, die zur Selbstevaluation anregt. Die Lösungen stehen im Anhang. Auf einen Blick Die Zusammenfassungen der einzelnen Kapitel und der Überblick über das Grundwissen im Anhang dienen der Wiederholung sowie der Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten. Das ganze Programm Arbeitsheft mit CD: ein modernes Konzept, das die Möglichkeiten der neuen Technik sinnvoll nutzt Fokus kompakt: das ganze Schuljahr in einem Heft Lösungen und Handreichungen: passgenaue Kopiervorlagen und vieles mehr Klassenarbeitstrainer: Beispiele zu Klassenarbeiten, die auch die neuen Anforderungen berücksichtigen Online-Portal: exakt zum Lehrbuch passendes Internet-Angebot Digitaler Stoffverteilungsplaner: Schuljahresplanung flexibel per Mausklick, wahlweise als Download oder auch als CD-ROM. Der Planer erstellt automatisch eine realistische, stundengenaue Verteilung des Lehrbuchstoffes auf die verfügbaren Stunden des Schuljahres. Er kann an persönliche Vorgaben und Erfordernisse angepasst werden. 72 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,10 € + 0,00 € Versand

Die deutsche Familie. Versuch einer Sozialgeschichte. Mit eine Einleitung der Verfasserin. Mit einem Nachwort der Verfasserin. Mit Bibliographie, Personen- und Sachregister. - (=suhrkamp-taschenbücher ; st 185).

