Vorschläge für Sie
349 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Laufbuch Köln - Die besten Laufveranstaltungen - Die schönsten Trainingsstrecken

Taschenbuch Lieber Käufer, liebe Käuferin, falls Sie mit einem Buch aufgrund des Zustandes mal nicht zufrieden sein sollten, können sie mir gerne das Buch auf meine Kosten zurückschicken.Ich überweise Ihnen dann die Portokosten bzw. was sie für das Buch bezahlt haben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Taschenbuch Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Taschenbuch Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Verlag
J P Bachem
Jahr
2011

Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken. 48 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Verlag
J P Bachem
Jahr
2011

Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken. 48 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Köln trotz(t) Armut: Bestes vom Straßenmagazin DRAUSSENSEITER

Verlag
Daedalus
Jahr
2014

Gebraucht - Wie neu Leichte Lagerspuren - Zum Kölner Stadtbild gehören Kleinkünstler, Bettler und Straßenzeitungsverkäufer genauso wie Touristen auf der Durchreise, Prominente am Set oder Normalos auf dem Weg zur Arbeit. Alle bewegen sich oft auf ganz unterschiedlichen Wegen - ohne den Blick einmal über den Tellerrand zu wagen. Das Buch Köln trotz(t) Armut will nicht nur eine Brücke zwischen Bürgern und Berbern schlagen und Tipps zum Überleben in der Großstadt bieten, sondern auch zeigen, warum Straßenzeitungen gerade heute ein wichtiges Sprachrohr sind für diejenigen, die am Rande der Gesellschaft stehen: Alle Texte im Buch stammen aus Deutschlands ältestem Straßenmagazin DRAUSSENSEITER, das im Juni 1992 in Köln als BANK EXTRA von Wohnungslosen gegründet wurde. - Mit Texten u.a. von Christina Bacher, Sabrina Burbach, Thomas Münch und Martin Stankowski. Interviews u.a. mit dem Künstler Gunther Demnig, dem Fotografen Thomas Leuthard, dem Pfarrer Franz Meurer oder dem 'Lebenskünstler' Sri Ketan Tepel. Im Anhang ein umfangreicher Serviceteil. 144 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Verlag
J P Bachem
Jahr
2011

Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken. 48 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Homburger Ländchen

Verlag
J P Bachem
Jahr
2011

Gebraucht - Sehr gut Leichte Lagerspuren - Über die Buchreihe:Die Reihe 'Reisen in die Heimat' ist in Zusammenarbeit mit der Regionale 2010 entstanden, dem großen Strukturförderprogramm des Landes NRW in der Region Köln/Bonn. Jeder Einzelband widmet sich einem bestimmten Kultur- und Erlebnisraum und stellt vielfältige Projekte vor. Ausflugstipps für Wanderer und Radfahrer runden das Angebot vielseitig ab. Die Buchreihe wird nun mit den EntdeckerTouren 'Homburger Ländchen', 'An Agger und Sülz' und 'Agrippastraße Köln-Trier' fortgesetzt, die jeweils einen Themenschwerpunkt aus den großen Projekträumen herausgreifen. Sie vermitteln Wissenswertes über die Natur, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Region. Wanderungen und Radtouren machen Lust, die Heimat neu zu entdecken. 48 pp. Deutsch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,54 € + 0,00 € Versand

