199 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Natur und Technik - Physik und Chemie 9, Hauptschule Niedersachsen

Paperback Natur und Technik - Physik und Chemie 9, Ausgabe für Hauptschule Niedersachsen Cornelsen Best.-Nr.: 8630, ISBN: 3-464-00863-X Zustand: Leichte Gebrauchs- und Lesespuren dezente Griffspuren auf Einbanddeckel sauberer Vorbesitzervermerk bzw. Vorbesitzerstempelung Schnittkanten leicht nachgedunkelt insgesamt sauberes und ordentliches Schulbuch.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,99 € + 1,23 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 1,80 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 1,80 € Versand

Musik Lehrbuch für Klasse 4

Paperback Der Volk und Wissen Verlag (VWV) ist ein deutscher Verlag, der bis zur deutschen Wiedervereinigung als Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin nahezu alle Schulbücher in der DDR verlegte. Er gehörte zu den Herausgeberverlagen der Mathematischen Schülerbücherei. Nach der Wende, im Jahr 1991 übernahm der Cornelsen-Verlag Volk und Wissen mit vielen angestammten Mitarbeitern. Eine weitere Fusion erfolgte 1995 mit dem Kamp-Verlag. Gegründet wurde der Verlag 1945 in Berlin und Leipzig. Der Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin brachte neben den Schulbüchern für alle Bezirke der DDR auch die Fachzeitschriften Die Neue Schule und Neue Erziehung im Kindergarten heraus. Heinrich Deiters, Wilhelm Heise und Erwin Marquardt begründeten 1947 die Pädagogische Bibliothek des Verlages. Cheflektor von 1946 bis 1958 war I. M. Lange (selbst Autor von Büchern). Chefredakteurin war u. a. Doris Wetterhahn. Die politische Wende 1989/90 brachte dem Verlag den größten Auftrag seiner Geschichte. Da die bestehenden (ebenfalls vom Volk und Wissen Verlag produzierten) Schulbücher durchgängig die Ideologie der SED vertraten und daher nach der Umwandlung des Bildungssystems der DDR nicht mehr verwendbar waren, wurden 1990 insgesamt 26,5 Millionen Schulbücher mit neutralen Darstellungen gedruckt. Im Frühjahr 1991 erfolgte die Privatisierung durch die Cornelsen-Verlagsgruppe, die Gruppe trat nun unter der Bezeichnung Cornelsen. Volk und Wissen auf dem Markt auf. Der Verlag gehört seitdem zu den größten Schulbuchverlagen in Deutschland und ist Marktführer in Ostdeutschland. 1995 erwarb der Verlag den nordrhein-westfälischen Kamp Schulbuchverlag und heißt seitdem Volk und Wissen/Kamp Verlag. Volk und Wissen ist eine Verlagsmarke des Cornelsen Verlages, zu denen weitere Verlagsmarken gehören. Geschäftssitze der Holding befinden sich in Berlin, München und Mülheim an der Ruhr. 2004 erfolgte die räumliche Integration des Verlages in den Cornelsen-Verlag, seitdem arbeiten beide Verlage gemeinsam in Berlin-Wilmersdorf. Das bisher in Berlin-Mitte genutzte Gebäude wurde von der Simbabwischen Botschaft bezogen. Das Verlagsprogramm umfasst Schulbücher und weitere Bildungsmedien für fast alle Schulformen und Unterrichtsfächer in Deutschland. (Quelle: Wikipedia) Exemplar mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren. Kleine Druckstellen, kleine Einrisse. Knickspuren, Kanten berieben. Aus den Blättern mit den Seiten 33/34, 35/36 und 37/38 sind Teile ausgeschnitten.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 2,10 € Versand

Chemie in Übersichten . Kompendium für die Oberschule 9. und 10. Klasse

Halbleinen Der Volk und Wissen Verlag ist ein deutscher Verlag, der bis zur deutschen Wiedervereinigung als Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin nahezu alle Schulbücher in der DDR verlegte. Er gehörte zu den Herausgeberverlagen der Mathematischen Schülerbücherei. Gegründet wurde der Verlag 1945 in Berlin und Leipzig. Der Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin verlegte auch die Zeitschriften Die Neue Schule und Neue Erziehung im Kindergarten. Cheflektor war von 1946 bis 1958 I. M. Lange, Chefredakteurin war u.a. Doris Wetterhahn. Die politische Wende 1989/90 brachte dem Verlag den größten Auftrag seiner Geschichte. Da die bestehenden (ebenfalls vom Volk und Wissen Verlag produzierten) Schulbücher durchgängig die Ideologie der SED vertraten und daher nach der Umwandlung des Bildungssystems der DDR nicht mehr verwendbar waren, wurden 1990 insgesamt 26,5 Millionen Schulbücher mit neutralen Darstellungen gedruckt. Im Frühjahr 1991 erfolgte die Privatisierung durch die Cornelsen-Verlagsgruppe. Der Verlag gehört seitdem zu den größten Schulbuchverlagen in Deutschland und ist Marktführer in Ostdeutschland. 1995 erwarb der Verlag den nordrhein-westfälischen Kamp Schulbuchverlag, seitdem heißt der Verlag auch Volk und Wissen/Kamp Verlag. 2004 erfolgte die räumliche Integration des Verlages in den Cornelsen-Verlag, seitdem arbeiten beide Verlage gemeinsam in Berlin-Wilmersdorf. Das bisher genutzte Gebäude wurde von der Simbabwischen Botschaft bezogen. (Quelle: Wikipedia) Außen abgewetztes Exemplar. Innen bis auf wenige Bleistifteinträge sauber. Insgesamt akzeptabel.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 2,10 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 2,20 € Versand
Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,50 € + 1,95 € Versand

Englisch G - OS2, Für das 6. Schuljahr an Orientierungsstufen, Förderstufen, Gesamtschulen und Berliner Grundschulen,

1. Auflage, Deckel mit minimalen Gebrauchsspuren, besonderer Stempel auf der 1. Seite, ansonsten gutes Exemplar, Inhalt des Stempels: Eigentum der Stadt Schwedt/O. - Die Schüler sind verpflichtet, das Buch schondend zu behandeln..., Schulbuch, Lehrbuch, Sprachbuch, Englisch, Fremdsprache, 6. Klasse,

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,48 € + 0,00 € Versand

Englisch G - Band OS 2, Für das 6. Schuljahr an Orientierungsstufen, Förderstufen, Gesamtschulen und Berliner Grundschulen,

1. Auflage, Deckel mit minimalen Gebrauchsspuren, besonderer Stempel auf der 1. Seite, ansonsten gutes Exemplar, Inhalt des Stempels: Eigentum der Stadt Schwedt/O. - Die Schüler sind verpflichtet, das Buch schonend zu behandeln..., Schulbuch, Lehrbuch, Unterrichtsbuch, 6. Klasse, Sprachen, Fremdsprache, Englisch,

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 3,48 € + 0,00 € Versand