Vorschläge für Sie
527 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Fünfziger

Jahr
1983

Hardcover/gebunden Ein Geschenk für alle zwischen 50 und 60

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,30 € Versand

Genies in der Schule

Jahr
2002

Taschenbuch

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,55 € Versand

Sechziger

Jahr
1990

kartoniert Einband bestoßen und berieben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,90 € Versand

Dreissiger: Weltberühmte in ihrem dritten Lebensjahrzehnt

144 Seiten 0,0 x 0,0 x 0,0 cm, Gebundene Ausgabe Gut erhaltenes Exemplar mit Gebrauchsspuren (das kann heißen: das Buch KANN normale Leseverformung wie Knicke am Buchrücken, oder leichte Nachdunklung o. ä. haben oder auch, obwohl unbeschädigt, als Mängelexemplar gekennzeichnet sein). In jedem Falle aber dem Preis und der Zustandsnote entsprechend GUT ERHALTEN. und ACHTUNG: Die Covers können vom abgebildeten Cover und die Auflagen können von den genannten abweichen AUSSER bei meinen eigenen Bildern (die mit den aufrechtstehenden Büchern vor schwarzem Hintergrund, wie auf einer Bühne) MEINE EIGENEN BILDER SIND MASSGEBEND FÜR AUFLAGE, AUSGABE UND COVER g-048a-0919#

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,49 € + 1,69 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,33 € + 1,90 € Versand

Vierziger

Hardcover/gebunden Ecken und Kanten leicht bestoßen. Seiten und Buchschnitt altersbedingt verfärbt. Weltberühmte in ihrem fünften Lebensjahrzehnt: Kurioses, Nach- und Bedenkenswertes, Hintergründiges, Sensationelles, Unbekanntes aus dem Leben allseits bekannter Persönlichkeiten. Das individuelle Geschenk für alle zwischen 40 und 50, mit dem Sie Freude bereiten. Wie fühlte sich Otto von Bismarck als Vierziger? Interessierte sich Katharina die Große in ihrem fünften Lebensjahrzehnt nur fürs Regieren? Welche Sorgen plagten Friedrich Schiller mit Vierzig? Gerhard Prause, der bekannte ZEIT-Reporter und Tratschke-Kolumnist, ist der Frage nachgegangen, wie sich berühmte Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart als Vierziger gefühlt haben. Aus ihren Autobiographien, ihren Briefen und Tagebuchaufzeichnungen hat er herausgesucht, was sie in ihrem fünften Lebensjahrzehnt gedacht und geschaffen, erhofft und gefürchtet haben, wie sie sich fühlten, ob sie glücklich waren und Vertrauen in die Zukunft hatten oder als Vierziger vielleicht schon resignierten. Immer wieder ist er bei seinen Recherchen zu überraschenden Einsichten gelangt, hat Unbekanntes aufgedeckt und konnte so manche landläufige Meinung zurechtrücken. Die überaus einfühlsam und packend geschriebenen Texte von Gerhard Prause illustrierte Manfred Limmroth. Gerhard Prause, geb. 1926, studierte Literaturwissenschaft und Geschichte und arbeitet als Reporter für Archäologie bei der ZEIT in Hamburg auch unter dem Namen Tratschke bekannt. Er veröffentlichte bisher u. a. Niemand hat Kolumbus ausgelacht, Genies in der Schule, Tratschke fragt: Wer war's?, Herodes der Große. Gerhard Prause schrieb außerdem Hörfolgen sowie Drehbücher für Funk und Fernsehen.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,49 € + 1,75 € Versand

Niemand hat Kolumbus ausgelacht

Verlag
dtv

Der Einband ist leicht verknittert und das Register hinten fehlt zum Teil!

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,30 € + 2,00 € Versand

Fünfziger

Jahr
1983

Hardcover/gebunden leichte gebrausspuren, Cover druckstellen

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Über die schwächen der Genies

Taschenbuch Vorsichtig gelesenes Exemplar, Seiten leicht gebräunt sonst ohne nennenswerte Gebrauchs- oder Lagerspuren aus Nichtraucherhaushalt, das Bild ist vom angebotenen Buch gescannt. In diesem Jahr haben wir als Fortsetzung unserer Buchreihe eine Anekdotendammlung von Gerhard Prause ausgewählt. Gerhard Praus ist als promovierter Literaturwissenschaftler und Historiker bekannt für seine Kolumne als "Tratschke" in "DIE ZEIT". Auch die Großen der Geschichte hatten alltägliche Schwächen. Sie mussten sich ihren Ruhm oft erarbeiten und kannten dabei ganz gewöhnliche Sorgen. Gerhard Prause schildert in seinen vergnüglichen Texten, dass auch die Genies dieser Welt Ärger im Alltag hatten, dass sie zuweilen zuviel gegessen haben, dass auch sie von Geldnöten geplagt waren und einige von ihnen Angst vor Geistern, Hexen, Krankheit und Tod hatten. Kurz - dass auch sie nur Menschen aus Fleisch und Blut waren. Wir hoffen, dass Sie mit diesem Buch Vergnügen haben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Vierziger

Jahr
1991

Hardcover/gebunden

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand