500 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Annette.

leichte Gebrauchsspuren, gering fleckige Seitenkanten, Seiten papierbedingt gedunkelt / gebräunt

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,85 € + 0,00 € Versand

Unerwartete Veränderung

Hardcover/gebunden Kommt aus einem Nichtraucherhaushalt
Schutzumschlag mit kleinen Einrissen, Knicken, auf der Rückseite mit
Klebeband sauber geklebt, Rückseite mit blauen Flecken vom Nachbarbuch im Büchrregal,
Buch mit schönem, sehr gut erhaltenem Leineneinband, siehe Scan
innen Widmung
Papier nur gering vergilbt

Inhalt:
"Acht Erzählungen, entstanden zwischen 1964 und 1979, halten kaleidoskopartig unterschiedlichste Menschenschicksale aus Vergangenheit und Gegenwart fest... Der Autor erzählt anschaulich menschliche Schicksale eines Übersetzers, eines Arztes, eines Schmuckhändlers und anderer und regt mit seinen Geschichten unaufdringlich zum Nachdenken an."
(Auszug aus dem Klappentext)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,85 € Versand

Aufenthalt vor Bornholm

Hardcover/gebunden Dachbodenfund
Seiten nachgedunkelt und angestaubt
Persönliche Widmung im Einband

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,90 € Versand

Von Paris nach Frankreich - Reisenotizen -

Leinen Die deutlichen Gebrauchsspuren bestehen darin, daß das Buch offenbar einmal naß geworden ist und dadurch 1 großer Fleck auf dem vorderen und rückwärtigen Einband bestehen, weiterhin sind die Blätter etwas wellig. Es ist aber alles fest, vollständig und gut lesbar, Versand erfolgt am GELDEINGANGSTAG in LUFTPOLSTERUMSCHLAG, versende WELTWEIT (WORLDWIDE SHIPPING), siehe auch meine sonstigen Angebote.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,99 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,00 € Versand

Reuter in Eisenach : die Briefe des Physikus Schwabe , Roman.

Leinen flotter Versand - nachgedunkelt, Leinengebunden mit Schutzumschlag

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Das Mädchen vom Plakat

Leinen Das ist also Robert Holz, der erfolgreiche Bauleiter, bereits auf direktem Weg nach Afrika, aber dann geht ein Diplomat vor, und Robert findet sich in einem Berliner Hotelbett wieder, neben sich ein Mädchen mit wasserhellen Augen und langem Blondhaar, Wodka! Eigentlich heißt sie Sybille. Über sich hat er das Konterfei seines ehemaligen FDJ-Sekretärs an die Wand gezweckt, der Elisabeth Freitag, legendäres Mädchen vom Plakat. Nichtsahnend hatte Wodka fünftausend dieser Plakate zu Makulatur verarbeitet. Die entscheidenden fragen kommen ihr erst jetzt. Wodka will unterhalten werden, will alles ganz genau wissen, und Robert folgt ihr mit erstaunlicher Ausdauer....

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Ratsch und ade!

Leinen Schutzumschlag an den Rändern etwas eingerissen und verknickt, am Einband ein paar Wasserflecken ansonsten (insbesondere die Seiten) in einem sehr guten, neuwertigen Zustand.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Jochen Klepper

Heft/Zeitschrift sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügigste Lagerungsspuren nsonsten wie neu Nichtraucherhaushalt

Jochen Klepper (1903 - 1942) war ein deutscher evangelischer Theologe, der als Journalist und Schriftsteller arbeitete. Er ist einer der bedeutendsten Dichter geistlicher Lieder des 20. Jahrhunderts, nach Martin Luther und Paul Gerhardt der dritthäufigste Autor in evangelischen Gesangbüchern. (nach Wikipedia)
- Heinz Grosch (*1930) schrieb 1978 u.a.: "Ob Jochen Klepper das war, was man einen 'großen' Dichter, einen 'großen' Schriftsteller nennt, ob seine wenigen literarischen Arbeiten - zwei Romane, ein Fragment, ein Band Gedichte, einige Aufsätze - in der Geschichte der deutschsprachigen Literatur einen bleibenden Platz einnehmen werden, wissen wir nicht. Sein Tagebuch, das er von 1932 bis zu seinem Tode geführt hat, wird es wahrscheinlich tun: Dokument eines deutschen Schicksals im Dritten Reich und zugleich Zeugnis seines Lebens 'aus Glauben'." ("Wer war Jochen Klepper?") - cf.: www.quatember.de/J1978/q78096.htm
- cf.: www.quatember.de/J1993/q93067.htm
- cf.: www.heiligenlexikon.de/BiographienJ/Jochen_Klepper.htm

Günter Wirth (1929 - 2009) war ein Hochschullehrer für Kirchengeschichte, Publizist und Funktionär der CDU/DDR. 1964 bis 1970 Cheflektor des Union-Verlages, Kirchenhistoriker, Germanist, Publizist, Politiker, Prof. Dr. - Von 1970 bis 1972 war er Chefredakteur des "Evangelischen Pfarrerblatts" und von 1973 bis 1990 Chefredakteur bzw. ab 1986 Herausgeber der evangelischen Monatszeitschrift "Standpunkt". 1985 zum Honorarprofessor für Neue und Neueste Kirchengeschichte an der Berliner Humboldt-Universität berufen - eine Tätigkeit, die 1993 endete.

