538 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Herpa - Collection 1987 - H0 - 16 Seiten - Katalog - Miniatur - Automobile

Broschur Herpa Miniaturmodelle, Collection 1987, Wagener Miniatur Automibile, 1:87, Prospekt, Werbematerial

Lieber Käufer, liebe Käuferin, falls Sie mit dem Artikel aufgrund des Zustandes mal nicht zufrieden sein sollten, können sie mir gerne den Artikel auf meine Kosten zurückschicken.Ich überweise Ihnen dann die Portokosten bzw. was sie für den Artikel bezahlt haben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 0,00 € Versand

Herpa - Collection 1986 - H0 - 12 Seiten - Katalog - Miniatur - Automobile

Broschur Lieber Käufer, liebe Käuferin, falls Sie mit dem Artikel aufgrund des Zustandes mal nicht zufrieden sein sollten, können sie mir gerne den Artikel auf meine Kosten zurückschicken.Ich überweise Ihnen dann die Portokosten bzw. was sie für den Artikel bezahlt haben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 0,00 € Versand

PCM-Technik,

Gebraucht - Akzeptabel bd. 42 - ausg. 1972 - bi - bibliotheksexemplar, rücken stark beschädigt, da signatur entfernt wurde! gestempelt, aufkleber, altersgemäßer zustand - 0 pp.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,14 € + 0,00 € Versand

PCM-Technik,

Gebraucht - Akzeptabel bd. 42 - ausg. 1972 - bi - bibliotheksexemplar, rücken stark beschädigt, da signatur entfernt wurde! gestempelt, aufkleber, altersgemäßer zustand - 0 pp.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,14 € + 0,00 € Versand

64 Schachmatnoje Obosrenie / Schachrevue Nr. 6/1979 Februar

Heft/Zeitschrift "64" war eine russische Schachzeitschrift. Der Name bezieht sich auf die Anzahl der Quadrate auf einem Schachbrett. Die Zeitschrift verlieh jährlich den Schach-Oscar. "64"- ist eine illustrierte Sportzeitschrift. Sie wurde ab dem 10.1.1980 zweimal, und ab 01.2000 einmal im Monat herausgegeben. Die Auflage betrug 1987 74.000 Exemplare. Die Hauptredakteure waren Anatoly Karpov (1980-1991) und Alexander Roshal (1992-2007). Weitere Mitglieder der Redaktion sind führende Schachspieler und Persönlichkeiten der Schachbewegung des Landes.

In den Ausgaben werden Spiele mit Kommentaren von sowjetischen und ausländischen Spielern veröffentlicht und es sind Artikel über die Theorie und Geschichte des Schachs, Interviews, Berichte über verschiedene sowjetische und internationale Wettbewerbe, Buchrezensionen, Kreuzworträtsel und Comics enthalten.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,10 € Versand

64 Schachmatnoje Obosrenie / Schachrevue Nr. 7/1979 Februar

Heft/Zeitschrift "64" war eine russische Schachzeitschrift. Der Name bezieht sich auf die Anzahl der Quadrate auf einem Schachbrett. Die Zeitschrift verlieh jährlich den Schach-Oscar. "64"- ist eine illustrierte Sportzeitschrift. Sie wurde ab dem 10.1.1980 zweimal, und ab 01.2000 einmal im Monat herausgegeben. Die Auflage betrug 1987 74.000 Exemplare. Die Hauptredakteure waren Anatoly Karpov (1980-1991) und Alexander Roshal (1992-2007). Weitere Mitglieder der Redaktion sind führende Schachspieler und Persönlichkeiten der Schachbewegung des Landes.

In den Ausgaben werden Spiele mit Kommentaren von sowjetischen und ausländischen Spielern veröffentlicht und es sind Artikel über die Theorie und Geschichte des Schachs, Interviews, Berichte über verschiedene sowjetische und internationale Wettbewerbe, Buchrezensionen, Kreuzworträtsel und Comics enthalten.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,10 € Versand

64 Schachmatnoje Obosrenie / Schachrevue Nr. 8/1979 Februar

Heft/Zeitschrift "64" war eine russische Schachzeitschrift. Der Name bezieht sich auf die Anzahl der Quadrate auf einem Schachbrett. Die Zeitschrift verlieh jährlich den Schach-Oscar. "64"- ist eine illustrierte Sportzeitschrift. Sie wurde ab dem 10.1.1980 zweimal, und ab 01.2000 einmal im Monat herausgegeben. Die Auflage betrug 1987 74.000 Exemplare. Die Hauptredakteure waren Anatoly Karpov (1980-1991) und Alexander Roshal (1992-2007). Weitere Mitglieder der Redaktion sind führende Schachspieler und Persönlichkeiten der Schachbewegung des Landes.

In den Ausgaben werden Spiele mit Kommentaren von sowjetischen und ausländischen Spielern veröffentlicht und es sind Artikel über die Theorie und Geschichte des Schachs, Interviews, Berichte über verschiedene sowjetische und internationale Wettbewerbe, Buchrezensionen, Kreuzworträtsel und Comics enthalten.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,10 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,60 € + 0,00 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,60 € + 0,00 € Versand