479 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Matthäus-Passion / Johannes-Passion / Weihnachts-Oratorium / h-moll-Messe (Textheft) [RUB 5918]

Taschenbuch sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügigste Lagerungsspuren etwas Gilb absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Inhalt: "Der Textgestaltung der Matthäus - Passion, des Weihnachts - Oratoriums und der Messe in h - Moll liegen die entsprechenden Bände (bzw. in Vorbereitung befindlichen Bände) der Neuen Bach - Ausgabe (Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1955ff.) zugrunde der Text der Johannes - Passion wurde nach dem Klavierauszug Nr. 39 der Edition Peters, Leipzig, durchgesehen." (Verlagsmitteilung) Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) war ein deutscher Komponist, Kantor sowie Orgel- und Cembalovirtuose des Barocks. In seiner Hauptschaffensperiode war er Thomaskantor zu Leipzig und gilt heute als einer der bekanntesten und bedeutendsten Musiker überhaupt. Seine Werke beeinflussten nachfolgende Komponistengenerationen und inspirierten Musikschaffende zu zahllosen Bearbeitungen. Zu Lebzeiten wurde Bach als Virtuose, Organist und Orgelinspektor hoch geschätzt, allerdings waren seine Kompositionen nur einem relativ kleinen Kreis von Musikkennern bekannt. Nach Bachs Tod gerieten seine Werke jahrzehntelang in Vergessenheit und wurden kaum noch öffentlich aufgeführt. Nachdem die Komponisten der Wiener Klassik sich mit Teilen von Bachs Werk auseinandergesetzt hatten, begann mit der Wiederaufführung der Matthäus-Passion unter Leitung von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847) im Jahre 1829 die Bach-Renaissance in der breiten Öffentlichkeit. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts gehören seine Werke weltweit zum festen Repertoire der klassischen Musik. Frieder Zschoch (1932 - 2016) war ein deutscher Musikwissenschaftler. Im Anschluss an das Studium der Musikwissenschaft (und zeitweise der Germanistik) von 1950 bis 1954 mit Staatsexamen arbeitete er zunächst für den VEB Friedrich Hofmeister Verlag Leipzig und für die Gewerkschaft Kunst, bevor er im September 1954 Hilfslektor bei dem am 1. Januar 1954 gegründeten VEB Deutscher Verlag für Musik (DVfM) wurde. Dieser Verlag spezialisierte sich u.a. auf Gesamtausgabenprojekte (Bach, Händel, Mozart) in Kooperation mit dem Bärenreiter-Verlag in Kassel. Ab 1955 war Frieder Zschoch als fest angesteller Lektor für den ersten Band der Hallischen Händel-Ausgabe (HHA) verantwortlich. 1955 gründete er zuammen mit anderen die Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft, deren Vorstandsmittglied er für viele Jahre gewesen ist. 2003 wurde Frieder Zschoch zum Ehrenmitglied ernannt. Als Lektor betreute er das vierbändige Händel-Handbuch und begleitete auch zahlreiche Bände der Bach-, Händel und Telemann-Ausgaben. Zu DDR-Zeiten war er das Bindeglied zwischen dem DVfM und dem Bärenreiter-Verlag. 1990 wechselte er zum Bärenreiter-Verlag nach Kassel, bis er 2002 in den Ruhestand ging. (beide nach Wikipedia) - Zu Johann Sebastian Bach sind zahlreiche Veröffentlichungen von Frieder Zschoch aufgelistet. Die letzte aus dem Jahr 2008 unter der Nr. 27 mit dem Titel "Zum Abschluss der Neuen Bach-Ausgabe". - cf.: http://homepages.bw.edu/bachbib/script/bach1ct.pl?0=Zschoch,%20Frieder&maxlimit=300&fullshow=ON&sorting=chronologically%2520(table)&reviews=&nohtml [Bach Bibliography - Search Result] mit "Einführung" (S. 5-18), 1961 Reihe: Reclam Universal-Bibliothek Nr. 5918 Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten, rm Sonderband, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 326 S., 240 g, 1,95 EUR (BN4105) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II, rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 150 g, als BEIGABE zu BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Walter Panofsky / Herbert von Karajan (Ausw. u. Vorw.), Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1958, Hc, 219 S., 250 g, 0,45 EUR (BN4113) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band I, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, VII, 457 S. plus Tafeln, 520 g, 1,45 EUR (BN4114) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 429 S. plus Tafeln, 510 g, 1,45 EUR (BN4115) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Bde. I u. II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 886 S. plus Tafeln, 1030 g, 2,90 EUR (BN4115a) Margit Gáspár Hans Skirecki (Übers.), Stiefkind der Musen. Operette von der Antike bis Offenbach, Lied der Zeit Musikverlag, Berlin 1969, Hc, 351 S. plus Tafeln, 510 g, 2,90 EUR (BN4116) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Albert Schweitzer Charles Marie Widor (Vorrede), Joh. Seb. Bach / Johann Sebastian Bach, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1942, Hc, 843 S., 2500 g, 1,95 EUR (BN4119) Karl Schumann Johann Sebastian Bach, EPOCA. Monatszeitschrift, München 01.04.1963, Heft, S. 77-82, 100 g , als BEIGABE zu BN4119 Wilhelm Neef Armin Wohlgemuth (Zeichnung der Musikbeispiele), Das Chanson. Eine Monographie, Koehler & Amelang, Leipzig 1972, Hc, 269 S., 620 g, 0,95 EUR (BN4120) Bence Szabolcsi Mirza von Schüsching (Übers.), Aufstieg der klassischen Musik von Vivaldi bis Mozart, Corvina Verlag Budapest 1970, Hc, 144 S. plus Tafeln, 440 g, 0,95 EUR (BN4121) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Johann Sebastian Bach 1685-1750. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 35 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4145) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Georg Friedrich Händel. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 34 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4146) David Pogue / Scott Speck Matthias Kalle Dalheimer (Übers.), Klassik für Dummies. Für mehr Spaß mit klassischer Musik Sonderausgabe, WILEY-VCH Verlag, Weinheim 2005, Paperback, 304 S., 3527700986, 420 g, 1,65 EUR (BN4147) Charles Rosen, Charles Traute M. Marshall (Übers.), Der klassische Stil - Haydn, Mozart, Beethoven, Bärenreiter Verlag, Kassel Basel London New York Prag (1975) 4.A. 2003, Paperback, 526 S., 3761812353, 450 g, 1,65 EUR (BN4148) Kurt Pahlen Rosemarie König (Zusammenarbeit), An die Freude. Das Leben von Gluck, Hayden, Mozart, Beethoven, Schubert erzählt von Kurt Pahlen, detebe 23526, Diogenes Verlag, Zürich 2005, 304 S., 3257235267, 260 g, 1,35 EUR (BN4149) Bohuslav Cizek Ivan Kreijci (Fotos), Jürgen Ostmeyer et al. (Übers.), Illustriertes Lexikon der Musikinstrumente, Edition Dörfler im Nebel Verlag, Eggolsheim 2004, Hc, 256 S., 3895551651, 860 g, 1,95 EUR (BN4150) Gernot Elmenhorst / Walter von Bebenburg, Die Jazz-Diskothek. Schallplattenführer mit 150 Bilddokumenten, Leinenrücken, rm 55/56, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1961, 362 S., 250 g, 1,25 EUR (BN4151) Joachim-Ernst Berendt Der Jazz. Eine zeitkritische Studie, Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart 1950, br., 96 S. 150 g, 1,25 EUR (BN4152) Joachim-Ernst Berendt "das jazzbuch" Entwicklung und Bedeutung der Jazzmusik, Bücher des Wissens 48, Fischer Bücherei, Frankfurt/M. Hamburg (1953) 4.A. 1956, 237 S., 230 g, 1,25 EUR (BN4153) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand

Wo Gott wohnt. Geschichten, Gedanken und Gebete zum Leben

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand Standort: Regal wie neu Nichtraucherhaushalt mit farb. Abb. auf Tafeln original titel- und bildbedruckter, folierter Buch-Deckel und -Rücken ebenfalls bei Silbergans. Dort z.B.: Gustav Scherz, Niels Stensen. Ein Bildbuch, St. Benno Verlag, Leipzig 1965, Hc, 52 S. plus 72 Bilder, 170 g 1,95 Euro (BN0025) Michael Johannes Hollenbach SJ, Menschwerdung des Geistes. Christus und die pluralistische Gesellschaft, Josef Knecht Verlag, Frankfurt 1963, Hc, 288 S., 480 g 3,95 Euro (BN0444) Hildegard Lüning, Mit Maschinengewehr und Kreuz - oder Wie kann das Christentum überleben, rororo Nr. 1448, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1971, 142 S., 3499114488, 100 g 1,10 Euro (BN0597) José Luis González-Balado Wolfgang Hering (Übers. u. Erw.), Taizé - Frère Roger. Suche nach Gemeinschaft, Tb Nr. 667, Herder Verlag, Freiburg 1978, 143 S., 3451076675, 100 g 1,95 Euro (BN1737) Walter Grundmann, Die Sprache des Altars. Zur Glaubensaussage im deutschen Flügel- und Schreinaltar. Mit Tafelteil, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1966, Hc, 165 plus Tafeln, 330 g 1,45 Euro (BN1978) Kurt Pahlen, Verworfen und auserwählt. Der Opfergang des leidenschaftlichen Künstlers Antonio Francisco Lisboa. Roman [genannt Aleijadinho], Union Verlag, Berlin 1959, Hc, 363 S., 370 g 1,45 Euro (BN1979) Fabrizio Mancinelli Brigitte Baumbusch (Übers.), Römische Katakomben und Urchristentum. Einleitung von Umberto M. Fasola, Scala, Florenz 1981, br., 64 S., 8881174642, 320 g 2,95 Euro (BN2803) Wim Hornman Jutta Knust / Theodor Knust (Übers.) , Der Guerilla-Priester. Roman um Camilo Torres, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1974, Hc, 415 S., 460 g 1,45 EUR (BN3010) Ernst Heimeran Elisabeth Antkowiak (Hrsg.), Mit Augen zwinkern - berichtet aus des heiligen Emmeran noch unheiliger Zeit [Emmeram], St. Benno-Verlag, Leipzig 1975, Tb, 175 S., 140 g, 0,65 EUR (BN3419) siehe auch bei Stabia. Dort z.B.: Hans-Joachim Diesner, Isidor von Sevilla und seine Zeit, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1973, br., 84 S., 120 g 19,95 Euro (BN0988) Ludwig Wächter, Der Tod im Alten Testament, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1967, br., 234 S., 300 g 4,95 EUR (BN1145) Joseph Gottschalk, Kirchengeschichte - 2. Teil: Die Kirche in der Neuzeit. Kirchengeschichte für die Oberstufe höherer Lehranstalten auf der Grundlage der Kirchengeschichte von Mohler, Peter Hanstein Verlag, Bonn 1953, br., 290 S., 200 g 2,45 Euro (BN1148) Wolfgang Trilling, Fragen zur Geschichtlichkeit Jesu, St. Benno-Verlag, Leipzig 1966, br., 185 S., 220 G, 1,95 Euro (BN1149) Wolfgang Trilling, Im Anfang schuf Gott... Eine Einführung in den Schöpfungsbericht der Bibel, St. Benno-Verlag, Leipzig 3.A. 1967, br., 136 S. plus Tafeln, 120 g 1,95 Euro (BN1151) Wolfgang Trilling, Denn Staub bist du. Eine Einführung in den Bericht vom Paradies und Sündenfall, St. Benno-Verlag, Leipzig 1965, br,. 135 S. plus Tafeln, 120 g, BEIGABE zu BNN1151 Michael Baigent / Richard Leigh Paul S. Dachs / Brigitta Neumeister-Taroni (Übers.), Verschlußsache Jesus. Die Wahrheit über das frühe Christentum [Qumran], Bastei Lübbe Stars Nr. 77098, Bergisch Gladbach 3.A. 2006, 364 S., 3404770986, 340 g, 0,25 EUR (BN1152) Konstantin Prinz von Bayern, Der Papst. Ein Lebensbild [Biographie Pius XII.], Ullstein Buch Nr. 153, Ullstein Taschenbücher-Verlag, Frankfurt 1957, 240 S., 160 g 1,45 Euro (BN1155) Morris L. West, In den Schuhen des Fischers. Roman, Tb Nr. 2725, Verlag Ullstein, Frankfurt Berlin Wien 1975, 309 S., 3548027253, 180 g als BEIGABE zu BN1155 David A. Yallop, IM NAMEN GOTTES? Der mysteriöse Tod des 33-Tage-Papstes Johannes Paul I. Tatsachen und Hintergründe, Tb Nr. 3812, Knaur Sachbuch, München 1988, 464 S. plus Bildteil, 3426038129, 280 g als BEIGABE zu BN1155 Franz von Sales, Philothea. Anleitung zum religiösen Leben, St. Benno-Verlag, Leipzig 1958, Tb, 171 S., 160 g 4,95 Euro (BN1156) Ulrich Kühn / Otto H. Pesch OP, Rechtfertigung im Gespräch zwischen Thomas und Luther, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1967, br., 85 S., 150 g 4,45 Euro (BN1170) Hans Asmussen / Thomas Sartory, Gespräch zwischen den Konfessionen [EA], Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei Frankfurt und Hamburg 1969, 224 S., 150 g als BEIGABE zu BN1170 Johann Baptist Metz, Zur Theologie der Welt, Matthias-Grünewald-Verlag, Mainz und Chr. Kaiser Verlag, München 1968, Hc, 148 S., 300 g 5,45 Euro (BN1173) Trutz Rendtorff / Heinz Eduard Tödt, Theologie der Revolution. Analysen und Materialien, sv Nr. 258sv Nr. 258, Suhrkamp Verlag, Frankfurt 2.A. 1968 [EA], 165 S., 130 g als BEIGABE zu BN1173 Ben van Onna Martin Stankowski (Hrsg.), Kritischer Katholizismus. Argumente gegen die Kirchen-Gesellschaft [EA], Nr. 1015, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1969, 157 S., 100 g 2,45 Euro (BN1174) Papst Johannes XXIII., Pacem in Terris. Über den Frieden unter allen Völkern in Wahrheit, Gerechtigkeit, Liebe und Freiheit. Enzyklika (1963), Ludgerus Verlag Hubert Wingen, Essen 1965, Heft, 62 S., 60 g 1,95 Euro (BN1177) Arthur-Fridolin Utz OP (Hrsg. u. Einf.), Die Friedensenzyklika Papst Johannes' XXIII. Pacem in Terris. Über den Frieden unter allen Völkern in Wahrheit, Gerechtigkeit, Liebe und Freiheit. Mit einer Einführung in die Lehre der Päpste über die Grundlagen der Politik und einem Kommentar von Artur-Fridolin Utz OP sowie einem Nachruf auf Papst Johannes XXIII. von Joseph Kardinal Frings, Tb Nr. 157, Verlag Herder, Freiburg 1963, 155 S., 140 g als BEIGABE zu BN1177 Papst Paul VI., Populorum progressio. Die Enzyklika über den Fortschritt der Völker, begegnung, Monatsschrift deutscher Katholiken, Berlin 1967, Heft, 23 S., 40 g 2,75 Euro (BN1182) Schöllgen, Werner (1893-1985) Ohne mich! Ohne uns? Recht und Grenzen des Pazifismus, Verlag Anton Pustet, Graz Salzburg Wien 1951, br., 202 S., 270 g 6,95 Euro (BN1183) Franz Böckle, Friede und moderner Krieg, in: Initiative. Katholische Studentenzeitung, hrsg, v. der Katholischen Deutschen Studenteneinigung (KDSE), Bonn, Juni 1967, S. 8f. als BEIGABE zu BN1183 Franz Böckle, Das Problem der bekenntnisverschiedenen Ehe in theologischer Sicht, Seelsorge Verlag, Freiburg 1967, br., 63 S., 60 g 2,45 Euro (BN1184) Franz Böckle, Ausgewählte Fragen der Speziellen Moral. I und II (zwei Hefte), als Manuskript gedruckt, Bonn 1969, Heft, 92 u. 89 S., 280 g 9,95 Euro (BN1185) Josef Gülden / Elfride Kiel (Hrsg.), Tausend Jahre. 968-1968. Bistumsgeschichte. Um Einheit und Brüderlichkeit. Aus unserer Zeit. Jahr des Herrn. Katholisches Hausbuch 1968, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 432 S., 580 g 1,95 Euro (BN1188) Piero Bargellini, Er. Erzählungen zum Leben Jesu, St. Benno-Verlag, Leipzig 1958, Hc, 127 S., 200 g 1,75 Euro (BN1189) Friedrich Heer, Junger Mensch vor Gott, Glock und Lutz Verlag, Nürnberg 3. Aufl. 1959, Hc, 125 S., 170 g 3,75 Euro (BN1190) Josef Gülden (Hrsg.), Eins in der Wahrheit und in der Freude. Bischof Otto Spülbeck von Meißen zum Gedächtnis, St. Benno-Verlag, Leipzig 1970, Hc, 96 S., 300 g 2,45 (BN1196) Johann Christoph Hampe (1913-1990), Ende der Gegenreformation? Das Konzil. Dokumente und Deutung, Kreuz-Verlag, Stuttgart Berlin / Matthias-Grünewald-Verlag, Mainz 1964, Tb, 445 S., 280 g 1,45 (BN1199) Heinrich Bulang / Josef Gülden / S. Seifert (Hrsg.), Unum in veritate et laetitia. Bischof Otto Spülbeck zum Gedächtnis, St. Benno-Verlag, Leipzig 1970, Hc, 366 plus 96 S. Abbildungsteil, 920 g 2,45 Euro (BN1203) Franz Böckle, Sexualität und sittliche Norm, in: Wolfgang Seibel SJ (Hrsg. u.Schriftlg.), Stimmen der Zeit, September 1967 / Heft 10 (1967 Heft 10 - 180. Band, 92. Jahrgang), Herder Verlag, Freiburg Basel Wien 1967, br. S. 217-228 (Bandpaginierung), 120 g 7,95 Euro (BN1218) Edward Schillebeeckx / K. Rahner / Hans Küng / Franz Böckle / Johannes Metz et al. (Hrsg.), CONCILIUM. Internationale Zeitschrift für Theologie. 3. Jahrgang, Heft 5, Mai 1967, Benziger Verlag, Einsiedeln Zürich / Matthias Grünewald Verlag, Mainz 1967, br., S. 353-429 (durchgehend paginiert), 250 g 1,95 EUR (BN1221) Edward Schillebeeckx / K. Rahner / Hans Küng / Franz Böckle / Johannes Metz et al. (Hrsg.), CONCILIUM. Internationale Zeitschrift für Theologie. 4. Jahrgang, Heft 5, Mai 1968, Benziger Verlag, Einsiedeln Zürich / Matthias Grünewald Verlag, Mainz 1968, br., S. 321-401 (durchgehend paginiert), 240 g 3,95 EUR (BN1222) Edward Schillebeeckx / K. Rahner / Hans Küng / Franz Böckle / Johannes Metz et al. (Hrsg.), CONCILIUM. Internationale Zeitschrift für Theologie. 5. Jahrgang, Heft 5, Mai 1969, Benziger Verlag, Einsiedeln Zürich / Matthias Grünewald Verlag, Mainz 1969, br., S. 337-415 (durchgehend paginiert), 220 g 3,95 EUR (BN1223) Jochen R. Klicker / Johannes Hoffmann (Hrsg.), Studieren ist anders. Arbeitsbuch Göttingen 1965, Druck: C. Revellio, Villingen 1966, br., 205 S., 400 g 2,95 (BN1229) Albrecht Goes Stunden mit Bach, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1969, Hc, 37 S., 100 g, 1,25 EUR (BN3295) Die Benediktinerinnen von Stanbrook Jakob Laubach (Übers.), Freiheit jenseits des Gitters. Äbtissin Laurentia McLachlan von Stanbrook [Begegnungen mit Sir Sydney Cockerell u. Bernard Shaw], St. Benno-Verlag, Leipzig, Hc, 253 S., 300g, 0,65 EUR (BN3599) Bruce Marshall Jakob Hegner (Übers.), Keiner kommt zu kurz Oder der Stundenlohn Gottes, Verlag Jakob Hegner, Köln Olten (1952) 1954, Hc, 416 S., 360 g, 0,25 EUR (BN3672) Bruce Marshall Jakob Hegner (Übers.), Alle Herrlichkeit ist innerlich. Ein Roman, Verlag Jakob Hegner, Köln Olten (1952) 1954, Hc, 258 S., 280 g, 0,25 EUR (BN3673) Graham Greene Gertrud von le Fort (Geleitw.), Elisabeth Schnack (Übers.), Vom Paradox des Christentums, Herder-Bücherei 31, Verlag Herder, Freiburg/Br. 1958, 123 S., 120 g, 045 EUR (BN3692) Graham Greene Veza Magd / Walther Puchwein (Übers.), Die Kraft und die Herrlichkeit. Roman, Leinenrücken, rororo 91, Rowohlt, Hamburg (1953) 5.A. 1956, 199 S., 120 g, 0,35 EUR (BN3693)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 2,10 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,29 € + 2,10 € Versand

Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte. Auswahl von Herbert von Karajan

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügige Lagerungsspuren Name auf Schmutzblatt kein Gilb absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Inhalt: Vorwort Die Sinfonie Das Konzert Sinfonische Dichtungen Orchesterstücke, Suiten und Kantaten Die Instrumente des Orchesters Erläuterung musikalischer Ausdrücke (S. 206ff.) "Wer die Musik liebt, möchte auch erfahren, nach welchen Gesetzen das Werk, dem seine Liebe gilt, aufgebaut ist, wie es sich musikgeschichtlich einordnet oder welche Erlebnisse den Komponisten gerade zu dieser Form der musikalischen Aussage veranlaßten. Der bekannte Münchner Musikkritiker Walter Panofsky hat nach einer Auswahl des Meister-Dirigenten Herbert von Karajan hundert berühmte Sinfonien und Konzerte erläutert. Einführende Bemerkungen und etwa 100 Notenbeispiele erleichtern das Verständnis. Die Erläuterungen musikalischer Fachausdrücke, die Erklärungen der Instrumente eines Orchester, 43 Komponistenfotos und 80 Zeichnungen vervollständigen das Bild. Für alle Freunde guter Musik." (Verlagsmitteilung Walter Panofsky (1913 - 1967) war Journalist, Schriftsteller, Theaterkritiker, Musikkritiker, langjährige Rundfunkkritiker, Kulturredakteur der Süddeutschen Zeitung. Er wurde bei Karl d'Ester (1881 - 1960) über "Die Geburt des Films, ein Stück Kulturgeschichte" (1940) zum Dr.phil. promoviert und war in den 1930er Jahren Leiter der Filmabteilung des Münchener Instituts für Zeitungswissenschaft. Herbert von Karajan (1908 - 1989) war ein österreichischer Dirigent er zählt er zu den bekanntesten und bedeutendsten des 20. Jahrhunderts. Karajan arbeitete mit vielen angesehenen Symphonieorchestern, wirkte an bedeutenden Opernhäusern und veröffentlichte zahlreiche Einspielungen klassischer Musik. Er hat als Dirigent mehr Einspielungen auf Ton- und Bildträger vorgelegt als die meisten seiner Kollegen. Karajan spielte etwa 700 Werke von rund 130 Komponisten ein, weltweit wurden an die 300 Millionen Tonträger mit seinem Namen verkauft. Die Deutsche Grammophon (DG) machte mit ihm bis zum Jahr 2008 ein geschätztes Drittel ihres Umsatzes. (nach Wikipedia) Dr.phil. Gotthard Seifert (1925 - 2011) arbeitete für den "Bertelsmann Lesering" August Lüdecke (1908 - xxx), deutscher Maler, Zeichner und Illustrator mit zahl. s/w Abb. im Text 100 Notenbeispiele (Gotthard Seifert) Zeichnungen (August Lüdecke) Reihe: Die Steckenpferdbücherei original titel-, bild- u. textbedruckte, folierte Papp-Deckel u. -Rücken ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II [Leinenrücken], rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 290 g, 1,95 EUR (BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Ernst Bücken (Hrsg., Vorw.) Musikerbriefe, SD 36, Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung, Leipzig 1940, Hc, 507 S. plus Tafeln, 460 g, 0,45 EUR (BN4110) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand

Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern

Pappe guter Zustand Standort: Regal geringfügige Lagerungsspuren absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Peter Tschaikowsky (1840 - 1893 auch Tschaikowski, wiss. Transliteration Pëtr Ilic Cajkovskij) war ein russischer Komponist. Bereits zu seinen Lebzeiten wurden viele seiner Werke international bekannt. Heute zählen sie zu den bedeutendsten der Romantik. In Russland gilt er heute als bedeutendster Komponist des 19. Jahrhunderts. Zu Tschaikowskys bekanntesten Kompositionen zählen seine drei letzten Sinfonien, das Violinkonzert, sein erstes Klavierkonzert, die Ouvertüre 1812 und seine Oper "Eugen Onegin". Mit Schwanensee, Dornröschen und Der Nussknacker verfasste er zudem drei der berühmtesten Ballette der Musikgeschichte. Die für Tschaikowskys Leben bedeutsamste Komposition ist das 1. Klavierkonzert op. 23 in b-Moll. Er hatte es 1874 geschrieben und gleich seinem Freund Nikolai Rubinstein (1835 - 1881) vorgespielt, der es jedoch gnadenlos verriss. Tschaikowsky schickte dieses dem Dirigenten und Pianisten Hans von Bülow (1830 - 1894), der als Pianist und Dirigent gleichermaßen berühmt war und Tschaikowskys 1. Klavierkonzert bei dessen Uraufführung 1875 in Boston/ Massachusetts selbst vortrug. Die Begeisterung des Publikums war überwältigend. Im Jahr seines Todes 1893 komponierte Tschaikowsky das (unvollendete) 3. Klavierkonzert Es-Dur und die 6. Sinfonie h-Moll op. 74 Pathétique, deren Uraufführung am 28. Oktober in Sankt Petersburg er noch selbst leitete. Richard Johannes Petzoldt (1907 - 1974) war ein deutscher Musikwissenschaftler und Musikkritiker. Er schloss das Studium der Musikwissenschaft 1933 in Berlin mit der Promotion zum Dr.phil. ab. Er arbeitete für das "Berliner Tageblatt" und die "Allgemeine Musikzeitung" in Berlin, später Leipzig, zuerst als deren Redakteur und ab 1939 als Chefredakteur. 1940 wurde Petzoldt eingezogen. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete er als Musikkritiker für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften und als Mitarbeiter des Kulturamtes der Stadt Leipzig. 1945 war er kurzzeitig Leiter der Städtischen Musikbibliothek in Leipzig. Er übernahm den Neuaufbau und die kommissarische Leitung des Musikwissenschaftlichen Instituts und des Musikinstrumentenmuseums. Von 1946 bis 1952 unterrichtete er Musikgeschichte an der Leipziger Musikhochschule. Außerdem war er ab 1949 Dramaturg am Opernhaus Leipzig und Chefredakteur der Zeitschrift "Musik in der Schule". 1952 wurde er Professor für Musikgeschichte und Direktor des Instituts für Musikerziehung bzw. stellvertretender Direktor des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Leipzig. 1967 wurde er Leiter des Musikinstrumentenmuseums und 1969 - bis zur Emeritierung 1973 - Ordinarius für Musikwissenschaft an der Sektion Kulturwissenschaften und Germanistik. (beide nach Wikipedia) Über Dr. Eduard Crass (auch Craß) ist nur soviel zu erfahren, dass er bei zahlreichen Bildbiografien und -dokumentationen ausgewiesen wird. Bildfolge und Bilderläuterungen mit 48 s/w Abb. erläuterte Bildfolge (S. 42ff.) OPappBd., geb. Taschenbuch-Format ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten, rm Sonderband, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 326 S., 240 g, 1,95 EUR (BN4105) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II, rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 150 g, als BEIGABE zu BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Ernst Bücken (Hrsg., Vorw.) Musikerbriefe, SD 36, Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung, Leipzig 1940, Hc, 507 S. plus Tafeln, 460 g, 0,45 EUR (BN4110) Walter Panofsky / Herbert von Karajan (Ausw. u. Vorw.), Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1958, Hc, 219 S., 250 g, 0,45 EUR (BN4113) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band I, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, VII, 457 S. plus Tafeln, 520 g, 1,45 EUR (BN4114) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 429 S. plus Tafeln, 510 g, 1,45 EUR (BN4115) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Bde. I u. II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 886 S. plus Tafeln, 1030 g, 2,90 EUR (BN4115a) Margit Gáspár Hans Skirecki (Übers.), Stiefkind der Musen. Operette von der Antike bis Offenbach, Lied der Zeit Musikverlag, Berlin 1969, Hc, 351 S. plus Tafeln, 510 g, 2,90 EUR (BN4116) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Albert Schweitzer Charles Marie Widor (Vorrede), Joh. Seb. Bach / Johann Sebastian Bach, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1942, Hc, 843 S., 2500 g, 1,95 EUR (BN4119) Karl Schumann Johann Sebastian Bach, EPOCA. Monatszeitschrift, München 01.04.1963, Heft, S. 77-82, 100 g , als BEIGABE zu BN4119 Wilhelm Neef Armin Wohlgemuth (Zeichnung der Musikbeispiele), Das Chanson. Eine Monographie, Koehler & Amelang, Leipzig 1972, Hc, 269 S., 620 g, 0,95 EUR (BN4120) Bence Szabolcsi Mirza von Schüsching (Übers.), Aufstieg der klassischen Musik von Vivaldi bis Mozart, Corvina Verlag Budapest 1970, Hc, 144 S. plus Tafeln, 440 g, 0,95 EUR (BN4121) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR, (BN4127) Barbara Hundt, Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, Tb Nr. 35496, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966) Michael Balfour, Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 4,95 Euro (BN1031) Ivan Gobry Oswald von Nostitz (Übers.), Franz von Assisi in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 16, Rowohlt Verlag, Hamburg 1958, 174 S., 130 g 0,95 Euro (BN1160) Der Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi Franz Brentano (Übers.) Max Lehrs (Reim), Wolfgang Jess Verlag, Dresden o.J. (ca. 1948), br., 12 S., 40 g als BEIGABE zu BN1160 Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212) René Foveau W. Ulses (Übers.), Die Provence, gesehen von van Gogh, P.E.C., Septèmes-les-Vallons 1996, Heft, unpaginiert (ca. 32 S.), 2909579964 3,95 Euro (BN1587) Irving Stone Miltred Harnack-Fish (Übers.), Vincent van Gogh. Ein Leben in Leidenschaft. Roman-Biographie, Rowohlt Reinbek 1982, Tb Nr. 1099, 329 S., 3499110997, 230 g als BEIGABE zu BN1587 Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Kurt Pahlen, Verworfen und auserwählt. Der Opfergang des leidenschaftlichen Künstlers Antonio Francisco Lisboa. Roman [genannt Aleijadinho], Union Verlag, Berlin 1959, Hc, 363 S., 370 g 1,45 Euro (BN1979) Inge von Wangenheim Mein Haus Vaterland. Erinnerungen einer jungen Frau, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1976, Hc, 461 S., 420 g, 0,45 EUR (BN3327) Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Leinenrücken, rororo Nr. 355/356, Rowohlt, Reinbek bei Hamburg (1960) 3.A. 1961, 378 S., 240 g, 0,25 EUR (BN3600) George Bernard Shaw Alan Dent (Hrsg.), Hermann Stresau (Übers. u. Erl.), H.E. Köhler (Ill.), Shaw. Ich will mein Spielzeug haben. Briefwechsel mit seiner Freundin Stella Patrick Campbell, Deutscher Bücherbund, Stuttgart Hamburg o.J. (1968), Hc, 463 S., 450 g, 0,95 EUR (BN3604) Hermann Stresau Helmut Riege (Anh.), George Bernard Shaw in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr. 59, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1962, 177 S., 130 g als BEIGABE zu BN3604 Uve Schmidt, Uve Hans Wendel (Ill.), Ende einer Ehe, MÄRZ-Verlag bei Zweitausendeins, Jossa/Frankfurt/M. 4.A. 1978, Hc, 160 S., 250 g, 1,75 EUR (BN3905) Werner Fuld Walter Benjamin. Zwischen den Stühlen. Biographie [Überarbeitete Fassung], 5033, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M 1981, 3596250331, 333 S., 190 g, 1,95 EUR (BN3946) Andreas Graf Hedwig Courths-Mahler, dtv Portrait 31035, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2000, 159 S., 3423310359, 250 g, 1,45 EUR (BN3968) Juri Tynjanow Traute u. Günther Stein / Wilhelm Tkaczyk (Übers.), Wladimir Lewin (Nachw.), Puschkin. Historischer Roman, detebe 31535, Diogenes Verlag, Zürich 1987, 675 S., 3257215355, 420 g, 0,45 EUR (BN3991) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 740 g, 0,45 EUR (BN4109) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR, (BN4127) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775) Kurt Batt, Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 EUR (BN0366) Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366 Udo Felbinger, Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662) Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495) Erich Donnert, Iwan Grosny "der Schreckliche", Union Verlag, Berlin (1978) 2.A. 1980, Hc, 282 S., 360 g, 1,25 EUR (BN2953) Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Günter Wirt Jochen Klepper, Christ in der Welt Heft 34 Union Verlag, Berlin 1972, 41 S. incl. Fototeil, 60 g, 0,25 EUR (BN3440) Jan-Christoph Hauschild Heiner Müller oder Das Prinzip Zweifel. Eine Biographie, Aufbau-Taschenbuch Nr. 1908, Aufbau-Verlag, Berlin 2003, 619 S. plus Tafeln, 3746619084, 510 g, 4,95 EUR (BN3555) Georg Neumann (Fotos), Oberbayern und das Allgäu, Verlag Ludwig Simon, Berlin o.J. (ca. 1930), Paperback, 52 S., 300 g 1,95 Euro (BN1314) Kautokeino - Juhls' Silver Gallery, 9521 Kautokeino, Norway, br., 99 S., 240 g 2,45 Euro (BN1335) Otto Siegner (Fotos) Arnold Schulz (Einl.), Holland. The Netherlands. Les Pays-Bas. Ein Otto Siegner-Bildband, Verlag Ludwig Simon, München-Pullach o.J. (ca. 1980), Hc, 207 S., 1050 g 2,45 Euro (BN1385) Hans Kaldenbach, Ganz normal! 99 Tipps für den Umgang mit Niederländern, Prometheus Verlag, Amsterdam 1996, br., 53 S., 9053334645, 50 g als BEIGABE zu BN1385 Madurodam (Holland in klein im Format 1 : 25) [Den Haag/Scheveningen], Heft, 47 S., Ausstellungsführer, Panoramakarte mit Legende, 190 x 230 mm (Querformat), 120 g als BEIGABE zu BN1385 Walter Hege (Fotos) Wilhelm Pinder (Einl.), Der Bamberger Dom in 45 Bildern, Verlag der Eiserne Hammer/Karl Robert Langewiesche, Königstein im Taunus u. Berlin 1941, br., 48 S. 1,95 Euro (BN1622) Gunther Galinsky (Bildautor), Freiberg [Fotomappe], PGH Film und Bild, Berlin (1980), 200 g 3,95 Euro (BN1627) Werner Hoffmann (Bildautor), Dom zu Freiberg [Fotomappe], PGH Film und Bild, Berlin (1977), Fotomappe 260 g als BEIGABE zu BN1627 Marianne Tosetti Volkmar Herre (Fotos), Impressionen im Freiberger Dom, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 2.A. 1973, Hc, 68 S., 240 g als BEIGABE zu BN1627 Wolfgang Schwarze, Alte Bonner Stadtansichten mit Bad Godesberg. 79 Ansichten aus dem alten Bonn und Bad Godesberg, Bouvier, Bonn 1978, Hc, 96 S., Grossoktav, Querformat, 630 g 1,95 EUR (BN1640) Antonio Máro D. A. Boeminghaus, MÁRO. Tiempos Cromaticos 1949 - 1999. Museo de Arte Contemporaneo de Puerto Rico [deutschsprachig], Instituto Cultural Peruano Norteamericano, San Juan de Puerto Rico. Lima, Peru/Impression: G-E, Belgium 1999, br., 86 S., 620 g 9,95 Euro (BN1643) Evelyn Baetes (Gedichtauswahl) Edmond van Hoorick (Fotos), Sammle deine hellen Stunden ein, Stürtz Verlag, Würzburg 1985, Hc, ca. 48 S., 3800302608, 360 g 1,45 Euro (BN1652) Heilwig von der Mehden, Mir ist doch so, als wär' mir was. Vom angenehmen Umgang mit sich selbst, Tb Nr. 587, Herder Verlag, Freiburg 1977, 144 S., 3451075873, 80 g als BEIGABE zu BN1652 Jürgen C. Jagla (Text) Wolfgang Fritz (Fotos), Traumstraßen Marokkos, Süddeutscher Verlag, München 1984, Hc, 206 S., 3799162054, 1300 g 7,95 Euro (BN1934) Marokko - Norden. Mittelmeer und Rif, Faltblatt, auf geleimtem Papier farb. bebildert mit div. Auskünften über die Landschaft u. Gegend Kartenskizze 190 x 100 mm (unaufgefaltet) 20 g wie neu als BEIGABE zu BN1934 Marokko - Süden. Die Straße der Kasbahs, Faltblatt auf geleimtem Papier farb. bebildert mit div. Auskünften über die Landschaft u. Gegend Kartenskizze 190 x 100 mm (unaufgefaltet) 20 g wie neu als BEIGABE zu BN1934 Tanger - Plan touristique 1: 10 000, Carima, Rabat 1978, Landkarte 245 x 108 mm (unaufgefaltet) 20 g wie neu als BEIGABE zu BN1934 Luis Murschetz (*1939), Fünfzig Kamele für meine Tochter. Streifzüge in und um Tanger, Die Zeit, 19.12.1980. Nr. 52 / S. 39 (mit Abb.) als BEIGABE zu BN1934 Rolf Seeler, Tanger - ein Labyrinth für Stadtnomaden. Von den Merkwürdigkeiten gewisser Orte - Streifzüge durch die dreitausend Jahre alte Medina, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.08.1990. Nr. 183 / R 3 (mit Abb.) als BEIGABE zu BN1934 Rabat. Salé, Faltblatt, auf geleimtem Papier farb. bebildert mit div. Auskünften über die Stadt mit Lageplänen u. Stadtplan, 205 x 110 mm (unaufgefaltet) 20 g fast wie neu als BEIGABE zu BN1934 Jellal Abdelkafi u.a.m. Ghigo Roli (Fotos), Tunesien: Landschaft, Kultur, Geschichte, Belser Verlag, Stuttgart Zürich 1994, Hc, 228 S., 3763022244, 1700 g 9,95 Euro (BN1943) Hermann Schreiber (Chefred.), Geo Special 1992. Sahara, Gruner + Jahr, Hamburg 6/1992, br., 166 S., 3570010899, 480 g 1,45 Euro (BN1944) Christian Rietschel Karl Wagner (Mitarb.), Weihnachten. Farbige Buchmalerei aus der Zeit der Ottonen, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 2.A. 1966, 40S., 200 g 2,45 Euro (BN1977) Walter Grundmann, Die Sprache des Altars. Zur Glaubensaussage im deutschen Flügel- und Schreinaltar. Mit Tafelteil, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1966, Hc, 165 plus Tafeln, 330 g 1,45 Euro (BN1978) Pierre Daix, Wie Pablo Ruiz Picasso wurde. 100 Jahre Pablo Picasso in: art Das Kunstmagazin Nr. 9 September 1981, Gruner + Jahr, Hamburg 1981, br., 146 S., 450 g 0,95 Euro (BN1980) Ulrike Klugmann u.a.m., HB Kunstführer Nr. 12 - Oldenburg und Ostfriesland. Sonderteil: Bildhauer des Manierismus - Ludwig Münstermann, HB Verlag, Hamburg 1985, br., 99 S., 3616065127, 360 g 2,95 Euro (BN2227) Ulrike Klugmann u.a.m., HB Kunstführer Nr. 39 - Hamburg. Sonderteil: Feudale Wohnkultur in der Gründerzeit, HB Verlag, Hamburg 1991, br., 98 S., 3616065399, 360 g als BEIGABE zu BN2227 Ulrike Klugmann et al., HB Bildatlas Nr. 165 - München. Mit Ausflügen nach Andechs und Wolfratshausen, zum Starnberger und Ammersee. Stadt- und Autokarten, HB Verlag, Hamburg 1997, br., 98 S., 3616062659, 1,95 Euro (BN2228) Hermann Schreiber (Chefred.), Geo Special 3/1992 Griechenland. [Checkliste für 68 Inseln u.a.m.], Gruner + Jahr, Hamburg 1992, br., 164 S., 505g 1,95 Euro (BN2230) Michael Dultz (Chefred.), ADAC Special Nr.27/1995. Das Reisemagazin. Griechenland. Liebling der Götter, ADAC, München 1995, br., 200 S., 3870036451, 460 g als BEIGABE zu BN2230 Christiane Breustedt (Chefred.), GEO SAISON. Das Reisemagazin., Sylt. Rügen. Usedom. Neue Tipps für Inselfreunde. 7/8//2002, Verlag Gruner + Jahr, Hamburg 2002, br., 140 S., 3570193365, 360 g 3,45 Euro (BN2243) Bernhard Paul (Hrsg.), Circus Roncalli. 25 Jahre. Jubiläumstournee. Jahres-Illustrierte 2001, Welzel & Hardt (Druck), o.O., o.J. (ca. 2001), br., ca. 100 S., 505 g 1,95 Euro (BN2244) Gisela Winkler Dietmar Winkler (beide Hrsg.), Allez hopp durch die Welt. Aus dem Leben berühmter Akrobaten, Henschelverlag, Berlin 1981, br., 192 S., 200 g als BEIGABE zu BN2244 Martin Droog (Foto) Theo de Jong (Text), Gouda in Foto's (viersprachig), Tony J. Duits Print Production, Gouda o.J. (ca. 1987), Hc, unpaginiert (ca. 80 S.), 510 g 4,95 Euro (BN2433) Stifung Gudaer Farbenfenster (Hrsg.), Die Farbenfenster der Sankt-Jans-Kirche Gauda, Stichting Fonds Goudse Glazen, Gouda 8.A. 1986, Heft, 24 S., 40 g BEIGABE zu BN2433 Andreas Hallaschka (Chefred.), MERIAN extra Bonn. Die Lust am Reisen Heft 54, Jahreszeitenverlag/Travel House Media, München 2004, br., 138 S. plus Plan, 3774268290, 310 g 0,95 EUR (BN2473) Jörg Biel Dieter Planck Gabriele Süskind André Wais (Red.), Der Keltenfürst von Hochdorf. Methoden und Ergebnisse der Landesarchäologie. Katalog zur Ausstellung Stuttgart 14.08. bis 13.10.1985, Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 1985, br., 512 S., 3806204411, 1.600 g 1,95 Euro (BN2484) Gregorios Konstantinopoulos, Filerimo Ialysos Kameiros / Insel Rhodos, Hc, 63 S. plus Bildteil, Apollo Verlag, Athen o.J., 200 g 4,95 Euro (BN2485) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR, (BN4127)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand

Georg Friedrich Händel. Sein Leben in Bildern

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügige Lagerungsspuren absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Georg Friedrich Händel (1685 - 1759) war ein deutsch-britischer Komponist des Barock. Sein Hauptwerk umfasst 42 Opern und 25 Oratorien darunter Messiah mit dem weltbekannten Chor "Halleluja" -, Kirchenmusik für den englischen Königshof, Kantaten, zahlreiche Werke für Orchester sowie Kammer- und Klaviermusik. Händel, dessen künstlerisches Schaffen sich auf alle musikalischen Genres seiner Zeit erstreckte, war gleichzeitig als Opernunternehmer tätig. Er gilt als einer der bedeutendsten Musiker der Geschichte. 1727 hatte er die britische Staatsbürgerschaft angenommen. - cf.: https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Friedrich_Händel#cite_ref-7 Richard Johannes Petzoldt (1907 - 1974) war ein deutscher Musikwissenschaftler und Musikkritiker. Er schloss das Studium der Musikwissenschaft 1933 in Berlin mit der Promotion zum Dr.phil. ab. Er arbeitete für das "Berliner Tageblatt" und die "Allgemeine Musikzeitung" in Berlin, später Leipzig, zuerst als deren Redakteur und ab 1939 als Chefredakteur. 1940 wurde Petzoldt eingezogen. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete er als Musikkritiker für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften und als Mitarbeiter des Kulturamtes der Stadt Leipzig. 1945 war er kurzzeitig Leiter der Städtischen Musikbibliothek in Leipzig. Er übernahm den Neuaufbau und die kommissarische Leitung des Musikwissenschaftlichen Instituts und des Musikinstrumentenmuseums. Von 1946 bis 1952 unterrichtete er Musikgeschichte an der Leipziger Musikhochschule. Außerdem war er ab 1949 Dramaturg am Opernhaus Leipzig und Chefredakteur der Zeitschrift "Musik in der Schule". 1952 wurde er Professor für Musikgeschichte und Direktor des Instituts für Musikerziehung bzw. stellvertretender Direktor des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Leipzig. 1967 wurde er Leiter des Musikinstrumentenmuseums und 1969 - bis zur Emeritierung 1973 - Ordinarius für Musikwissenschaft an der Sektion Kulturwissenschaften und Germanistik. (nach Wikipedia) Über Dr. Eduard Crass (auch Craß) ist nur soviel zu erfahren, dass er bei zahlreichen Bildbiografien und -dokumentationen ausgewiesen wird: Bildfolge und Bilderläuterungen mit 70 s/w Abb. erläuterte Bildfolge (S. 46 ff.) OPappBd., geb. Taschenbuch-Format ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten, rm Sonderband, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 326 S., 240 g, 1,95 EUR (BN4105) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II, rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 150 g, als BEIGABE zu BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Ernst Bücken (Hrsg., Vorw.) Musikerbriefe, SD 36, Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung, Leipzig 1940, Hc, 507 S. plus Tafeln, 460 g, 0,45 EUR (BN4110) Walter Panofsky / Herbert von Karajan (Ausw. u. Vorw.), Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1958, Hc, 219 S., 250 g, 0,45 EUR (BN4113) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band I, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, VII, 457 S. plus Tafeln, 520 g, 1,45 EUR (BN4114) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 429 S. plus Tafeln, 510 g, 1,45 EUR (BN4115) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Bde. I u. II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 886 S. plus Tafeln, 1030 g, 2,90 EUR (BN4115a) Margit Gáspár Hans Skirecki (Übers.), Stiefkind der Musen. Operette von der Antike bis Offenbach, Lied der Zeit Musikverlag, Berlin 1969, Hc, 351 S. plus Tafeln, 510 g, 2,90 EUR (BN4116) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Albert Schweitzer Charles Marie Widor (Vorrede), Joh. Seb. Bach / Johann Sebastian Bach, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1942, Hc, 843 S., 2500 g, 1,95 EUR (BN4119) Karl Schumann Johann Sebastian Bach, EPOCA. Monatszeitschrift, München 01.04.1963, Heft, S. 77-82, 100 g , als BEIGABE zu BN4119 Wilhelm Neef Armin Wohlgemuth (Zeichnung der Musikbeispiele), Das Chanson. Eine Monographie, Koehler & Amelang, Leipzig 1972, Hc, 269 S., 620 g, 0,95 EUR (BN4120) Bence Szabolcsi Mirza von Schüsching (Übers.), Aufstieg der klassischen Musik von Vivaldi bis Mozart, Corvina Verlag Budapest 1970, Hc, 144 S. plus Tafeln, 440 g, 0,95 EUR (BN4121) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Johann Sebastian Bach 1685-1750. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 35 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4145) Morvan Lebesque Guido G. Meister (Übers.), Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 10.A. 1971, 180 S., 3499500507, 130 g 1,95 EUR (BN0810) Barbara Hundt Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Tb Nr. 35496, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966) Michael Balfour Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 1,95 Euro (BN1031) Theodoor Herman Lunsingh Scheurleer Haus Doorn. Kurzgefasster illustrierter Führer, Verlag Stichting Huis Doorn, 5.A. 1971, Heft, 32 S. plus Stammtafel, 60 g als BeEIGABE zu BN1031 Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212) Leo Bruhns (Einl.), Deutsche Künstler in Selbstdarstellungen, Karl Robert Langewiesche Verlag, Königstein im Taunus und Leipzig 1943, br., 112 S., 380 g, 1,95 Euro (BN1328) Erna Hedwig Hofmann und Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Udo Felbinger Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662) Ernst Barlach Friedrich Schult (Hrsg.), Barlach im Gespräch. Aufgezeichnet von Friedrich Schult, Tb ib Nr. 762, Insel-Verlag, Leipzig 14.-28. Tsd. 1963, 49 S., 100 g 1,45 Euro (BN2580) Karl Rauch Flug zur Sonne. Das Leben des Antoine de Saint-Exupery (OA), List Bücher Nr. 114, Paul List Verlag, München 1958, 146 S., 150 g, 0,95 EUR (BN3159) Luc Estang Lilly von Sauter (Übers.) Paul Raabe (Anhang), Antoine de Saint-Exupery in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, [Leinenrücken], rm Nr. 4, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1958, 130 g, 0,95 EUR (BN3161) Walter Biemel Helmut Riegel (Anh.), Jean-Paul Sartre in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten (OA), rm 87, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg (1964) 8.A. 1971, 186 S., 3499500876, 100 g, 0,95. EUR (BN3190) Fritz R. Glunk Marcel Proust (OA), dtv portrait Nr. 31064, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2002, 189 S., 3423310642, 260 g, 1,95 EUR (BN3205) Fritz Selbmann Alternative Bilanz Credo. Versuch einer Selbstdarstellung, Mitteldeutscher Verlag, Halle/Saale (1969) 4.A. 1975, Hc, 534 S. plus Tafeln, 420 g, 0,25 EUR (BN3284) Hermann Stresau Helmut Riege (Anh.), George Bernard Shaw in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr. 59, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1962, 177 S., 130 g 1,95 Euro (BN3604) Peter Bamm, Alexander oder Die Verwandlung der Welt, Droemer, Zürich 1965, Hc, 405 S., 510 g, 0,45 EUR (BN3896) Peter Bamm, Ex ovo. Essays über die Medizin, Knaur Tb Nr. 166, Droemer Knaur, München (1968) 1970, 167 S., 167 S., 100 g als BEIGABE zu BN3896 Uve Schmidt Hans Wendel (Ill.), Ende einer Ehe, MÄRZ-Verlag bei Zweitausendeins, Jossa/Frankfurt/M. 4.A. 1978, Hc, 160 S., 250 g, 1,75 EUR (BN3905) Werner Fuld Walter Benjamin. Zwischen den Stühlen. Biographie [Überarbeitete Fassung], 5033, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M 1981, 3596250331, 333 S., 190 g, 1,95 EUR (BN3946) Andreas Graf Hedwig Courths-Mahler, dtv Portrait 31035, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2000, 159 S., 3423310359, 250 g, 1,45 EUR (BN3968) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Eduard Stemplinger Von berühmten Musikern. 230 Anekdoten aus den Quellen gesammelt, R. Piper Verlag, München 1942, Hc, 111 S., 350 g, 0,25 EUR (BN4123) Hans-Peter Range Ins Herz geschaut. Anekdoten um Pianisten unserer Zeit, Moritz Schauenburg Verlag, Lahr 1969, Hc, 71 S., 150 g , als BEIGABE zu BN4123 Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Ingrid Bodsch / Gerd Nauhaus (Hrsg.), Zwischen Poesie und Musik. Robert Schumann, Stroemfeld Verlag, Frankfurt Basel 2006, Hc, 384 S., 3866000006, 1650 g, 1,65 EUR (BN4140) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Johann Sebastian Bach 1685-1750. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 35 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4145) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775) Kurt Batt Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161) Johannes Alt Jean Paul, C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung, München 1925, br., 468 S., 700 g 1,95 Euro (BN0201) Urban Roedl Matthias Claudius. Sein Weg und seine Welt, Kurt Wolff Verlag, Berlin 1934, Hc, 415 S., 580 g 1,95 Euro (BN0202) Gero von Wilpert, Schiller-Chronik. Sein Leben und Schaffen, Akademie-Verlag, Berlin 1959, Hc, 640 S., 390 g 0,95 EUR (BN0235) Benno von Wiese Schiller. Einführung in Leben und Werk, RUB Nr. 7870, Philipp Reclam jun., Stuttgart 1959, 87 S., 40 g als BEIGABE zu BN0235 Peter P. Rohde, Sören Kierkegaard in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo Nr. 28, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 173 S., 150 g 1,95 EUR (BN0328) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 EUR (BN0366) Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366 Klaus Dreher, Der Weg zum Kanzler. Adenauers Griff nach der Macht, Econ Verlag, Düsseldorf Wien 1972, Hc, 364 S., 3430121809, 550 g 0,25 Euro (BN1716) José Luis González-Balado Wolfgang Hering (Übers. u. Erw.), Taizé - Frère Roger. Suche nach Gemeinschaft, Tb Nr. 667, Herder Verlag, Freiburg 1978, 143 S., 3451076675, 100 g 1,95 Euro (BN1737) Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495) Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Karlheinz Ulrich Josef Hegenbarth. Den Weg zu den Menschen finden, Christ in der Welt Heft 28, Union Verlag, Berlin 1970, Heft 28 S. plus Fototeil, 100 g 1,95 EUR (BN 3007) Luise Rinser, Den Wolf umarmen, Nr. 5866, Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt 1987, 412 S. plus Tafeln, 3596258669, 280 g 0,25 Euro (BN3422) Dieter Herms Upton Sinclair - amerikanischer Radikaler. Eine Einführung in Leben und Werk [WiE], März bei Zweitausendeins, Frankfurt/M. 1978, br., 287 S., 380 g, 4,45 EUR (BN3782) Boris Pasternak Gisela Drohla (Ubers.), Geleitbrief. Entwurf zu einem Selbstbildnis, Ullstein Buch Nr. 216, Ullstein Taschenbücher-Verlag, Frankfurt/M. 1958, 155 S., 120 g, 0,25 EUR (BN4067)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand

Johann Sebastian Bach 1685-1750. Sein Leben in Bildern

Hardcover/gebunden sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügige Lagerungsspuren Name auf Titelblatt absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) war ein deutscher Komponist, Kantor sowie Orgel- und Cembalovirtuose des Barocks. In seiner Hauptschaffensperiode war er Thomaskantor zu Leipzig und gilt heute als einer der bekanntesten und bedeutendsten Musiker überhaupt. Seine Werke beeinflussten nachfolgende Komponistengenerationen und inspirierten Musikschaffende zu zahllosen Bearbeitungen. Zu Lebzeiten wurde Bach als Virtuose, Organist und Orgelinspektor hoch geschätzt, allerdings waren seine Kompositionen nur einem relativ kleinen Kreis von Musikkennern bekannt. Nach Bachs Tod gerieten seine Werke jahrzehntelang in Vergessenheit und wurden kaum noch öffentlich aufgeführt. Nachdem die Komponisten der Wiener Klassik sich mit Teilen von Bachs Werk auseinandergesetzt hatten, begann mit der Wiederaufführung der Matthäus-Passion unter Leitung von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 - 1847) im Jahre 1829 die Bach-Renaissance in der breiten Öffentlichkeit. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts gehören seine Werke weltweit zum festen Repertoire der klassischen Musik. Richard Johannes Petzoldt (1907 - 1974) war ein deutscher Musikwissenschaftler und Musikkritiker. Er schloss das Studium der Musikwissenschaft 1933 in Berlin mit der Promotion zum Dr.phil. ab. Er arbeitete für das "Berliner Tageblatt" und die "Allgemeine Musikzeitung" in Berlin, später Leipzig, zuerst als deren Redakteur und ab 1939 als Chefredakteur. 1940 wurde Petzoldt eingezogen. Nach dem Zweiten Weltkrieg arbeitete er als Musikkritiker für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften und als Mitarbeiter des Kulturamtes der Stadt Leipzig. 1945 war er kurzzeitig Leiter der Städtischen Musikbibliothek in Leipzig. Er übernahm den Neuaufbau und die kommissarische Leitung des Musikwissenschaftlichen Instituts und des Musikinstrumentenmuseums. Von 1946 bis 1952 unterrichtete er Musikgeschichte an der Leipziger Musikhochschule. Außerdem war er ab 1949 Dramaturg am Opernhaus Leipzig und Chefredakteur der Zeitschrift "Musik in der Schule". 1952 wurde er Professor für Musikgeschichte und Direktor des Instituts für Musikerziehung bzw. stellvertretender Direktor des Instituts für Musikwissenschaft der Universität Leipzig. 1967 wurde er Leiter des Musikinstrumentenmuseums und 1969 - bis zur Emeritierung 1973 - Ordinarius für Musikwissenschaft an der Sektion Kulturwissenschaften und Germanistik. (beide nach Wikipedia) Über Dr. Eduard Crass (auch Craß) ist nur soviel zu erfahren, dass er bei zahlreichen Bildbiografien und -dokumentationen ausgewiesen wird: Bildfolge und Bilderläuterungen mit 47 s/w Abb. erläuterte Bildfolge (S. 37 ff.) Bildnachw. OPappBd., geb. Taschenbuch-Format ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten, rm Sonderband, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 326 S., 240 g, 1,95 EUR (BN4105) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II, rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 150 g, als BEIGABE zu BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Catherine Drinker Bowen / Barbara von Meck Wolfgang Eduard Groeger (Übers.), Geliebte Freundin. Tschaikowskys Leben und sein Briefwechsel mit Nadeshda von Meck, Paul List Verlag, Leipzig (1938) 1949, Hc, 460 S., 1,45 EUR (BN4108) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Ernst Bücken (Hrsg., Vorw.) Musikerbriefe, SD 36, Dieterich'sche Verlagsbuchhandlung, Leipzig 1940, Hc, 507 S. plus Tafeln, 460 g, 0,45 EUR (BN4110) Walter Panofsky / Herbert von Karajan (Ausw. u. Vorw.), Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1958, Hc, 219 S., 250 g, 0,45 EUR (BN4113) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band I, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, VII, 457 S. plus Tafeln, 520 g, 1,45 EUR (BN4114) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 429 S. plus Tafeln, 510 g, 1,45 EUR (BN4115) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Bde. I u. II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 886 S. plus Tafeln, 1030 g, 2,90 EUR (BN4115a) Margit Gáspár Hans Skirecki (Übers.), Stiefkind der Musen. Operette von der Antike bis Offenbach, Lied der Zeit Musikverlag, Berlin 1969, Hc, 351 S. plus Tafeln, 510 g, 2,90 EUR (BN4116) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Albert Schweitzer Charles Marie Widor (Vorrede), Joh. Seb. Bach / Johann Sebastian Bach, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1942, Hc, 843 S., 2500 g, 1,95 EUR (BN4119) Karl Schumann Johann Sebastian Bach, EPOCA. Monatszeitschrift, München 01.04.1963, Heft, S. 77-82, 100 g , als BEIGABE zu BN4119 Wilhelm Neef Armin Wohlgemuth (Zeichnung der Musikbeispiele), Das Chanson. Eine Monographie, Koehler & Amelang, Leipzig 1972, Hc, 269 S., 620 g, 0,95 EUR (BN4120) Bence Szabolcsi Mirza von Schüsching (Übers.), Aufstieg der klassischen Musik von Vivaldi bis Mozart, Corvina Verlag Budapest 1970, Hc, 144 S. plus Tafeln, 440 g, 0,95 EUR (BN4121) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Georg Friedrich Händel. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 34 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4146) Morvan Lebesque Guido G. Meister (Übers.), Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 10.A. 1971, 180 S., 3499500507, 130 g 1,95 EUR (BN0810) Barbara Hundt Ludwig der Bayer. Der Kaiser aus dem Hause Wittelsbach 1282-1347, Tb Nr. 35496, Ullstein, Frankfurt Berlin 1995, 397 S. plus Tafeln, 3548354963, 260 g 5,95 Euro (BN0966) Michael Balfour Der Kaiser. Wilhelm II. und seine Zeit, Büchergilde Gutenberg, Frankfurt Wien Zürich (ca.1967), Hc, 554 S., 920 g 1,95 Euro (BN1031) Theodoor Herman Lunsingh Scheurleer Haus Doorn. Kurzgefasster illustrierter Führer, Verlag Stichting Huis Doorn, 5.A. 1971, Heft, 32 S. plus Stammtafel, 60 g als BeEIGABE zu BN1031 Anita Orientar, Ein Pilger nur, St. Benno-Verlag, Leipzig 1967, Hc, 195 S. plus Tafeln, 220 g 1,95 Euro (BN1212) Leo Bruhns (Einl.), Deutsche Künstler in Selbstdarstellungen, Karl Robert Langewiesche Verlag, Königstein im Taunus und Leipzig 1943, br., 112 S., 380 g, 1,95 Euro (BN1328) Erna Hedwig Hofmann und Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Udo Felbinger Henri Toulouse-Lautrec. Leben und Werk, Könemann/Tandem Verlag, Königswinter 2005, br., 96 S., 3833110759 1,95 Euro (BN1662) Ernst Barlach Friedrich Schult (Hrsg.), Barlach im Gespräch. Aufgezeichnet von Friedrich Schult, Tb ib Nr. 762, Insel-Verlag, Leipzig 14.-28. Tsd. 1963, 49 S., 100 g 1,45 Euro (BN2580) Karl Rauch Flug zur Sonne. Das Leben des Antoine de Saint-Exupery (OA), List Bücher Nr. 114, Paul List Verlag, München 1958, 146 S., 150 g, 0,95 EUR (BN3159) Luc Estang Lilly von Sauter (Übers.) Paul Raabe (Anhang), Antoine de Saint-Exupery in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, [Leinenrücken], rm Nr. 4, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1958, 130 g, 0,95 EUR (BN3161) Walter Biemel Helmut Riegel (Anh.), Jean-Paul Sartre in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten (OA), rm 87, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg (1964) 8.A. 1971, 186 S., 3499500876, 100 g, 0,95. EUR (BN3190) Fritz R. Glunk Marcel Proust (OA), dtv portrait Nr. 31064, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2002, 189 S., 3423310642, 260 g, 1,95 EUR (BN3205) Fritz Selbmann Alternative Bilanz Credo. Versuch einer Selbstdarstellung, Mitteldeutscher Verlag, Halle/Saale (1969) 4.A. 1975, Hc, 534 S. plus Tafeln, 420 g, 0,25 EUR (BN3284) Hermann Stresau Helmut Riege (Anh.), George Bernard Shaw in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo rm Nr. 59, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1962, 177 S., 130 g 1,95 Euro (BN3604) Peter Bamm, Alexander oder Die Verwandlung der Welt, Droemer, Zürich 1965, Hc, 405 S., 510 g, 0,45 EUR (BN3896) Peter Bamm, Ex ovo. Essays über die Medizin, Knaur Tb Nr. 166, Droemer Knaur, München (1968) 1970, 167 S., 167 S., 100 g als BEIGABE zu BN3896 Uve Schmidt Hans Wendel (Ill.), Ende einer Ehe, MÄRZ-Verlag bei Zweitausendeins, Jossa/Frankfurt/M. 4.A. 1978, Hc, 160 S., 250 g, 1,75 EUR (BN3905) Werner Fuld Walter Benjamin. Zwischen den Stühlen. Biographie [Überarbeitete Fassung], 5033, Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M 1981, 3596250331, 333 S., 190 g, 1,95 EUR (BN3946) Andreas Graf Hedwig Courths-Mahler, dtv Portrait 31035, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2000, 159 S., 3423310359, 250 g, 1,45 EUR (BN3968) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Eduard Stemplinger Von berühmten Musikern. 230 Anekdoten aus den Quellen gesammelt, R. Piper Verlag, München 1942, Hc, 111 S., 350 g, 0,25 EUR (BN4123) Hans-Peter Range Ins Herz geschaut. Anekdoten um Pianisten unserer Zeit, Moritz Schauenburg Verlag, Lahr 1969, Hc, 71 S., 150 g , als BEIGABE zu BN4123 Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Ingrid Bodsch / Gerd Nauhaus (Hrsg.), Zwischen Poesie und Musik. Robert Schumann, Stroemfeld Verlag, Frankfurt Basel 2006, Hc, 384 S., 3866000006, 1650 g, 1,65 EUR (BN4140) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Georg Friedrich Händel. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 34 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4146) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775) Kurt Batt Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 6,95 Euro (BN0161) Johannes Alt Jean Paul, C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung, München 1925, br., 468 S., 700 g 1,95 Euro (BN0201) Urban Roedl Matthias Claudius. Sein Weg und seine Welt, Kurt Wolff Verlag, Berlin 1934, Hc, 415 S., 580 g 1,95 Euro (BN0202) Gero von Wilpert, Schiller-Chronik. Sein Leben und Schaffen, Akademie-Verlag, Berlin 1959, Hc, 640 S., 390 g 0,95 EUR (BN0235) Benno von Wiese Schiller. Einführung in Leben und Werk, RUB Nr. 7870, Philipp Reclam jun., Stuttgart 1959, 87 S., 40 g als BEIGABE zu BN0235 Peter P. Rohde, Sören Kierkegaard in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rororo Nr. 28, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 173 S., 150 g 1,95 EUR (BN0328) Uwe Schultz, Immanuel Kant in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm 101, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1965, 186 S., 140 g 1,45 EUR (BN0366) Manfred Buhr, Immanuel Kant. Einführung in Leben und Werk, RUB 437, Philipp Reclam jun., Leipzig 1969, 186 S., 100 g als BEIGABE zu BN0366 Klaus Dreher, Der Weg zum Kanzler. Adenauers Griff nach der Macht, Econ Verlag, Düsseldorf Wien 1972, Hc, 364 S., 3430121809, 550 g 0,25 Euro (BN1716) José Luis González-Balado Wolfgang Hering (Übers. u. Erw.), Taizé - Frère Roger. Suche nach Gemeinschaft, Tb Nr. 667, Herder Verlag, Freiburg 1978, 143 S., 3451076675, 100 g 1,95 Euro (BN1737) Janina David Hannelore Neves (Übers.), Ein Stück Himmel. Erinnerungen an eine Kindheit, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin, Darmstadt, Wien o.J. (ca. 1981), Hc, 320 S., 320 g 2,45 Euro (BN2495) Albert Camus in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Bd. 50, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1960) 14.A. 1976, 180 S., 130 g 2,45 EUR (BN2988) Karlheinz Ulrich Josef Hegenbarth. Den Weg zu den Menschen finden, Christ in der Welt Heft 28, Union Verlag, Berlin 1970, Heft 28 S. plus Fototeil, 100 g 1,95 EUR (BN 3007) Luise Rinser, Den Wolf umarmen, Nr. 5866, Fischer Taschenbuchverlag, Frankfurt 1987, 412 S. plus Tafeln, 3596258669, 280 g 0,25 Euro (BN3422) Dieter Herms Upton Sinclair - amerikanischer Radikaler. Eine Einführung in Leben und Werk [WiE], März bei Zweitausendeins, Frankfurt/M. 1978, br., 287 S., 380 g, 4,45 EUR (BN3782) Boris Pasternak Gisela Drohla (Ubers.), Geleitbrief. Entwurf zu einem Selbstbildnis, Ullstein Buch Nr. 216, Ullstein Taschenbücher-Verlag, Frankfurt/M. 1958, 155 S., 120 g, 0,25 EUR (BN4067)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand

Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg. Romantische Oper in drei Aufzügen. Vollständiges Operbuch. Mit einer Einführung [RUB 5636]

Taschenbuch sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügige Lagerungs- und Gebrauchsspuren Gilb absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Inhalt: Einführung (S. 3-31) Szenenfolge und Personen der Handlung (S. 32f.) Anhang (S. 72ff.) Richard Wagner (1813 - 1883) war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu die Libretti, Musik und Regieanweisungen schrieb. Er gründete die ausschließlich der Aufführung eigener Werke gewidmeten Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seinem Zeitschriften-Aufsatz "Das Judenthum in der Musik" (1850 1869 stark erweitert als eigenständige Broschüre unter seinem Namen) bezeugte er seinen wachsenden Antisemitismus. Der antisemitische Grundton von Wagners Schrift war bis in die Zeit der NS-Diktatur wirksam und diente Karl Blessinger (1888 - 1962) als Grundlage für sein Pamphlet: "Mendelssohn, Meyerbeer, Mahler. Judentum in der Musik als Schlüssel zur Musikgeschichte des 19. Jahrhunderts", das 1938 herausgegeben und 1944 erweitert wurde. Hermann Heyer (1898 - 1982) war ein deutscher Musikwissenschaftler und -Historiker. Er lehrte von 1946 bis 1966 an der "Staatlichen Hochschule für Musik - Mendelssohn-Akademie" in Leipzig (kurz HMT seit 1972 ), anfangs als Dozent, ab 1948 als Professor. Er bot zuhause ausgewählten Studenten - darunter Christfried Schmidt (*1932) - privat die Gelegenheit, zeitgenössische Musik von Tonträgern, z.B. Schallplatten zu hören[1]. Diese erhielt Heyer dem Vernehmen nach regulär mit der Post aus der Schweiz. Die Neue Musik Arnold Schönbergs (1874 - 1951) und die Serialität Anton Weberns (1883 - 1945) boten Kompositionstechniken, wie sie beim Musikfest in Donaueschingen oder den Ferienkursen für Neue Musik in Darmstadt üblich, in der DDR aber damals seitens der offiziellen Kulturpolitik - nach der Moskauer Maßgabe als "volksfremd und formalistisch" - strikt abgelehnt wurden. Hermann Heyer Nachlass befindet sich zum Teil im Archiv der HMT und umfasst umfangreiches Material an Briefen und Kompositionen. - cf.: www.hmt-leipzig.de/de/hmt/bibliothek/hmtarchiv/nachlaesse [1] Darunter war wohl auch eine Aufnahme von "Ein Überlebender aus Warschau" (Originaltitel A Survivor from Warsaw for Narrator, Men's Chorus and Orchestra), op. 46, das ist eine etwa siebenminütigen Komposition von Arnold Schönberg für einen Sprecher, Männerchor und Orchester aus dem Jahre 1947. Die Uraufführung fand am 4. November 1948 im US-amerikanischen Albuquerque (New Mexico) statt. Thema ist die Niederschlagung des Aufstands im Warschauer Ghetto. (nach Wikipedia) Reihe: Reclam Universal-Bibliothek RUB Bd. Nr. 5636 ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Günter Haußwald (Hrsg.), Dresdner Kapellbuch. 1548 / 1948, Dresdner Verlagsgesellschaft, Dresden 1948, Hc, 230 S. 2,95 Euro (BN1626) Erna Hedwig Hofmann u. Ingo Zimmermann (Hrsg.), Begegnungen mit Rudolf Mauersberger. Lebensweg und Lebensleistung eines Dresdner Kreuzkantors, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 1977, Hc, 175 S. plus Tafeln 1,95 Euro (BN1653) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten, rm Sonderband, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 326 S., 240 g, 1,95 EUR (BN4105) Christoph Ecke (Hrsg.) Ewiger Vorrat klassischer Musik auf Langspielplatten. Band 2 mit Register zu Bd. I u. II, rm Nr. 35, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1960, 159 S., 150 g, als BEIGABE zu BN4105) Camille Bourniquel Hanns von Winter (Übers.), Paul Raabe (Anh.), Frédéric Chopin in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten, rm Nr. 25, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Hamburg 1959, 178 S., 290 g, 1,45 EUR (BN4106) Richard Petzoldt Giuseppe Verdi 1813-1901. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1952, Hc, 36 S. plus 40 Tafeln, 0,45 EUR (BN4107) Walter Hummel W. A. Mozarts Söhne. Hrsg. v. der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg, Bärenreiter-Verlag, Kassel Basel 1956, Softcover, X, 383 S., 1100 g, 0,45 EUR (BN4109) Walter Panofsky / Herbert von Karajan (Ausw. u. Vorw.), Die hundert schönsten Konzerte. Berühmte Sinfonien und Konzerte, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1958, Hc, 219 S., 250 g, 0,45 EUR (BN4113) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band I, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, VII, 457 S. plus Tafeln, 520 g, 1,45 EUR (BN4114) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Band II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 429 S. plus Tafeln, 510 g, 1,45 EUR (BN4115) Wilhelm Altmann (Hrsg.), Richard Wagners Briefe. Bde. I u. II, Bibliographisches Institut, Leipzig 1925, Hc, 886 S. plus Tafeln, 1030 g, 2,90 EUR (BN4115a) Margit Gáspár Hans Skirecki (Übers.), Stiefkind der Musen. Operette von der Antike bis Offenbach, Lied der Zeit Musikverlag, Berlin 1969, Hc, 351 S. plus Tafeln, 510 g, 2,90 EUR (BN4116) Lorenzo Da Ponte Günter Albrecht (Hrsg. u. Nachw.), Bernhard Heisig (Ill.), Memoiren des Mozart-Librettisten, galanten Liebhabers und Abenteurers, Henschelverlag, Berlin 1970, Hc, 458 S., 560 g, 1,45 EUR (BN4117) Wolfgang Amadeus Mozart Horst Wandrey (Hrsg. u. Nachw.), Heiner Vogel (Ill.), Briefe. Eine Auswahl, Henschelverlag, Berlin (1964) 2.A. 1970, Hc, 443 S., 300 g, 0,95 EUR (BN4118) Albert Schweitzer Charles Marie Widor (Vorrede), Joh. Seb. Bach / Johann Sebastian Bach, Breitkopf & Härtel, Leipzig 1942, Hc, 843 S., 2500 g, 1,95 EUR (BN4119) Karl Schumann Johann Sebastian Bach, EPOCA. Monatszeitschrift, München 01.04.1963, Heft, S. 77-82, 100 g , als BEIGABE zu BN4119 Wilhelm Neef Armin Wohlgemuth (Zeichnung der Musikbeispiele), Das Chanson. Eine Monographie, Koehler & Amelang, Leipzig 1972, Hc, 269 S., 620 g, 0,95 EUR (BN4120) Bence Szabolcsi Mirza von Schüsching (Übers.), Aufstieg der klassischen Musik von Vivaldi bis Mozart, Corvina Verlag Budapest 1970, Hc, 144 S. plus Tafeln, 440 g, 0,95 EUR (BN4121) Georg Eismann Robert Schumann. Eine Biographie in Wort und Bild, Breitkopf & Härtel, Leipzig o.J. (1956), Hc, 183 S., 520 g. 0,95 EUR (BN4122) Johann Nikolaus Forkel Walther Vetter (Hrsg. u. Nachw.), Über Johann Sebastian Bachs Leben, Kunst und Kunstwerke, Henschelverlag Kunst und Gesellschaft, Berlin 1966, Hc, 162 S. plus Tafeln, 200 g, 1,25 EUR (BN4124) Fritz Stein Eduard Crass (Bildteil), Max Reger 1873-1916. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 2.A. 1956, Hc, 43 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4125) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), [Tschaikowsky] Peter Tschaikowski 1840-1898. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1953, Hc, 45 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4126) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Michail Glinka 1804-1857. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 36 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4127) Hans Christoph Worbs Heinrich Schütz. Lebensbild eines Musikers, RUB 8162, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1956, 82 S., 80 g, 0,45 EUR (BN4128) Bence Szabolcsi Béla Bartók. Leben und Werk, RUB 8923 C, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, 96 S., 100 g, 0,95 EUR (BN4131) Richard Petzoldt Heinrich Schütz und seine Zeit in Bildern, Deutscher Verlag für Musik, Leipzig 1972, Broschur, 96 S., 350 g, 1,95 EUR (BN4132) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Franz Schubert 1797-1828. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig (1953) 2.A. 1955, Hc, 39 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4133) Ernst Hilmar Franz Schubert dargestellt von Ernst Hilmar, rm 50608, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg (1977) 6.A. 2008, 160 S., 9783499506086, 160 g, 0,65 EUR (BN4134) Walther Dürr / Arnold Feil / Walburga Litschauer (Mitarb.), Franz Schubert. Musikführer, RBL 20049, Reclam Verlag, Leipzig 2002, 376 S., 3379200492, 300 g, 0,95 EUR (BN4135) Ursula Storch et al. Franz Schubert. Geburtshaus. Sterbewohnung, Musikergedenkstätten. Historisches Museum der Stadt Wien, Wien o.J. (ca. 2008), br., 79 S., 200 g, 0,95 EUR (BN4136) Peter Gülke Franz Schubert und seine Zeit, Laaber-Verlag, Regensburg 1991, Hc, 399 S., 3890072666, 750 g, 1,45 EUR (BN4137) Wolfgang Hildesheimer Mozart, Verlag Volk und Welt, Berlin 1980, Hc, 474 S. plus Tafeln, 400 g, 0,35 EUR (BN4139) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Wolfgang Amadeus Mozart. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 60 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4143) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Robert Schumann. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1956, Hc, 48 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4144) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Johann Sebastian Bach 1685-1750. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 35 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4145) Richard Petzoldt Eduard Crass (Bildteil), Georg Friedrich Händel. Sein Leben in Bildern, Bibliographisches Institut, Leipzig 1955, Hc, 34 S. plus Abb., 140 g, 0,45 EUR (BN4146) David Pogue / Scott Speck Matthias Kalle Dalheimer (Übers.), Klassik für Dummies. Für mehr Spaß mit klassischer Musik Sonderausgabe, WILEY-VCH Verlag, Weinheim 2005, Paperback, 304 S., 3527700986, 420 g, 1,65 EUR (BN4147) Charles Rosen, Charles Traute M. Marshall (Übers.), Der klassische Stil - Haydn, Mozart, Beethoven, Bärenreiter Verlag, Kassel Basel London New York Prag (1975) 4.A. 2003, Paperback, 526 S., 3761812353, 450 g, 1,65 EUR (BN4148) Kurt Pahlen Rosemarie König (Zusammenarbeit), An die Freude. Das Leben von Gluck, Hayden, Mozart, Beethoven, Schubert erzählt von Kurt Pahlen, detebe 23526, Diogenes Verlag, Zürich 2005, 304 S., 3257235267, 260 g, 1,35 EUR (BN4149) Bohuslav Cizek Ivan Kreijci (Fotos), Jürgen Ostmeyer et al. (Übers.), Illustriertes Lexikon der Musikinstrumente, Edition Dörfler im Nebel Verlag, Eggolsheim 2004, Hc, 256 S., 3895551651, 860 g, 1,95 EUR (BN4150) Gernot Elmenhorst / Walter von Bebenburg, Die Jazz-Diskothek. Schallplattenführer mit 150 Bilddokumenten, Leinenrücken, rm 55/56, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1961, 362 S., 250 g, 1,25 EUR (BN4151) Joachim-Ernst Berendt Der Jazz. Eine zeitkritische Studie, Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart 1950, br., 96 S. 150 g, 1,25 EUR (BN4152) Joachim-Ernst Berendt "das jazzbuch" Entwicklung und Bedeutung der Jazzmusik, Bücher des Wissens 48, Fischer Bücherei, Frankfurt/M. Hamburg (1953) 4.A. 1956, 237 S., 230 g, 1,25 EUR (BN4153) Johann Sebastian Friedrich Zschoch (Einl.), Matthäus-Passion / Johannes-Passion / Weihnachts-Oratorium / h-moll-Messe (Textheft), RUB 5918, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 8.A. 1963, 87 S., 100 g, 0,25 EUR (BN4154) Giuseppe Verdi Georg Göhler (Rev.), Karl Laux (Einl.), Die Macht des Schicksals. Vollständiges Opernbuch, RUB 7297, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 5.A. 1958, 76 S., 100 g, 0,25 EUR (BN4156) Giuseppe Verdi Richard Petzoldt (Einf.), Ein Maskenball. Oper in drei Aufzügen. Dichtung nach Scribe von Francesco Maria Piave. Vollständiges Buch, RUB 4236, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1951, 68 S., 100 g, 0,25 EUR (BN4157) Richard Wagner Werner Wolf (Einf.), Der Ring der Nibelungen", RUB 5641/5642/5643/5644, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1961, ca. 580 S., 430 g, 1,80 EUR (BN4162a) Richard Wagner Werner Wolf (Einf.), Die Meistersinger von Nürnberg. Vollständiges Opernbuch. Mit einer Einführung, RUB 5639/5639a, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 9.A. 1961, 190 S., 100 g, 0,45 EUR (BN4163) Richard Wagner Werner Wolf (Einf.), Der fliegende Holländer. Romantische Oper in drei Aufzügen. Mit einer Einführung, RUB 5635, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 6.A. 1961, 88 S., 100 g, 0,45 EUR (BN4164) Richard Wagner Karl Laux (Einf.) Tristan und Isolde. Mit einer Einführung, RUB 5638, Verlag Philipp Reclam jun., 2.A. Leipzig 1962, 118 S., 100 g, 0,45 EUR (BN4165) Richard Wagner Werner Wolf (Einf.), Lohengrin. Oper in drei Aufzügen. Mit einer Einführung, RUB 5637, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 4.A. 1962, 96 S., 100 g, 0,45 EUR (BN4166) Ernst Wasserzieher Kleines etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. Herkunft, Ableitung, Verwandschaft und ursprüngliche Bedeutung der Wörter, Bibliographisches Institut, Leipzig 1971, Tb, 262 S., 280 g, 1,25 EUR (BN0954) Walter Biemel Helmut Riegel (Anh.), Jean-Paul Sartre in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten (OA), rm 87, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg (1964) 8.A. 1971, 186 S., 3499500876, 100 g, 0,95 EUR (BN3190) Alfred Andersch (Hrsg.), Texte und Zeichen. Eine literarische Zeitschrift. Erstes Jahr 1955 [Reprint: Bd. I von drei (erstes bis viertes Heft der Gesamtfolge)], Zweitausendeins, Frankfurt/M. / Produktion Greno, Obertshausen 1978, Paperback, 558 S., 680 g, 0,25 EUR (BN3943) Alfred Andersch (Hrsg.), Texte und Zeichen. Eine literarische Zeitschrift. Zweites Jahr 1956 [Reprint: Bd. II von drei (fünftes bis zehntes Heft der Gesamtfolge)], Zweitausendeins, Frankfurt/M. / Produktion Greno, Obertshausen 1978, Paperback, 663 S., 760 g, 0,25 EUR (BN3944) Alfred Andersch (Hrsg.), Texte und Zeichen. Eine literarische Zeitschrift. Drittes Jahr 1957 [Reprint: Bd. III von drei (elftes bis siebzehntes Heft der Gesamtfolge)], Zweitausendeins, Frankfurt/M. / Produktion Greno, Obertshausen 1978, Paperback, XXI, 663 S., 760 g, 0,25 EUR (BN3945) Alfred Andersch (Hrsg.), Texte und Zeichen. Eine literarische Zeitschrift. 1955-1957 [Reprint: drei Bde. (erstes bis siebzehntes und letztes Heft der Gesamtfolge)], Zweitausendeins, Frankfurt/M. / Produktion Greno, Obertshausen 1978, Paperback, XXI, 1800 S., 2100 g, 0,75 EUR (BN3945a) Johann Sebastian Friedrich Zschoch (Einl.), Matthäus-Passion / Johannes-Passion / Weihnachts-Oratorium / h-moll-Messe (Textheft), RUB 5918, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 8.A. 1963, 87 S., 100 g, 0,25 EUR (BN4154) Richard Wagner Werner Wolf (Einf.), Die Meistersinger von Nürnberg. Vollständiges Opernbuch. Mit einer Einführung, RUB 5639/5639a, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1960, 190 S., 100 g, 0,45 EUR (BN4158) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Helmut König, Rote Sterne glühn. Lieder im Dienste der Sowjetisierung, Voggenreiter Verlag, Bad Godesberg 3.A. 1962, br., 128 S., 200 g 4,95 Euro (BN0698) Bayerische Staatsoper, München, div. Programmhefte aus 1965 bis 1969, ca. 600 g, 2,45 Euro (BN1664) Siegfried Melchinger, Theater der Gegenwart (EA), Bücher des Wissens Nr. 310, Fischer Bücherei, Frankfurt Hamburg 1956, 221 S., 140 g als BEIGABE zu BN1664 Richard Lorber et al., Rheinisches Musikfest 1991 Köln. 10. bis 19. Mai, Stadt Köln / WDR, Köln 1991, br., 100 S., 260 g 4,95 Euro (BN2775) Wolfgang Vulpius (Hrsg.), Schiller-Bibliographie 1893-1958, Arion Verlag, Weimar 1959, Hc, VII, 205 S., 1.050 g 0,95 EUR (BN0113) Wolfgang Vulpius (Hrsg.), Schiller-Bibliographie 1959-1963, Aufbau Verlag, Berlin und Weimar 1967, Hc, VII, 205 S., 500 g, 0,55 EUR (BN0114) Felix von Stein-Kochberg, In Kochberg, dem Reiche von Charlotte von Stein, Verlagsbuchhdlg. J.J. Weber, Leipzig 1936, Heft, 55 S., 90 g 0,60 EUR (BN0117) Albrecht Zipper, Hermann und Dorothea, erläutert, RUB Nr. 55, Philipp Reclam jun., Leipzig o.J., 56 S., Reihe: Erläuterungen zu Meisterwerken der deutschen Literatur 6. Bd. als BEIGABE zu BN0118 Heinrich Düntzer, Schillers Wallenstein, erläutert, Tb Bd. 46/47, Ed. Wartig's Verlag (Ernst Hoppe), Leipzig 8.A. o.J. (ca. 1930), 370 S., 300 g 0,95 EUR (BN0118) Hermann August Korff, Lessing, Kleist, Schiller. Drei Vorträge, Koehler u. Amelang, Leipzig 1961, Tb, 88 S., 100 g 1,45 Euro (BN0120) Hermann August Korff, Die Liebesgedichte des West-Östlichen Divans - in zeitlicher Folge mit Einführung und entstehungsgeschichtlichem Kommentar, S. Hirzel Verlag, Stuttgart 2.A. 1949, 450 g 3,25 Euro (BN0122) Jürgen Rühle, Die Schriftsteller und der Kommunismus in Deutschland. Mit Beiträgen von Sabine Brandt, Kiepenheuer & Witsch, Köln Berlin 1960, br., 271 S., 300 g 1,95 Euro (BN0149) Dahnke, Hans-Dietrich Peter Müller (Hrsg.), Frankfurter Gelehrte Anzeigen 1772. Auswahl, Tb RUB Nr. 374, Philipp Reclam jun., Leipzig 1971, 483 S., 260 g 4,95 Euro (BN0151) Hans Mayer, Bertolt Brecht und die Tradition, Verlag Günther Neske, Pfullingen 1964, Tb, 130 S., 170 g 1,10 Euro (BN0154) Hans Mayer, Georg Büchner: Woyzeck. Vollständiger Text und Paralipomena. Dokumentation, Ullstein Verlag, Frankfurt Berlin 1963, Tb Ullstein Buch Nr. 5011, 170 S., 110 g 1,40 Euro (BN0155) Kurt Batt, Fritz Reuter. Leben und Werk, Hinstorff Verlag, Rostock 2.A. 1974, br., 448 S., 450 g 2,95 Euro (BN0161) Franz Mehring, Die Lessing-Legende, Diez Verlag, Berlin 1963, Hc, 423 S., 650 g 3,45 Euro (BN0162) Kurt Batt, Revolte intern. Betrachtungen zur Literatur in der BRD, RUB Nr. 590, Philipp Reclam jun., Leipzig 1974, 277 S., 140 g, 0,95 EUR (BN0163) Hugo Wyss, Die Frau in der Dichtung Hofmannsthals. Eine Studie zum dionysischen Welterlebnis, Max Niehans Verlag, Zürich 1954, br. 190 S., 300 g 10,90 Euro (BN0165) Karlheinz Kalhöfer (Hrsg.), Leben und Werk deutscher Buchhändler, Bibliographisches Institur, Leipzig 1965, Tb, 160 S., 120 g 4,45 Euro (BN0184) Annemarie Meiner, Reclam. Geschichte eines Verlages, RUB 8300 Philipp Reclam jun., 96 S., Stuttgart 1958 als BEIGABE zu BN0184 Walter Killy (Hrsg.), Zeichen der Zeit. Ein deutsches Lesebuch in vier Bänden, Tb Nr. 441 Fischer Bücherei, Frankfurt und Hamburg 1958 bis 1962, 347 276 u. 243, ca. 1.500 S., 1.500 g 7,95 Euro (BN0195) Gerhard F. Hering, (Hrsg.), Meister der deutschen Kritik. Bd. I: Von Gottsched zu Hegel 1730-1830, Tb dokumente Nr. 18, Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1961, 321 S., 240 g 1,10 Euro (BN0196) Josef Reding et al., Arbeiter und Literatur, in: DOKUMENTE. Zeitschrift für übernationale Zusammenarbeit, 28. Jahr 1972. Heft 1, S. 14 bis 50, Verlag der Dokumente, Köln 1972, br., 82 S., 180 g 0,95 Euro (BN0199) Johannes Alt, Jean Paul, C.H. Beck'sche Verlagsbuchhandlung, München 1925, br., 468 S., 700 g 1,95 Euro (BN0201) Urban Roedl (eigentl. Bruno Maria Adler 1888-1968), Matthias Claudius. Sein Weg und seine Welt, Kurt Wolff Verlag, Berlin 1934, Hc, 415 S., 580 g 1,95 Euro (BN0202) Karl Balser (Hrsg.) Reinhard Buchwald Karl Franz Reinking, (Mitw.), Dichtung der Romantik. Standard-Klassiker-Ausgabe in 12 Bänden [davon hier die ersten vier], Standard-Verlag, Hamburg 1960, br., 1373 S., 1005 g 2,95 Euro (BN0225) Gerhard Fricke, Deutsche Literaturgeschichte in Frage und Antwort. II. Bd.: von 1500 bis zur Gegenwart, Ferd. Dümmlers Verlag, Bonn Hannover Hamburg München 5.A. 1959, br., 231 S., 300 g 1,95 Euro (BN0230) Gerhard Fricke, Geschichte der deutschen Dichtung, Matthiessen Verlag, Lübeck und Hamburg, 5.A., Hc, 423 S., 380 g als BEIGABE zu BN0230 Paul Fechter Kurt Lothar Tank Wilhelm Jacobs, Geschichte der deutschen Literatur. Bd. I u. Bd. II, Tb SM Nr. 22 u. 23, Sigbert Mohn Verlag, Gütersloh 1960, 842 S., 600 g 2,25 Euro (BN0231) Hans-Georg Werner und Autorenkollektiv, Deutschsprachige Literatur im Überblick, RUB Nr. 94, Philipp Reclam jun., Leipzig 2.A. 1971, Ln., geb. mit OU, 453 S., 260 g 1,45 Euro (BN0233) Otto Mann, Deutsche Literaturgeschichte. Von der germanischen Dichtung bis zur Gegenwart, Verlagsgruppe Bertelsmann,Gütersloh o.J. (ca. 1977), Hc, 640 S., 660 g 1,45 Euro (BN0234) Gero von Wilpert, Schiller-Chronik. Sein Leben und Schaffen, Akademie-Verlag, Berlin 1959, Hc, 640 S., 390 g 0,95 EUR (BN0235) Benno von Wiese, Schiller. Einführung in Leben und Werk, Tb RUB Nr. 7870, Philipp Reclam jun., Stuttgart 1959, 87 S., 40 g als BEIGABE zu BN0235 Schmitt/Fricke, Deutsche Literaturgeschichte in Tabellen. 3 Bde., Athenäum-Verlag, Bonn 1949 bis 1952, br., ca. 810 S., 1.760 g, 19,95 Euro (BN0239) Annemarie u. Wolfgang van Rinsum, Lexikon literarischer Gestalten. Deutschsprachige Literatur, KTA 420, Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2.A. 1993, OLn. m. OU, 380 g, 1,45 EUR (BN2866) Annemarie u. Wolfgang van Rinsum, Lexikon literarischer Gestalten. Fremdsprachige Literatur, KTA 421, Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 1990, OLn. m. OU, 420 g, 1,45 EUR (BN2867) Friedrich Schlegel Marion Marquardt (Hrsg. u. Vorw.), Der Historiker als rückwärts gekehrter Prophet. Aufsätze und Vorlesungen zur Literatur, RUB Nr. 1394, Reclam-Verlag, Leipzig 1991, 332 S., 3379006890, 250 g 2,45 EUR (BN2876) Friedrich Dürrenmatt, Das Versprechen. Requiem auf den Kriminalroman, Verlag Volk und Welt, Berlin 2.A. 1965, Hc, 240 S., 1,45 EUR (BN2961) Friedrich Dürrenmatt, Der Richter und sein Henker. Roman, RUB Nr. 347, Verlag Philipp Reclam, Leipzig 1967, 100 S., 60 g, als BEIGABE zu BN2961 Theater unserer Zeit. Band 4 Reinhold Grimm /et al. (Hrsg.), Der unbequeme Dürrenmatt, Basilius Presse, Basel Stuttgart 1962, Hc, 136 S., 340 g, 1,45 EUR (BN2964) Jan Knopf, Friedrich Dürrenmatt, Autorenbücher 3, Verlag C.H. Beck / Verlag edition text + kritik, München 1976, Tb, 173 S., 3406062652, 120 g, als BEIGABE zu BN2964 Marianne Hochgeschurz (Hrsg.) Christa Wolfs Medea. Voraussetzungen zu einem Text. Mythos und Bild, Gerhard Wolf Janus Press, Berlin 1998, Klappenbroschur, 188 S., 3928942530, 570 g, 4,95 EUR (BN3470)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand

Der Strom. Deutsche Gedichte

Hardcover, geb. sehr gut erhalten keine Knicke, Falten etc. Einband leicht verschossen Gilb Name auf Vorblatt Nichtraucherhaushalt Felix Arends (+1963) Anton J. Gail (1910 - 1981) war ein deutscher Pädagoge, Klassischer Philologe, Historiker, schloss sein Studium mit dem Dr. phil. Ab und wurde Lehrer am Carl-Duisberg-Gymnasium in Leverkusen, dann Schulleiter am Kreisgymnasium Grevenbroich seit 1959 ordentlicher Professor für Pädagogik und Philosophie an der Universität Köln zahlreiche Schriften zu Renaissance und Humanismus, Geschichte, Erziehungswissenschaften und Germanistik Forschungsschwerpunkt: Erasmus von Rotterdam. - cf.: http://kalliope.staatsbibliothek-berlin.de/de/eac?eac.id=116338075 Karl Jacobs (1906 - 1997) studierte in Bonn, Lausanne, München und Köln. 1929 promovierte er an der Universität Köln zum Doktor der Philosophie. Von 1937 bis 1971 wirkte Jacobs als Gymnasiallehrer in Essen. Karl Jacobs verfasste seit den Zwanzigerjahren zahlreiche Theaterstücke daneben gab er ein Lesebuch für Gymnasien heraus und übersetzte belletristische Werke und Sachbücher aus dem Flämischen und Niederländischen ins Deutsche. 1972 wurde ihm der französische Orden "Palmes Académiques" verliehen. (nach Wikipedia) OLn., geb. ohne Ou Titelpressung, Kopffarbschnitt ebenfalls bei Silbergans. Dort z.B.: Hermann August Korff, Die Liebesgedichte des West-Östlichen Divans - in zeitlicher Folge mit Einführung und entstehungsgeschichtlichem Kommentar, S. Hirzel Verlag, Stuttgart 2.A. 1949, 450 g 3,25 Euro (BN0122) Ilsemarie Lübbert (Hrsg.), Überall ist deine Spur. Christlicher Glaube in deutscher Lyrik 1910 bis 1960, Evangelische Verlagsanstalt, Berlin 2.A. 1964, Tb, 192 S., 210 g 1,10 Euro (BN0180) Bernd Jentzsch (Hrsg.), auswahl 68. Neue Lyrik. Neue Namen, Verlag Neues Leben, Berlin 1968, Tb, 129 S., 120 g 2,95 EUR (BN0192) Dieter Hildebrandt (*1932), Deutschland deine Berliner. Ein verwegener Menschenschlag, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg 1977, Tb Nr. 4027, 134 S., 3499140276, 80 g 1,75 Euro (BN0675) Dieter Hildebrandt, Die Mauer ist keine Grenze. Menschen in Ostberlin, Eugen Diederichs Verlag, Düsseldorf Köln 1964, br., 177 S., 170 g als BEIGABE zu BN0675 Fritz Adolf Hünich (Hrsg.), Auswahl deutscher Gedichte. Vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart, Insel-Verlag, Leipzig 1958, 116 S., 230 g 2,45 EUR (BN2896) Hansegon Voigt (Nachdichtung) Rade Uhlik u. Branko Radicevic (Nachw.), Zigeunerlieder, RUB Nr. 294, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1966, 82 S., 70 g, 1,45 EUR (BN2952) Gregor von Rezzori, Männerfibel. Mit 24 Zeichnungen vom Verfasser, rororo Nr. 426, Rowohlt Verlag, Hamburg (1955, 1961) 4.A. 1963, 254 S. 140 g, 0,95 EUR (BN2980) Uwe Wandrey (Hrsg.), Stille Nacht allerseits! Ein garstiges Allerlei, rororo Nr. 1561, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg 183-192. Tsd. 1990, 120 S., 3499115611, 120 g als BEIGABE zu BN2980 siehe auch bei Stabia: Dort z.B.: Hannelore Kischkewitz (Hrsg. Nachw.), Liebe sagen. Lyrik aus dem ägyptischen Altertum, Verlag Philipp Reclam jun., Leipzig 1973, Tb RUB Bd. 545 125 S., 80 g als BEIGABE zu BN1464 Maja Majer-Wallat (Schlussred.), Ägyptens versunkene Schätze - Vernissage. Die Zeitschrift zur Ausstellung, Nr. 4/07 15. Jg. 158/D12804E, Vernissage Verlag, Heidelberg 2007, Heft, 66 S., 130 g 4,95 Euro (BN1464) Uwe Wandrey (Hrsg.), Stille Nacht allerseits! Ein garstiges Allerlei, rororo Nr. 1561, Rowohlt Taschenbuchverlag, Reinbek bei Hamburg 183-192. Tsd. 1990, 120 S., 3499115611, 120 g 0,95 Euro (BN1702) Ernst Penzoldt Peter Suhrkamp (Nachw.), Die Kunst, das Leben zu lieben - und andere Betrachtungen, Tb st 267, Suhrkamp, Frankfurt 2.A. 1978, 144 S., 3518367676, 110 g als BEIGABE zu BN1702 Paul Simmel Wolfgang Lange (Hrsg./Nachw.), Simmelanten, Eulenspiegel Verlag, Berlin 1964, Hc, unpaginiert (ca. 200 S.), 400 g als BEIGABE zu BN1702 Edmund Rehwinkel [1899-1977], Gedichte, Landbuch-Verlag, Hannover 1952, OLn., geb. mit Goldpr., 185 S. (einseitig bedruckt), 150 g 2,45 EUR (BN1725) Gisela Schilling, Lob des Reisens. Für Reisende, Abenteurer, Entdecker und Wanderer, arsEdition, München 1996, Hc, 125 S., 3760730477, 85 x 70 x 17 mm, 70 g 1,95 Euro (BN1741) Rolf Italiaander, Kongo. Bilder und Verse, C. Bertelsmann Verlag, Gütersloh 1959, Hc Das Kleine Buch Nr. 120, (ca. 60) unpaginierte S., 120 g 195 Euro (BN2384) Günter Kunert, Offener Ausgang. Gedichte, Edition neue Texte (EA), Aufbau-Verlag, Berlin Weimar 1972, Hc, 115 S., 180 g, 2,45 EUR (BN3211) Günter Kuhnert, Im weiteren Fortgang. Gedichte, Reihe Hanser 163, Carl Hanser Verlag, München 1974, 117 S., 3446119256, 190 g, 1,95 EUR (BN3213) Annemarie Bostroem, Terzinen des Herzens, Insel-Verlag, Leipzig (1951) 1957, Hc, 79 S., 130 g, 0,45 EUR (BN3221)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,10 € Versand