Reihe: Christ in der Welt Heft 34 Rückstichheftung


ebenfalls bei Silbergans. Dort z.B.:
Kurt Batt, Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161)

Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 EUR (BN0366)
Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366

Udo Felbinger, Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662)
Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495)
Erich Donnert, Iwan Grosny "der Schreckliche", Union Verlag, Berlin (1978) 2.A. 1980, Hc, 282 S., 360 g, 1,25 EUR (BN2953)
Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988)
Theodor Fontane Christian Andree (Hrsg.), Reisebriefe vom Kriegsschauplatz Böhmen 1866, Propyläen Verlag/Ullstein, Frankfurt/M. Berlin Wien 1973, Hc, 115 S., 200 g, 2,45 EUR (BN3536)
Jan-Christoph Hauschild Heiner Müller oder Das Prinzip Zweifel. Eine Biographie, Aufbau-Taschenbuch Nr. 1908, Aufbau-Verlag, Berlin 2003, 619 S. plus Tafeln, 3746619084, 510 g, 4,95 EUR (BN3555)


siehe auch bei Stabia. Dort z.B.:
Ruth Schirmer-Imhoff (Hrsg., Übers. u. Einleitung), Jeanne d'Arc. Dokumente ihrer Verurteilung und Rechtfertigung 1431-1456, J.P. Bachem Verlagsbuchhandlung, Köln 1956, Hc, 269 S., 460 g 14,95 Euro (BN0947)
Barbara Hundt, Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, Tb Nr. 35496, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966)
Michael Balfour, Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 4,95 Euro (BN1031)

Ivan Gobry Oswald von Nostitz (Übers.), Franz von Assisi in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 16, Rowohlt Verlag, Hamburg 1958, 174 S., 130 g 0,95 Euro (BN1160)
Der Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi Franz Brentano (Übers.) Max Lehrs (Reim), Wolfgang Jess Verlag, Dresden o.J. (ca. 1948), br., 12 S., 40 g als BEIGABE zu BN1160

Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212)

Hermann Bengtson, Philipp und Alexander der Große. Die Begründer der hellenistischen Welt, Eugen Diederichs Verlag, München 1997, Hc, 284 S., 3424013587, 500 g 0,25 EUR (BN1269)
Gerhard Wirth, Alexander der Große mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 50203, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002, 159 S., 3499502038, 160 g als BEIGABE zu BN1269

René Foveau W. Ulses (Übers.), Die Provence, gesehen von van Gogh, P.E.C., Septèmes-les-Vallons 1996, Heft, unpaginiert (ca. 32 S.), 2909579964 3,95 Euro (BN1587)
Irving Stone Miltred Harnack-Fish (Übers.), Vincent van Gogh. Ein Leben in Leidenschaft. Roman-Biographie, Rowohlt Reinbek 1982, Tb Nr. 1099, 329 S., 3499110997, 230 g als BEIGABE zu BN1587

Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653)
Kurt Pahlen, Verworfen und auserwählt. Der Opfergang des leidenschaftlichen Künstlers Antonio Francisco Lisboa. Roman [genannt Aleijadinho], Union Verlag, Berlin 1959, Hc, 363 S., 370 g 1,45 Euro (BN1979)
Inge von Wangenheim Mein Haus Vaterland. Erinnerungen einer jungen Frau, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1976, Hc, 461 S., 420 g, 0,45 EUR (BN3327)
Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Leinenrücken, rororo Nr. 355/356, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg (1960) 3.A. 1961, 378 S., 240 g, 0,25 EUR (BN3600)
George Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), H.E. Köhler (Ill.), Shaw. Ich will mein Spielzeug haben. Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Deutscher Bücherbund, Stuttgart Hamburg o.J. (1968), Hc, 463 S., 450 g, 0,95 EUR (BN3604)
Hermann Stresau Helmut Riege (Anh.), George Bernard Shaw in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr. 59, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1962, 177 S., 130 g als BEIGABE zu BN3604
Hermann Kurz Gerhard Fischer (Hrsg., Nachw.), Denk- und Glaubwürdigkeiten. Erzählungen, Umrisse, Erinnerungen, Union Verlag, Berlin 1973, Hc, 371 S., 350 g, 1,75 EUR (BN3904)
Uve Schmidt, Uve Hans Wendel (Ill.), Ende einer Ehe, MÄRZ-Verlag bei Zweitausendeins, Jossa/Frankfurt/M. 4.A. 1978, Hc, 160 S., 250 g, 1,75 EUR (BN3905)
Werner Fuld Walter Benjamin. Zwischen den Stühlen. Biographie [Überarbeitete Fassung], 5033, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M 1981, 3596250331, 333 S., 190 g, 1,95 EUR (BN3946)
Andreas Graf Hedwig Courths-Mahler, dtv Portrait 31035, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2000, 159 S., 3423310359, 250 g, 1,45 EUR (BN3968)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Noch lebt der Hecht

Hardcover/gebunden Seiten nachgedunkelt

(Schildbürger-)Geschichten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,50 € + 1,90 € Versand