286 (18) Seiten mit vielen Abbildungen. 17,8 cm. Umschlag nach Entwürfen von Willy Fleckhaus und Rolf Staudt. Guter Zustand. Leseprobe: Ökonomische Struktur und soziale Funktion der »Sippe« in frühgeschichtlicher Zeit Lebens- und Herrschaftsformen. Über die Verbreitung der Großfamilie in Mitteleuropa weiß man nur aus vorgeschichtlichen Funden, vor allem Hausgrundrissen der bandkeramischen Kultur, die eine solche Wirtschaftsform vermuten lassen. Bei den meisten germanischen Stämmen scheint sie sich dann früh zur Sippenordnung aufgelockert zu haben, bei der weder gemeinsame Hausanlage noch patriarchalische Führungsspitze Voraussetzung waren. Für das gesellschaftliche Leben der Germanen in dieser frühgeschichtlichen Zeit besaß die Institution der Sippe verpflichtende Dominanz. Im Gegensatz zu der etwa gleichzeitigen, herrschaftlich organisierten Hausgemeinschaft der römischen gentes bestand die Sippe aus erwachsenen blutsverwandten männlichen Mitgliedern, einem auf gegenseitige Hilfe ausgerichteten Verband gleichberechtigter Genossen, und deren Frauen und Kindern. Jeder Sohn, der heiratete, entzündete ein eigenes Herdfeuer, so daß sich die Sippe aus einem System koexistierender Kleinfamilien zusammensetzte. Ihre gegenseitigen, streng normierten Verpflichtungen gingen nicht über den Sippenverband hinaus und besaßen einen höheren gesellschaftlichen Stellenwert als ein irgendwie geartetes Staatsdenken , wie es doch zur gleichen Zeit den Griechen und Römern selbstverständlich war. - Ingeborg Weber-Kellermann (* 26. Juni 1918 in Berlin; † 12. Juni 1993 in Marburg) war eine deutsche Volkskundlerin. Werdegang: Wissenschaftliche Tätigkeit: Ingeborg Weber-Kellermann studierte zunächst Volkskunde, Ethnologie, Anthropologie und Vorgeschichte unter anderem bei Adolf Spamer. Nach ihrer Promotion an der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin im Jahre 1940 erlebte sie das Kriegsende als Rot-Kreuz-Schwester in Prag, wo sie auch mit befreiten Juden aus dem KZ Theresienstadt zusammentraf, was ihre späteren Ansichten und Arbeiten prägte. Von 1946 bis 1959 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin und dann bis 1960 Stellvertretende Direktorin am Institut für deutsche Volkskunde der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (DAW) in Ost-Berlin, lebte aber in West-Berlin. Im selben Jahr wechselte sie ans Institut für mitteleuropäische Volksforschung, das spätere Institut für Europäische Ethnologie/Kulturwissenschaft, an der Universität Marburg. Nach ihrer Habilitation 1963 war sie von 1968 bis 1985 Professorin für Europäische Ethnologie. Ihre Forschungsschwerpunkte waren Kindheits- und Familiensoziologie, Interethnik sowie Feste, Bräuche und Lieder. Ihr 1982 erschienenes Buch der Weihnachtslieder stellte die Entwicklung des Weihnachtsliedes vom Priestergesang bis zum familiären Weihnachtslied in kritischer Edition dar, war aber auch als populäres Gesangbuch für die Adventszeit konzipiert, das bis 1984 in drei Auflagen erschien und noch heute verlegt wird. Ingeborg Weber-Kellermann kritisierte die stark von „Blut-und-Boden"-Ideologie geprägte Ausrichtung der Volkskunde und insbesondere die Sprachinselforschung (durch Kuhn, Jungbauer, Künzig u. v. m.). Dieser stellte sie ihr Konzept der Interethnik gegenüber, das Akkulturations- und interkulturelle Übernahmeprozesse in den Mittelpunkt stellt. Die Vertriebenenverbände kritisierten ihre Ansichten und attackierten sie als „Vaterlandsverräter". 1985 wurde ihr die Wilhelm-Leuschner-Medaille verliehen, da sie „die Volkskunde von der Volkstümelei befreit" habe. Privates: Obwohl ihre Eltern Gegner des Nationalsozialismus waren, trat Weber-Kellermann als Kind dem Bund Deutscher Mädel bei, war aber später nie Mitglied der NSDAP. Ingeborg Weber-Kellermann war verheiratet; ihre Ehe wurde vor 1968 geschieden. Ihr Sohn Heinz war in den 1970er Jahren als Kameramann bei Filmproduktionen seiner Mutter tätig, beispielsweise für „Bauernherbst in Maramures" (1972). . Aus: wikipedia-Ingeborg_Weber-Kellermann Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 222 Familie / Geschichte ; Deutschland / Soziale Verhältnisse ; Familie / Länder, Gebiete, Völker // Deutschland, b Sozialwissenschaften, a Geschichte, Kulturgeschichte, Volkskunde, Kulte, Mythen, Kulturanthropologie, Metaphysik, Kulturepochen, Initiation, Kosmologie, Ritus, Ethnopsychoanalyse, Volksglaube, Anthropologie, Philosophie, Sagen, Mythologie, Magisches Weltbild, Ethnologie, Archetypen, Geschichtswissenschaft, Historische Hilfswissenschaften, Geschichtsbewußtsein, Geschichtsforschung, Geschichtsschreibung, Geschichtswissenschaft, Historistik, Historie, Hermeneutik, Mythen, Kulturanthropologie, Mythos, Kulturepochen, Kulturtechniken, Anthropologie, Ethnologie, Wissenschaft, Bildung, Völkerkunde, Symbol, Kulturwissenschaften, Evolution Kulturwandel, Kultus

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,60 € + 2,60 € Versand

Ressourcen- und Traumatriggerbuch: Arbeitsmaterial für Drachenbändiger

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,50 € + 0,00 € Versand

Ressourcen- und Traumatriggerbuch: Arbeitsmaterial für Drachenbändiger

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,50 € + 0,00 € Versand

Industriekaufleute - Aktuelle Ausgabe: Jahrgangsübergreifend - Industrielle Geschäftsprozesse: Arbeitsbuch mit Lernsituationen

Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren, Rücken unten gestoßen - Informationen zum Titel: Das Arbeitsbuch liefert zu jedem Lernfeld handlungsorientierte Lernsituationen, die sich auf ein Modellunternehmen beziehen. Zusätzliche Arbeitsblätter und Aufgaben sichern den Lernerfolg. Die Aufgaben bereiten auch auf die Prüfung vor. Informationen zur Titelgruppe: Der Band fasst die sechs Lernfelder des Prüfungsbereichs Industrielle Geschäftsprozesse zusammen. Er behandelt Kernprozesse und unterstützende Prozesse im Industriebetrieb.Lernfeld 2: Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebs erfassenLernfeld 5: Leistungserstellungsprozesse planen, steuern, kontrollierenLernfeld 6: Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollierenLernfeld 7: Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmenLernfeld 10: Absatzprozesse planen, steuern und kontrollierenLernfeld 11: Investitions- und Finanzierungsprozesse planen Informationen zur Reihenausgabe: LernfeldorientiertDas Lehrwerk Industriekaufleute ist lernfeldorientiert konzipiert. Es deckt alle geforderten Inhalte des Rahmenlehrplans und des IHK-Prüfungskatalogs ab.Ausbildungsjahrorientierte Ausgabe: Industriekaufleute 1- 3Für jedes der drei Ausbildungsjahre gibt es folgende Bestandteile:Die Fachkunde ist an berufstypischen Prozessen orientiert und stellt alle Inhalte in der geforderten Tiefe und dennoch leicht verständlich dar. Beispiele, Übersichten und Schaubilder sowie das funktionale Layout unterstützen das Lernen.Das Arbeitsbuch liefert zu jedem Lernfeld handlungsorientierte Lernsituationen, die sich auf ein Modellunternehmen beziehen. Zusätzliche Arbeitsblätter und Aufgaben sichern den Lernerfolg. Die Aufgaben bereiten auch auf die Prüfung vor.Die Handreichungen für den Unterricht enthalten die Lösungen zu den Aufgaben der Fachkunde sowie zu den Lernsituationen, den Arbeitsblättern und den Aufgaben der Arbeitsbücher, außerdem Kopiervorlagen (z. B. Vorlagen für Geschäftsbriefe und Buchungen, Korrekturseiten). Handlungsorientiert unterrichten - das Cornelsen-Konzept für IndustrieklassenDie Arbeitsbücher steuern das Lernen in berufstypischen Alltagssituationen:Ausgehend von einem Handlungsanlass im Arbeitsbuch (beispielsweise einem Geschäftsbrief mit Aufforderungscharakter) eignen sich die Schüler/-innen mithilfe der Fachkunde die fachlichen Grundlagen möglichst eigenständig an. Danach können sie das gewünschte Handlungsprodukt erarbeiten (beispielsweise einen Antwortbrief, eine Präsentation, eine Entscheidung).Die Lehrer/-innen moderieren diesen selbstgesteuerten Lernprozess. So bleibt mehr Zeit, Schwächere zu fördern und Leistungsstarken weitere fordernde Aufgaben zu übertragen.Alternativ eignet sich das Lehrwerk auch für den Einsatz im lehrerzentrierten Unterricht. Mithilfe der Arbeitsbücher lässt sich der vermittelte Stoff in Einzel- oder Gruppenarbeitsphasen festigen.Arbeiten mit einem ERP-SystemDie der Fachkunde 1 und der jahrgangsübergreifenden Fachkunde 'Industrielle Geschäftsprozesse' beiliegende CD-ROM enthält eine Demoversion des ERP-Systems MS Dynamics® NAV (früher Microsoft Navision) sowie umfangreiche Materialien zur Arbeit mit dieser ERP-Software (Lagerbestands-, Beschaffungs- und Produktionsauftrag jeweils mit Stammdaten und Arbeitsaufträgen, Aufgaben zur Finanzbuchhaltung). Damit können die Schüler/-innen die Arbeit mit einem in der Industrie verbreiteten Unternehmenssteuerungsprogramm einüben. 424 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,59 € + 0,00 € Versand

Verteilte Systeme : Client server computing für Studenten und Praktiker. Vieweg-Lehrbuch.

Jahr
2000

330 Seiten; Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel.). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,95 € + 2,70 € Versand

