385 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Der Zug der Renntiere

Taschenbuch Ein rororo Tschenbuch mit Leinenrücken !!!

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,00 € Versand

Wind über weißen Wegen

Verlag
Rowohlt
Jahr
1958

Taschenbuch Zustandsbeschreibung: gut und dem Alter entsprechend (Einbandränder minimal bestossen).

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,85 € Versand

Ein glückliches Paar

Jahr
1958

Taschenbuch Das vorliegende Werk erzählt die Geschichte von Burl und Emma, einem kanadischen Farmerehepaar. In der die allgegenwärtigen Einsamkeit kanadischen Landes, unter der sengenden Sommer Sonne und in Uhr weltlichen Wintern führen die beiden ganz verschiedenen Menschen ihren gemeinsamen Kampf ums tägliche Brot und um eine leichtere Zukunft.


Vorsatzblatt leicht lose aber noch nicht abgerissen. Rücken leicht schief. Einband abgegriffen. Kleiner Knick auf dem vorderen Deckel. Kleine Beschädigung auf dem vorderen Deckel unten links. Stempel auf dem Vorsatzblatt. Starker Altersgilb am Schnitt und den Seiten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,35 € + 1,80 € Versand

Der Zug der Rentiere

Verlag
Weltbild
Jahr
2005

Hardcover/gebunden

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,90 € Versand

Ein glückliches Paar

Jahr
1958

Taschenbuch Das vorliegende Werk erzählt die Geschichte von Burl und Emma, einem kanadischen Farmerehepaar. In der die allgegenwärtigen Einsamkeit kanadischen Landes, unter der sengenden Sommer Sonne und in Uhr weltlichen Wintern führen die beiden ganz verschiedenen Menschen ihren gemeinsamen Kampf ums tägliche Brot und um eine leichtere Zukunft.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,95 € Versand

Der Zug der Renntiere

Halbleder Ich löse einen Teil meiner Büchersammlung auf, und biete Bücherspenden an - der Erlös geht zu 50% an traudich Treffpunkt für trauernde Kinder Buchholz e.V. wenn ein Elternteil gestorben ist brauchen Kinder und Jugendliche Hilfe und zu 50% an die Palliativstation im Krankenhaus Winsen / Luhe.
Der Erlös ist der Kaufpreis minus booklooker Gebühr minus reine Portokosten.

Versandkosten:

Büchersendungen dürfen statt 15 nur noch 5 cm hoch das macht die Berechnung nach Gewicht u.U. etwas schwierig ggf setze ich mich gerne mit ihnen in Verbindung Wir finden eine Lösung. Ab 2000g Gesammtgewicht besteht diese Problem nicht mehr.

RABATT:

Jedes 5. Buch ist umsonst vom höchsten Preis zum niedrigsten gezählt. Versandkosten nach der Gewichtsstaffel.
Bei Büchern für Kinder und Jugendliche ist jedes 3. Buch umsonst auch vom höchsten Preis zum niedrigsten gezählt. Versandkosten nach der Gewichtsstaffel.
Hefte, Zeitschriften u.ä. - für alle Hefte eines Jahrgangs die verfügbar sind Exemplare max. 1 . Versandkosten nach der Gewichtsstaffel.

INHALT

Laut Untertitel ein "Tatsachenroman" - Sage und Bericht zugleich. Das Buch des Kanadiers (Originaltitel: "Reindeer Trek" - der Titel lautet wirklich "Renntiere") beginnt Weihnachten 1929, als der Lappe Jon mit einer Handvoll Begleiter und 3.000 Renntieren auf Regierungsbefehl von der Buckland-Bay in Alaska aufbricht, um sie in fünf Jahren und über 3.000 Kilometer über arktisches Land hinweg in das ewige Hungergebiet östlich des Mackenzie-Territoriums zu treiben. (Antiquariat Dirk Schröder (Deutschland, Antiquariat/Händler))

Buch gut erhalten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,01 € Versand

Schlafender Tiger.. Roman. TB

Taschenbuch 170 g. Deutsch von Richard Hoffmann. Originaltitel: Reindeer Trek.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Der Zug der Renntiere

Taschenbuch Flotte Abwicklung - stärker nachgedunkelt

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Wind über weißen Wegen

Verlag
Rowohlt
Jahr
1958

Paperback Der hier vorliegende Tatsachenroman erzählt von der Wandlung eines jungen haltlosen Menschen, der nach einem gescheiterten Erpressungsversuch in den Hohen Norden Alaskas flieht...

Buch gut erhalten, dem Alter entsprechend vergilbt

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Der Zug der Renntiere

Verlag
Rowohlt
Jahr
1952

Taschenbuch Namenseintrag vorne

Es ist Sage und Bericht zugleich, es ist ein wildes, männliches Lied vom Kampf gegen Eis und Schnee, Sturm und Hunger. Weihnachten 1929 bricht der Lappe Jon mit wenigen Männern und Frauen und dreitausend Renntieren auf Regierungsbefehl von der Bucklandbai in Alaska auf, um die Tiere über dreitausend Kilometer arktisches Land hinweg in das ewige Hungergebiet östlich des Mackenzie-Territoriums zu treiben. Fünf Jahre dauert die Reise. Fünf Jahre tagtäglichen Kampfes. Harte Männer verzweifeln und bleiben zurück, einige sterben, andere morden sich. Der Weg säumt sich mit Gräbern und den Kadavern gestürzter Renntiere. Der alte Lappe Jon gewinnt die Größe eines Heerführers. Irgendwann einmal fällt die Bemerkung: Eine Schlacht muß gewonnen werden, auch wenn Soldaten fallen.
Ein solcher Satz, der oft nichts als sinnloses Morden legitimierte, steht hier im Zeichen eines Kampfes, wie er nie für einen besseren Zweck geführt wurde. Der bekannte Tierschriftsteller Paul Eipper schrieb: Dieser Tatsachenbericht ist ein überwältigender Eindruck für mich geworden, denn er zeigt wie kein anderer, was Menschenwille und Menschenmut vermögen. Alle Naturgewalten, Schneeschmelze, Erdrutsch, Erdbeben, Wolfsgefahr und Eisbären, sie hemmen nur vorübergehend den Zug der Renntiere, der von dem Lappen Jon allen Gefahren zum Trotz weitergeführt wird bis zum guten Ende, allein durch die Kraft, die im Menschenherzen wohnen kann. Inzwischen erschien von Allen Roy Evans ein weiterer Tatsachenbericht Wind über weißen Wegen (rororo Nr. 251), die Geschichte vom Bau einer lebenswichtigen Straße in Alaska und von einem jungen Mann, der sich dabei im Kampf gegen Naturkatastrophen und Intrigen bewährt. Ferner erschien: All in a Twilight (Ein glückliches Paar, Paul Zsolnay Verlag), die Geschichte eines kanadischen Farmerehepaares und ihres harten Kampfes um das tägliche Brot unter der sengenden Sonne und dem klirrenden Winterfrost der Prärie.

Allen Roy Evans ist Kanadier, hat verschiedene Universitätsgrade, hält Vorlesungen und schreibt wissenschaftliche Artikel - aber er lebt seit vielen Jahren auf dem Lande im präriereichen Manitoba. Beobachtungen des einfachen Lebens, dann Pioniergeschichten aus der bewegten Kolonisationsgeschichte Kanadas waren seine ersten literarischen Veröffentlichungen. Er gewann Erfolge als Column-Writer und schrieb zahlreiche Stücke für das Radio. Dann erschien 1935 sein erstes Buch Reindeer Trek, der Zug der Renntiere.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,50 € + 1,90 € Versand