2 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Evaluation des freiwilligen sozialen Jahres und des freiwilligen ökologischen Jahres

Neuware. Freiwilligendienste stellen eine besondere Form bürgerschaftlichen Engagements dar. Sie sind nicht nur eine bedeutende zivilgesellschaftliche Säule, sondern auch als persönlichkeitsbildende und identitätsstiftende biografische Lernphase unverzichtbar. Mit dem vom Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik e.V. im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erstellten Evaluationsbericht liegt eine umfangreiche und solide Datenbasis über die Jugendfreiwilligendienste vor. Die Ergebnisse der Evaluation belegen: immer mehr junge Menschen wollen einen Jugendfreiwilligendienst absolvieren. Die im Jahr 2002 erfolgte Öffnung für einen Einsatz in den Bereichen Kultur, Jugend, Sport und Denkmalpflege hat die Attraktivität der Freiwilligendienste weiter erhöht. Auch die neu geschaffene Möglichkeit für anerkannte Kriegsdienstverweigerer einen Freiwilligendienst zu absolvieren ist zunehmend genutzt worden. Der Bericht empfiehlt darüber hinaus, junge Menschen mit niedrigem Bildungsabschluss oder Migrationshintergrund umfassender zu integrieren und die Auslandsdienste zu stärken.


Dietrich Engels, Martina Leucht und Gerhard Machalowski arbeiten am Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik in München.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 54,99 € + 0,00 € Versand