Fokus Mathematik, Gymnasium Hessen 7. Klasse, Schülerbuch : Mit Online-Angebot

Gebraucht - Sehr gut Gelesenes Exemplar in sehr gutem Zustand - Motivierend - aktivierend - ergebnissichernd Das Lehrwerk Fokus Mathematik - entwickelt von erfahrenen Praktikern auf der Basis didaktischer und methodischer Erkenntnisse. Die Regionalausgaben sind sorgfältig auf die aktuellen Lehrpläne der Bundesländer abgestimmt. Der Aufbau Kapiteleinstieg - motivierend und orientierend Optisch attraktive Einstiegsseiten wecken das Interesse am Thema. Sie orientieren sich an der Erfahrungswelt der Altersgruppe und vermitteln erste Informationen zum neuen Stoff. Themenseiten stellen Bezüge zwischen Mathematik und anderen Fächern oder Lebensbereichen her. Methodenseiten thematisieren immer wiederkehrende Arbeitsweisen im Mathematikunterricht. Die Aufgabenstellungen berücksichtigen Erfahrungen der Lernenden und bereiten auf die Inhalte und Arbeitsweisen des Folgekapitels vor. Arbeitsaufträge - aktiv-entdeckendes Lernen von Anfang an Aufträge zu Beginn jedes Abschnitts fordern zum Problemlösen auf - in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit. Indem die Schüler/innen die zentralen Begriffe und Zusammenhänge erschließen, lernen sie Mathematik als sinnvolles Instrument kennen, um ihre Umwelt zu durchdringen. Dabei bleibt Raum für eigene Ideen und unterschiedliche Lösungsansätze. Im Anschluss zeigt das Lehrwerk an einem der Arbeitsaufträge Schritt für Schritt die mathematischen Begründungszusammenhänge auf. Aufgaben - effizientes Üben mit System Der umfangreiche Aufgabenteil ist mehrstufig gegliedert:\* Trainieren: Die Schüler/innen üben grundlegende Techniken.\* Anwenden erhöht bereits die Komplexität.\* Vernetzen der neuen Inhalte mit inner- und außermathematischen Themen fördert nachhaltiges Lernen und bildet die Grundlage für anspruchsvollere Lernsituationen.\* Noch fit Diese Rubrik festigt früher behandelte Inhalte.\* Aufgabe der Woche: Hier sind kreative Lösungsansätze gefragt - und die Bereitschaft, sich ausdauernd mit einem mathematischen Problem zu beschäftigen.\* Das letzte Kapitel widmet sich ganz dem vernetzten Anwenden und der Vertiefung. Hier können die Lernenden vor allem das mathematische Modellieren üben. Wissensüberprüfung Qualitätssicherung wird bei Fokus Mathematik großgeschrieben: Jedes Kapitel endet mit einer Testseite, die zur Selbstevaluation anregt. Die Lösungen stehen im Anhang. Auf einen Blick Die Zusammenfassungen der einzelnen Kapitel und der Überblick über das Grundwissen im Anhang dienen der Wiederholung sowie der Vorbereitung auf Tests und Klassenarbeiten. Das ganze Programm\* Arbeitsheft mit CD: ein modernes Konzept, das die Möglichkeiten der neuen Technik sinnvoll nutzt\* Fokus kompakt: das ganze Schuljahr in einem Heft\* Lösungen und Handreichungen: passgenaue Kopiervorlagen und vieles mehr\* Klassenarbeitstrainer: Beispiele zu Klassenarbeiten, die auch die neuen Anforderungen berücksichtigen\* Online-Portal: exakt zum Lehrbuch passendes Internet-Angebot\* DigitalerStoffverteilungsplaner: Schuljahresplanung flexibel per Mausklick, wahlweise als Download oder auch als CD-ROM. Der Planer erstellt automatisch eine realistische, stundengenaue Verteilung des Lehrbuchstoffes auf die verfügbaren Stunden des Schuljahres. Er kann an persönliche Vorgaben und Erfordernisse angepasst werden. Mit Fokus Mathematik lässt sich der Unterricht zeitgemäß auf der Basis des neuen hessischen Kerncurriculums gestalten:\* Mit dem Auftragskonzept können die Lehrer/innen den Unterricht individuell auf die Bedürfnisse der Lerngruppe abstimmen. Eigenverantwortliches Entdeckenlassen des Lernstoffes ist ebenso möglich wie eine schnelle und einfache Hinführung zu einem Themengebiet.\* Der einzigartige Aufgabenapparat ist in drei Stufen gegliedert.\* Projekt- und Methodenseiten zeigen Anwendungsbezüge der Mathematik. Sie schulen wichtige Fertigkeiten.\* Im Check-up am Ende jedes Kapitels können die Schüler/innen den Lernerfolg mithilfe von Selbsteinschätzungsbögen individuell prüfen und festigen.\* Das umfangreiche Onl . 256 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,76 € + 0,00 € Versand

Verteilte Systeme : Client server computing für Studenten und Praktiker. Vieweg-Lehrbuch.

Jahr
2000

Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel...). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,95 € + 2,95 € Versand