Alternative - Bilanz - Credo. Versuch einer Selbstdarstellung

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügigste Lagerungsspuren Gilb, ansonsten wie neu Nichtraucherhaushalt Fritz Selbmann (1899 - 1975 Friedrich Wilhelm S.) war Romanautor, Publizist, Parteifunktionär und Minister in der SBZ bzw. DDR. Kommunist seit 1922, 1930 bis 1932 Mitglied des Preußischen Landtages, 1932/33 Mitglied des Reichstages, überlebte er die Nazi-Diktatur in Zuchthäusern und KZs ("Die lange Nacht", 1961). Wegen "abweichender Haltung" wurde er 1958 im Umfeld der sogenannten Schirdewan-Wollweber-Fraktion in der SED-Führung von Walter Ulbricht (1893 - 1973) aus seinen politischen und staatlichen Ämtern gedrängt und verlegte sich ganz auf die Schriftstellerei. Bis zu seinem Tod lebte Fritz Selbmann als freischaffender Schriftsteller in Berlin. 1969 bis 1975 war er einer der Vizepräsidenten des DDR-Schriftstellerverbandes. - Der Erzähler Selbmann kennt sich aus in den Metaphern und rhetorischen Figuren der Weltliteratur. Dazu hier ein Beispiel: Die Erzählsituation des Damaskuserlebnisses, welches aus Saulus einen Paulus machte, nutzte Selbmann in seiner Autobiografie: "Die Wende kam buchstäblich über Nacht. Mein Stubenkumpel Max Czaikowski... hatte mir... eine Broschüre zum Lesen dagelassen. Es war 'Staat und Revolution', die erste Schrift von Lenin, die ich zu Gesicht bekam und die mir mit einem Schlage die Augen öffnete zum Verständnis aller wichtigen Streitfragen, mit denen ich bisher nicht hatte fertig werden können... Es war eine aufregende Nacht für mich, eine der aufregendsten in meinem Leben... Ich war, wie einst Saulus durch die Erscheinung von Damaskus zum Paulus, in dieser einen Nacht zum Kommunisten geworden." (l.c., Halle 1975, S. 111f.) mit s/w Abb. auf Tafeln Martin Reso: Nachwort 1974 (S. 523ff.) Reihe: "Gesammelte Werke in Einzelausgaben" hrsg. von Martin Reso (Lektor im Mitteldeutschen Verlag) OLn., geb. mit OU ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Morvan Lebesque Guido G. Meister (Übers.), Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 10.A. 1971, 180 S., 3499500507, 130 g 1,95 EUR (BN0810) Ruth Schirmer-Imhoff (Hrsg., Übers. u. Einleitung), Jeanne d'Arc. Dokumente ihrer Verurteilung und Rechtfertigung 1431-1456, J.P. Bachem Verlagsbuchhandlung, Köln 1956, Hc, 269 S., 460 g 14,95 Euro (BN0947) Barbara Hundt, Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Tb Nr. 35496, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966) Alexander von Hohenlohe (1862-1924) Gottlob Anhäuser (Hrsg. u. Vorw.), Aus meinem Leben [EA], Frankfurter Societäts-Druckerei, Frankfurt 1925, Hc, XIII, 413 S., 850 g 5,95 Euro (BN1014) Michael Balfour, Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 1,95 Euro (BN1031) Theodoor Herman Lunsingh Scheurleer, Haus Doorn. Kurzgefasster illustrierter Führer, Verlag Stichting Huis Doorn, 5.A. 1971, Heft, 32 S. plus Stammtafel, 60 g als Beigabe zu BN1031 Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212) Hermann Bengtson, Philipp und Alexander der Große. Die Begründer der hellenistischen Welt, Eugen Diederichs Verlag, München 1997, Hc, 284 S., 3424013587, 500 g 1,45 Euro (BN1269) Gerhard Wirth, Alexander der Große mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 50203, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002, 159 S., 3499502038, 160 g als BEIGABE zu BN1269 Peter Bamm, Alexander oder Die Verwandlung der Welt, Droemer, Zürich 1965 , Hc, 405 S. als BEIGABE zu BN1269 Leo Bruhns (Einl.), Deutsche Künstler in Selbstdarstellungen, Karl Robert Langewiesche Verlag, Königstein im Taunus und Leipzig 1943, br., 112 S., 380 g, 1,95 Euro (BN1328) Georges-Albert Astre Elmar Tophoven (Übers.), Ernest Hemingway in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr.73, Rowohlt Verlag, Hamburg 1961, 174 S., 140 g als BEIGABE zu BN1359 Simone Frede (Schlussred.), Ägypten Griechenland Rom - Vernissage. Die Zeitschrift zur Ausstellung, Nr. 19/05 13. Jg., 149/D12804E, Vernissage Verlag, Heidelberg 2005, Heft, 65 S., 230 x 285 mm 240 g 2,45 Euro (BN1459) Philipp Vandenberg, Nofretete. Eine archäologische Biographie, Scherz Verlag, Bern München 55.Tsd. 1975, Hc, 339 S., 600 g als BEIGABE zu BN1459 Erna Hedwig Hofmann und Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Udo Felbinger, Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662) Ernst Barlach Friedrich Schult (Hrsg.), Barlach im Gespräch. Aufgezeichnet von Friedrich Schult, Tb ib Nr. 762, Insel-Verlag, Leipzig 14.-28. Tsd. 1963, 49 S., 100 g 1,45 Euro (BN2580) Morvan Lebesque Guido G. Meister (Übers.), Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Romain RollandL. Langnese-Hug (Übers.), Ludwig van Beethoven, Rotapfel-Verlag, Zürich Leipzig, Hc, 149 S., 400 g, 1,95 EUR (BN3125) Karl Rauch Flug zur Sonne. Das Leben des Antoine de Saint-Exupery (OA), List Bücher Nr. 114, Paul List Verlag, München 1958, 146 S., 150 g, 0,95 EUR (BN3159) Luc Estang Lilly von Sauter (Übers.) Paul Raabe (Anhang), Antoine de Saint-Exupery in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, [Leinenrücken], rm Nr. 4, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1958, 130 g, 0,95 EUR (BN3161) Walter Biemel Helmut Riegel (Anh.), Jean-Paul Sartre in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten (OA), rm 87, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg (1964) 8.A. 1971, 186 S., 3499500876, 100 g, 0,95. EUR (BN3190) Fritz R. Glunk, Marcel Proust (OA), dtv portrait Nr. 31064, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2002, 189 S., 3423310642, 260 g, 1,95 EUR (BN3205) siehe auch bei Silbergans. dort z.B.: Gustav Scherz, Niels Stensen [Nicolaus Steno (1638-1686)]. Ein Bildbuch, St. Benno Verlag, Leipzig 1965, Hc, 52 S. plus 72 Bilder, 170 g 1,95 Euro (BN0025) Kurt Batt, Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161) Johannes Alt, Jean Paul, C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung, München 1925, br., 468 S., 700 g 5,95 Euro (BN0201) Urban Roedl, Matthias Claudius. Sein Weg und seine Welt, Kurt Wolff Verlag, Berlin 1934, Hc, 415 S., 580 g 3,95 Euro (BN0202) Friedrich Burschell, Schiller in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 14, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 2.A. 1960, 174 S., 120 g als BEIGABE zu BN0235 Augustinus Hermann Hefele (Übers. u. Einl.), Bekenntnisse, Union Verlag, Berlin 1959, Hc, 467 S., 500 g 3,55 Euro (BN0322) Peter P. Rohde, Sören Kierkegaard in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo Nr. 28, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 173 S., 150 g 3,45 Euro (BN0328) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 Euro (BN0366) Institut für Marxismus-Leninismus beim ZK der KPdSU P.N. Fedossejew u.v.a.m. (Hrsg.) Hans Zikmund (Übers.), Karl Marx. Biographie, Dietz Verlag, Berlin 4.A. 1979, Hc, 896 S., 1100 g 6,95 Euro (BN0356) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, Tb rm Nr. 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 2,95 Euro (BN0366) Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB Nr. 