111 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,86 € + 3,00 € Versand

Die Prignitz

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 0,00 € Versand

Die Prignitz

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 0,00 € Versand

Die Prignitz

Softcover Im Nordwesten Brandenburgs teilen sich zwei Land- kreise den Namen einer alten historischen Landschaft, der Prignitz. Fur die Abgrenzung nach Westen bietet die Elbe eine eindeutige Orientierung, auch wenn die Stadt Havelberg heute zu Sachsen-Anhalt gehort im Osten ist es schwieriger, da die Ostprignitz sich heute einen Land- kreis mit der ehemaligen Grafschaft Ruppin teilt. Diese wiederum ist reich an Seen, was die Prignitz nicht ist. Da- fur hat sie viele Radwege und wenig Bewohner, was dem Besucher die Moglichkeit gibt, in aller Ruhe und in einer Geschwindigkeit, die an vorindustrielle Zeiten gemahnt, diese Landschaft zu erkunden. Die Dorfkirchen und die Herrenhauser jenseits der großen Straßen und wenigen Stadte bieten viele Uberraschungen fur denjenigen, der sich entsprechend prapariert hat, denn: Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht. (Goethe) zahlreiche Abbildungen Sofort lieferbar

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,00 € + 0,00 € Versand

Plattenburg. Schlösser und Gärten der Mark. Hrsg. von Sibylle Badstübner-Gröger.

22 S. Mit zahlr. Abb. Geheftet. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inmitten ausgedehnter Wälder, nahe der Berlin-Hamburger Chaussee in der Karthaneniederung, liegt im Kreis Westprig-nitz der Ort Plattenburg mit seiner mittelalterlichen Wasserburg. Sie blieb eine der wenigen großen, in freier Landschaft errichteten Burgen, in deren Schutz sich keine größere Siedlung oder Stadt entwickelte, wie dies sonst bei vergleichbaren territorialherrlichen Anlagen aus der Kolonisationszeit die Regel war. Die Plattenburg wurde - gleich anderen großen Burgen der Prignitz (Neuhausen, Meyenburg, Freyenstein, Stavenow, Eidenburg u.a.) - im Ergebnis des Wendenkreuzzuges Markgraf Albrechts des Bären (1147) zum Schütze der jungen Eroberung gegen äußere und innere Feinde um 1150 gegründet. ISBN 3875844904

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 2,40 € Versand

Sieben Parks in der Prignitz: Geschichte und Zustand der Gutsparks der Gans Edlen Herren zu Putlitz

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 7,85 € + 0,00 € Versand

Sieben Parks in der Prignitz: Geschichte und Zustand der Gutsparks der Gans Edlen Herren zu Putlitz

Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 7,85 € + 0,00 € Versand

Die Prignitz

Architektur / Sakrale Architekur, Brandenburg (Land) / Reiseführer, Wanderführer, Brandenburg, Architektur: Kirchen, Sakralbauten, Bad Wilsnack; Brandenburg; Elbfähren; Gottfried Benn; Gutshäuser; Herrenhäuser; Schlösser; Turnvater Jahn; Wittstock

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 6,00 € + 1,95 € Versand

Plattenburg. Schlösser und Gärten der Mark. Hrsg. von Sibylle Badstübner-Gröger.

Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inmitten ausgedehnter Wälder, nahe der Berlin-Hamburger Chaussee in der Karthaneniederung, liegt im Kreis Westprig-nitz der Ort Plattenburg mit seiner mittelalterlichen Wasserburg. Sie blieb eine der wenigen großen, in freier Landschaft errichteten Burgen, in deren Schutz sich keine größere Siedlung oder Stadt entwickelte, wie dies sonst bei vergleichbaren territorialherrlichen Anlagen aus der Kolonisationszeit die Regel war. Die Plattenburg wurde - gleich anderen großen Burgen der Prignitz (Neuhausen, Meyenburg, Freyenstein, Stavenow, Eidenburg u.a.) - im Ergebnis des Wendenkreuzzuges Markgraf Albrechts des Bären (1147) zum Schütze der jungen Eroberung gegen äußere und innere Feinde um 1150 gegründet. ISBN 3875844904

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 5,00 € + 3,00 € Versand