46 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,94 € + 0,00 € Versand

Eine Gabe, die Licht bringt + Gratis-CD

Achtung keine CD enthalten, leichte Gebrauchsspuren

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 2,60 € Versand

Die Lehre von Gott

Keine Beschreibung verfügbar

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 4,56 € + 0,00 € Versand

Eine Gabe, die Licht bringt + Gratis-CD

Achtung keine CD enthalten, leichte Gebrauchsspuren Sprache: Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,99 € + 2,89 € Versand

Eine Gabe, die Licht bringt + Gratis-CD

Achtung keine CD enthalten, leichte Gebrauchsspuren Sprache: Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 2,99 € + 2,89 € Versand

Sagt es der ganzen Welt

Keine Beschreibung verfügbar

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 7,01 € + 0,00 € Versand

Das Gebet - Untersuchung von Daniel 9

Softcover Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,0, Seminar Schloss Bogenhofen, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir als Christen und vor allem als Adventisten sehen im Gebet eine Grundlage für unsere persönliche Beziehung zu Gott. Es gibt viel Literatur über das Gebet. Welche Form, wie oft und welche äußere aber auch innere Haltung soll der Beter haben. Wenn wir Beten ist das ein Ausdruck dessen, was wir erleben und der Situation in der wir gerade leben. Dank, Lob, Preis an Gott aber auch das Klagen und Fragen in Situationen, die uns fordern. Viel wurde geschrieben und gedacht, aber ich will in das heilige Wort Gottes sehen, was es über das Gebet und seine Auswirkung sagt. Eine Person, die eine sehr enge Beziehung zu Gott pflegte und auch lebte war Daniel. In dieser Arbeit möchte ich weniger das Gebet in den Kontext der Prophetie im Danielbuch als vielmehr in den biblischen und historischen Kontext stellen. Was heißt, dass ich nicht so sehr auf kultische Motive und zukünftige Ereignisse eingehen, die sicherlich und auch deutlich vorhanden sind, sondern auf das Gebet und seine Auswirkung und was wir für uns persönlich davon lernen können. Er wurde aus seiner Heimat, Jerusalem von den Babyloniern ins Exil geführt. Er gehörte zur Oberschicht , was ihm eine besondere Stellung unter den Gefangen einbrachte. Er sollte eine besondere Ausbildung in Babylon erhalten. Eine Ausbildung die ihn umformen sollte . Doch selbst als Gefangener in einer gefährlichen Situation blieb er seinem Gott treu und wurde belohnt. Das Leben dieses Dieners Gottes wollen wir betrachten und im Besonderen das Gebet aus Daniel 9, dass als Bußgebet gesehen werden darf . Im Folgenden will ich mich mit dem historischen und biblischen Kontext befassen, der Aufschluss geben soll über den Hintergrund des Gebets. Im Weiteren will ich theologische Aspekte herausarbeiten und benennen. Zum Schluss werde ich versuchen eine Anwendung zu geben. Denn was sagt dieser Abschnitt der Bibel für meine persönliche Beziehung zu Gott und für meine Glauben aus? Versandfertig in 6-10 Tagen

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 8,99 € + 0,00 € Versand

The Empowered Church

Softcover Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Note: 1,8, Seminar Schloss Bogenhofen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff "Mission" weckt bei einem gläubigen Menschen die verschiedensten Emotionen und Assoziationen. Während es für den Einen das Verteilen von "Nimm-Jesus"-Karten am Sabbatnachmittag ist, verbindet der Andere damit den groß angelegten Missionseinsatz mit anschließender Massentaufe irgendwo auf den Philippinen. Wieder Andere sprechen von ihrem täglichen Leben als "Mission" und sind "Missionare" an ihren Arbeitsplätzen, in ihrer Nachbarschaft, in ihrer Familie. Doch was ist "Mission"? So definiert Wikipedia Mission wie folgt: "Der Begriff Mission leitet sich vom lateinischen ,missio' (Sendung) ab und bezeichnet die Verbreitung des christlichen Glaubens (Evangelium). Die Mission ist meist ausgerichtet auf bestimmte Gebiete oder Zielgruppen und verfolgt in der Regel das Ziel, dass Menschen sich durch Bekehrung dem Christentum zuwenden."1 Mission steht für einen Auftrage, für eine Aufforderung zu einer bestimmten, zielorientierten Handlung. So sprechen wir Christen von dem Missionsbefehl Jesu der in Matthäus 28,18-20 zu lesen ist. Theoretisch müsste es doch erfolgreich sein. Doch warum "scheitert" bzw. gelingt Mission nicht immer so wie man sich das vorstellt? Das Problem liegt oft schon in der Organisation und Planung von evangelistischen Veranstaltungen. Schlägt dann ein Pastor eine Gemeindeevangelisation vor, hat das Gemeindeglied oft eine eher distanzierte Haltung, denn welche Rolle ihm dabei zukommt ist meist nicht wirklich klar definiert. In erster Linie wird nun ein transparentes Konzept benötigt, welches dem Gemeindeglied als sinnvoll und fruchttragend erscheint - eben organisiert, wie Ellen White es zum Ausdruck bringt: "Well-organized work must be done in the church, that its members may understand how to impart the light to others and thus strengthen their own faith and increase their knowledge. As they impart that which they have received from God they will be confirmed in the faith. A working church is a living church." In dieser Arbeit soll ein Evangelisations-Konzept erarbeitet werden. Orientieren werde ich mich an meiner Heimatgemeinde mit etwa 50 Gliedern. Ziel der Arbeit ist es, im späteren Predigtdienst eine durchdachte Strategie in punkto Gemeindewachstum vorrätig zu haben. Versandfertig in 6-10 Tagen

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 9,99 € + 0,00 € Versand

Versanalyse Offenbarung 8,7

Softcover Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,0, Seminar Schloss Bogenhofen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der zu betrachtende Vers steht in Offenbarung 8,7. Es ist der Beginn der sieben Posaunen und, wenn man einigen Theologen Glauben schenken möchte , dann das Gericht Gottes und damit die Antwort auf das Gebet der Gläubigen ist (8,2-5), die vor Gott gebracht wurden. Ob diese These haltbar ist oder ob sich darüber hinaus neue Möglichkeiten der Auslegung eröffnen wollen wir in dieser Arbeit betrachten. Es soll seine Deutung, dass heißt ob wörtlich oder symbolisch, besprochen werden so wie Verwendung wichtiger Schlagwörter im Kontext der Bibel und der Apokalyptik bzw. in Bezug auf das Gericht Gottes. Versandfertig in 6-10 Tagen

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 9,99 € + 0,00 € Versand

Daniel 8,14 - Das Heiligtum und der Yom Kippur

Softcover Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,0, Seminar Schloss Bogenhofen, Sprache: Deutsch, Abstract: Was mich dazu bewegt dieses Kapitel zu bearbeiten ist die Tatsache, dass das Buch Daniel für mich persönlich mit zu den spannendsten Büchern der Bibel gehört. Es steckt voller Geheimnisse, Symbole, geistlichen Lektionen und eschatologischen Inhalten. Es liefert uns Informationen über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. In dieser Arbeit wird sich alles um das 8. Kapitel drehen. Ich sehe dieses Kapitel und dieses Thema auch zum Teil als persönliche Herausforderung und Weiterentwicklung. Ein Kapitel was auf den ersten Blick unklar und verwirrend erscheint, jedoch wenn man sich Stück für Stück und unter Gebet diesem Teil der Heiligen Schrift nähert, sich allmählich die Augen öffnen. Dieses Kapitel liegt mir persönlich sehr am Herzen. Ziel dieser Arbeit ist es die Verbindung zu dem 3. Buch Mose aufzuzeigen. Mögen wir uns mit einer demütigen Einstellung an dieses Kapitel wagen, offen für Gottes Geist sein und offen für Korrekturen unseres menschlichen Denkens. Es ist allein Gott der Erkenntnis und Verständnis schenkt (Dan 1,17). Versandfertig in 6-10 Tagen

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 9,99 € + 0,00 € Versand