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366 Carola Stern, Ulbricht. Eine politische Biographie, Kiepenheuer & Witsch, Köln 1964, br., 357 S., 330 g 1,45 Euro (BN0688) Felix von Eckardt, Ein unordentliches Leben. Lebenserinnerungen, Econ Verlag, Düsseldorf Wien 1967, Hc, 638 S.,860 g 1,95 Euro (BN1715) Klaus Mehnert, Ein Deutscher in der Welt. Erinnerungen 1906-1981, DVA, Stuttgart 1982, Hc, 448 S. plus Tafeln, 342106055x, 600 g als BEIGABE zu BN1715 Klaus Dreher, Der Weg zum Kanzler. Adenauers Griff nach der Macht, Econ Verlag, Düsseldorf Wien 1972, Hc, 364 S., 3430121809, 550 g 2,45 Euro (BN1716) Georg Paloczi-Horvath, Chruschtschow, Fischer Büchere Tb Nr. 406i, Frankfurt Hamburg 1961 [dt. EA], 220 g 1,95 Euro (BN1719) Gerd Ruge, Begegnung mit China. Eine Weltmacht im Aufbruch, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin Darmstadt Wien o. J. (ca. 1978), Hc, 518 S., 650 g als BEIGABE zu BN1719 Eleonora Duse Olga Resnevic-Signorelli (Hrsg.) Gertrude de Rességuier (Übers.), Briefe, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1953, Hc, 80 S., 120 g 1,95 Euro (BN1724) Anne Morrow Lindbergh, Stunden von Gold, Stunden von Blei. Jahre der Prüfung, Tb/SP Nr. 1507, Piper Verlag, München Zürich, Neuausgabe 1992, 314 S., 3492115071, 260 g als BEIGABE zu BN1724 José Luis González-Balado Wolfgang Hering (Übers. u. Erw.), Taizé - Frère Roger. Suche nach Gemeinschaft, Tb Nr. 667, Herder Verlag, Freiburg 1978, 143 S., 3451076675, 100 g 1,95 Euro (BN1737) Ursula von Mangoldt, Gebrochene Lebenslinien. Mein Weg zwischen den Zeiten, Tb Nr. 850, Herder Verlag, Freiburg 1981, 191 S., 3451078503, 150 g 1,95 Euro (BN1742) Olga Tschechowa, Meine Uhren gehen anders. Memoiren, Tb Nr. 4100, Pabel-MoewigVerlag, Rastatt 1980, 223 S., 3811841009, 240 g als BEIGABE zu BN1742 Esther Vilar, Der dressierte Mann, dtv Nr. 949, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 5.A. 1975, 130 S., 3423009497, 200 g als BEIGABE zu BN1742 Luise Rinser, Den Wolf umarmen, Nr. 5866, Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt 1987, 412 S. plus Tafeln, 3596258669, 280 g 1,45 Euro (BN1781) Luise Rinser, Mit wem reden, Nr. 5379, Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt 1884, 122 S., 3596253799, 60 g als BEIGABE zu BN1781 Irving Stone Miltred Harnack-Fish (Übers.), Vincent van Gogh. Ein Leben in Leidenschaft. Roman-Biographie, rororo Nr. 1099, Rowohlt Reinbek 1990, 329 S., 3499110997, 230 g, 1,45 (BN2007) Ruth Döppe-Ehser, Vincent van Gogh 1853 - 1890. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 88 S., 140 g als BEIGABE zu BN2007 Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495) Martin Luther King Hans Lamm (Übers.), Warum wir nicht warten können, Union Verlag, Berlin 3.A. 1969, Hc, 212 S., 260 g, 1,45 (BN2865) Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Karlheinz Ulrich, Josef Hegenbarth. Den Weg zu den Menschen finden, Christ in der Welt Heft 28, Union Verlag, Berlin 1970, Heft 28 S. plus Fototeil, 100 g 1,95 EUR (BN 3007) Wim Hornman Jutta Knust / Theodor Knust (Übers.), Der Guerilla-Priester. Roman um Camilo Torres, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1974, Hc, 415 S., 460 g 1,45 EUR (BN3010) Jorge Semprun Johannes Piron (Übers.), Was für ein schöner Sonntag!, SZ Bibliothek Nr. 17, Süddeutsche Zeitung, München 2004, Hc, 428 S, 393779316X, 540 g, 1,45 EUR (BN3039)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Jochen Klepper

Heft/Zeitschrift sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügigste Lagerungsspuren nsonsten wie neu Nichtraucherhaushalt Jochen Klepper (1903 - 1942) war ein deutscher evangelischer Theologe, der als Journalist und Schriftsteller arbeitete. Er ist einer der bedeutendsten Dichter geistlicher Lieder des 20. Jahrhunderts, nach Martin Luther und Paul Gerhardt der dritthäufigste Autor in evangelischen Gesangbüchern. (nach Wikipedia) - Heinz Grosch (*1930) schrieb 1978 u.a.: "Ob Jochen Klepper das war, was man einen 'großen' Dichter, einen 'großen' Schriftsteller nennt, ob seine wenigen literarischen Arbeiten - zwei Romane, ein Fragment, ein Band Gedichte, einige Aufsätze - in der Geschichte der deutschsprachigen Literatur einen bleibenden Platz einnehmen werden, wissen wir nicht. Sein Tagebuch, das er von 1932 bis zu seinem Tode geführt hat, wird es wahrscheinlich tun: Dokument eines deutschen Schicksals im Dritten Reich und zugleich Zeugnis seines Lebens 'aus Glauben'." ("Wer war Jochen Klepper?") - cf.: www.quatember.de/J1978/q78096.htm - cf.: www.quatember.de/J1993/q93067.htm - cf.: www.heiligenlexikon.de/BiographienJ/Jochen_Klepper.htm Günter Wirth (1929 - 2009) war ein Hochschullehrer für Kirchengeschichte, Publizist und Funktionär der CDU/DDR. 1964 bis 1970 Cheflektor des Union-Verlages, Kirchenhistoriker, Germanist, Publizist, Politiker, Prof. Dr. - Von 1970 bis 1972 war er Chefredakteur des "Evangelischen Pfarrerblatts" und von 1973 bis 1990 Chefredakteur bzw. ab 1986 Herausgeber der evangelischen Monatszeitschrift "Standpunkt". 1985 zum Honorarprofessor für Neue und Neueste Kirchengeschichte an der Berliner Humboldt-Universität berufen - eine Tätigkeit, die 1993 endete. Reihe: Christ in der Welt Heft 34 Rückstichheftung ebenfalls bei Silbergans. Dort z.B.: Kurt Batt, Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 EUR (BN0366) Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366 Udo Felbinger, Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662) Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495) Erich Donnert, Iwan Grosny "der Schreckliche", Union Verlag, Berlin (1978) 2.A. 1980, Hc, 282 S., 360 g, 1,25 EUR (BN2953) Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Theodor Fontane Christian Andree (Hrsg.), Reisebriefe vom Kriegsschauplatz Böhmen 1866, Propyläen Verlag/Ullstein, Frankfurt/M. Berlin Wien 1973, Hc, 115 S., 200 g, 2,45 EUR (BN3536) Jan-Christoph Hauschild Heiner Müller oder Das Prinzip Zweifel. Eine Biographie, Aufbau-Taschenbuch Nr. 1908, Aufbau-Verlag, Berlin 2003, 619 S. plus Tafeln, 3746619084, 510 g, 4,95 EUR (BN3555) siehe auch bei Stabia. Dort z.B.: Ruth Schirmer-Imhoff (Hrsg., Übers. u. Einleitung), Jeanne d'Arc. Dokumente ihrer Verurteilung und Rechtfertigung 1431-1456, J.P. Bachem Verlagsbuchhandlung, Köln 1956, Hc, 269 S., 460 g 14,95 Euro (BN0947) Barbara Hundt, Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, Tb Nr. 35496, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966) Michael Balfour, Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 4,95 Euro (BN1031) Ivan Gobry Oswald von Nostitz (Übers.), Franz von Assisi in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 16, Rowohlt Verlag, Hamburg 1958, 174 S., 130 g 0,95 Euro (BN1160) Der Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi Franz Brentano (Übers.) Max Lehrs (Reim), Wolfgang Jess Verlag, Dresden o.J. (ca. 1948), br., 12 S., 40 g als BEIGABE zu BN1160 Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212) Hermann Bengtson, Philipp und Alexander der Große. Die Begründer der hellenistischen Welt, Eugen Diederichs Verlag, München 1997, Hc, 284 S., 3424013587, 500 g 0,25 EUR (BN1269) Gerhard Wirth, Alexander der Große mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 50203, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002, 159 S., 3499502038, 160 g als BEIGABE zu BN1269 René Foveau W. Ulses (Übers.), Die Provence, gesehen von van Gogh, P.E.C., Septèmes-les-Vallons 1996, Heft, unpaginiert (ca. 32 S.), 2909579964 3,95 Euro (BN1587) Irving Stone Miltred Harnack-Fish (Übers.), Vincent van Gogh. Ein Leben in Leidenschaft. Roman-Biographie, Rowohlt Reinbek 1982, Tb Nr. 1099, 329 S., 3499110997, 230 g als BEIGABE zu BN1587 Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Kurt Pahlen, Verworfen und auserwählt. Der Opfergang des leidenschaftlichen Künstlers Antonio Francisco Lisboa. Roman [genannt Aleijadinho], Union Verlag, Berlin 1959, Hc, 363 S., 370 g 1,45 Euro (BN1979) Inge von Wangenheim Mein Haus Vaterland. Erinnerungen einer jungen Frau, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1976, Hc, 461 S., 420 g, 0,45 EUR (BN3327) Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Leinenrücken, rororo Nr. 355/356, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg (1960) 3.A. 1961, 378 S., 240 g, 0,25 EUR (BN3600) George Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), H.E. Köhler (Ill.), Shaw. Ich will mein Spielzeug haben. Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Deutscher Bücherbund, Stuttgart Hamburg o.J. (1968), Hc, 463 S., 450 g, 0,95 EUR (BN3604) Hermann Stresau Helmut Riege (Anh.), George Bernard Shaw in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr. 59, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1962, 177 S., 130 g als BEIGABE zu BN3604 Hermann Kurz Gerhard Fischer (Hrsg., Nachw.), Denk- und Glaubwürdigkeiten. Erzählungen, Umrisse, Erinnerungen, Union Verlag, Berlin 1973, Hc, 371 S., 350 g, 1,75 EUR (BN3904) Uve Schmidt, Uve Hans Wendel (Ill.), Ende einer Ehe, MÄRZ-Verlag bei Zweitausendeins, Jossa/Frankfurt/M. 4.A. 1978, Hc, 160 S., 250 g, 1,75 EUR (BN3905) Werner Fuld Walter Benjamin. Zwischen den Stühlen. Biographie [Überarbeitete Fassung], 5033, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M 1981, 3596250331, 333 S., 190 g, 1,95 EUR (BN3946) Andreas Graf Hedwig Courths-Mahler, dtv Portrait 31035, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2000, 159 S., 3423310359, 250 g, 1,45 EUR (BN3968)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand