387 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Polyglott-Reiseführer Paris [Frankreich] / Abgabe nur zusammen mit BN1549 (s.u.)

Taschenbuch Dieses Buch kann nur zusammen mit dem folgenden Buch erworben werden: Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) www.booklooker.de/Bücher/Gerald-C-Boisserie-W-Ziegler-Übers-van-der-Kemp+Versailles-Das-Schloss-Der-Park-Die-Trianonschlösser/id/A00Q1ZfL01ZZz sehr guter Zustand, Standort Regal geringfügigste Lagerungsspuren fast wie neu Nichtraucherhaushalt Inhalt: Allgemeines / Stadtbeschreibung zehn Vorschläge für "Wege durch Paris" Register mit 14 Illustrationen 14 Karten und Plänen Register titel-, karte- u. bildbedruckte, folierte Deckel und -Rücken ebenfalls bei Stabia. dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Guy Michaud, Guide France. Manuel de Civilisation francaise, Librairie Hachete, Paris 1964, Hc, 287 S. 0,45 Euro (BN1286) Raoul Berenguier, Arles et Pays d'Arles, les Nouvelles Editions Latines, Paris o.J., Heft, 31 S., 50 g als BEIGABE zu BN1286 Susanne Henkel-Perche / Ulla Vögele / Heidrun Reinhard / Peter Eckerlin, Frankreich. Der Große Polyglott, München 26. A. 1993/94, br., 400 S., 3493600259 400 g, 0,45 Euro (BN1379) Peter Baumgarten (Gesamtredaktion), Frankreich von Flandern bis Korsika. Baedeckers Autoreiseführer, Stuttgart 1975, Hc, 464 S., 3870361700 620 g, 0,45 Euro (BN1380) Heike Wagner, Paris. Vista Point City Guide & Plan, Köln 7.A. 2001, Heft, 48 S. plus Plan, 3889734057 80 g, 0,65 Euro (BN1543) Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys,, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S.120 g, 0,45 Euro (BN1551) Francis Salet H. Schumacher (Übers.), Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny, Réunion des Musées Nationaux, Paris 1977, 2711803309, Heft, 17 S. 30 g, 0,45 Euro (BN1552) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Walter Benjamin Rosemarie Heise (Hrsg.), Das Paris des Second Empire bei Baudelaire, Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar 1971, br., 176 S. 180 g, 2,95 Euro (BN0220)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,35 € + 1,40 € Versand

Guide France. Manuel de Civilisation francaise / als BEIGABE: Arles et Pays d'Arles

Hardcover guter Zustand Name auf Titelblatt Leineneinband geringfügigst bestoßen kein Gilb absolut sauber und ungeknickt Nichtraucherhaushalt mit ungezählten s/w Fotos, Skizzen, Karten etc. Index Nachw. der Abb. Reihe: Classiques Hachette original titel- und bildbedruckter Buch-Deckel und -Rücken Leinen, geb. Einband feucht abwaschbar 300 g als BEIGABE: Raoul Berenguier, Arles et Pays d'Arles, les Nouvelles Editions Latines, Paris o. J., Heft, 31 S. guter bis sehr guter Zustand mit zahlreichen s/w Fotos original titel- und bildbedruckte Deckel 190 x 140 mm 50 g zus. ca. 350 g zus. 0,45 Euro plus Porto ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Susanne Henkel-Perche Ulla Vögele Heidrun Reinhard Peter Eckerlin, Frankreich. Der Große Polyglott, München 26. Aufl. 1993/94, br., 400 S., 3493600259 0,45 Euro (BN1379) Peter Baumgarten (Gesamtredaktion), Frankreich von Flandern bis Korsika. Baedeckers Autoreiseführer, Stuttgart 1975, Hc, 464 S., 3870361700 0,45 Euro (BN1380) Heike Wagner, Paris. Vista Point City Guide & Plan, Köln 7.A. 2001, Heft, 48 S. plus Plan, 3889734057 0,65 Euro (BN1543) Jack-Harry Back Heidrun Reinhard, Polyglott-Reiseführer Paris, Polyglott-Verlag, München 1991/92, Tb, 64 S., 3493607091 100 g, 0,35 Euro (BN1546) Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys,, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S. 0,45 Euro (BN1551) Francis Salet H. Schumacher (Übers.), Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny, Réunion des Musées Nationaux, Paris 1977, 2711803309, Heft, 17 S. 0,45 Euro (BN1552) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Walter Benjamin Rosemarie Heise (Hrsg.), Das Paris des Second Empire bei Baudelaire, Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar 1971, br., 176 S. 2,95 Euro (BN0220)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 1,40 € Versand

Frankreich. Der Große Polyglott [26. Aufl.] / Abgabe nur zusammen mit BN1551 (s.u.)

Broschur Dieses Buch kann nur zusammen mit dem folgenden erworben werden: Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S. 120 g, 0,45 EUR (BN1551) guter bis sehr guter Zustand äußerst schonend benutzt Standort: Regal fast wie neu Nichtraucherhaushalt mit 43 vorgeschlagenen Routen 86 teils farb. Abb. 38 Karten Umschlag-Klappen Register OPappBd., geb., titel-, bild- und textbedrucke Buch-Deckel und Rücken ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Guy Michaud, Guide France. Manuel de Civilisation francaise, Librairie Hachete, Paris 1964, Hc, 287 S. 0,45 Euro (BN1286) Raoul Berenguier, Arles et Pays d'Arles, les Nouvelles Editions Latines, Paris o.J., Heft, 31 S., 50 g als BEIGABE zu BN1286 Peter Baumgarten (Gesamtredaktion), Frankreich von Flandern bis Korsika. Baedeckers Autoreiseführer, Stuttgart 1975, Hc, 464 S., 3870361700 0,45 Euro (BN1380) Heike Wagner, Paris. Vista Point City Guide & Plan, Köln 7.A. 2001, Heft, 48 S. plus Plan, 3889734057 0,65 Euro (BN1543) Jack-Harry Back Heidrun Reinhard, Polyglott-Reiseführer Paris, Polyglott-Verlag, München 1991/92, Tb, 64 S., 3493607091 100 g, 0,35 Euro (BN1546) Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys,, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S. 0,45 Euro (BN1551) Francis Salet H. Schumacher (Übers.), Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny, Réunion des Musées Nationaux, Paris 1977, 2711803309, Heft, 17 S. 0,45 Euro (BN1552) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Walter Benjamin Rosemarie Heise (Hrsg.), Das Paris des Second Empire bei Baudelaire, Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar 1971, br., 176 S. 2,95 Euro (BN0220)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 1,40 € Versand

Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny [Frankreich] / Abgabe nur zusammen mit BN1543 (s.u.)

Heft Dieses Buch kann nur zusammen mit dem folgenden erworben werden: Heike Wagner, Paris. Vista Point City Guide & Plan, Köln 7.A. 2001, Heft, 48 S. plus Plan, 3889734057 80 g, 0,65 Euro (BN1543) sehr guter Zustand, wie neu Nichtraucherhaushalt Autor Francis Salet zeichnet als Chefkonservator mit zahlr. s/w Abb. zweispaltiger Text Reihe: Kleine Führer der Großen Museen, Nr. 3 titel- und bildbedruckte Deckel ebenfalls bei Stabia. dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Guy Michaud, Guide France. Manuel de Civilisation francaise, Librairie Hachete, Paris 1964, Hc, 287 S. 0,45 Euro (BN1286) Raoul Berenguier, Arles et Pays d'Arles, les Nouvelles Editions Latines, Paris o.J., Heft, 31 S., 50 g als BEIGABE zu BN1286 Susanne Henkel-Perche / Ulla Vögele / Heidrun Reinhard / Peter Eckerlin, Frankreich. Der Große Polyglott, München 26. A. 1993/94, br., 400 S., 3493600259 400 g, 0,45 Euro (BN1379) Peter Baumgarten (Gesamtredaktion), Frankreich von Flandern bis Korsika. Baedeckers Autoreiseführer, Stuttgart 1975, Hc, 464 S., 3870361700 620 g, 0,45 Euro (BN1380) Heike Wagner, Paris. Vista Point City Guide & Plan, Köln 7.A. 2001, Heft, 48 S. plus Plan, 3889734057 80 g, 0,65 Euro (BN1543) Jack-Harry Back Heidrun Reinhard, Polyglott-Reiseführer Paris, Polyglott-Verlag, München 1991/92, Tb, 64 S., 3493607091 100 g, 0,35 Euro (BN1546) Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys,, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S.120 g, 0,45 Euro (BN1551) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Walter Benjamin Rosemarie Heise (Hrsg.), Das Paris des Second Empire bei Baudelaire, Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar 1971, br., 176 S. 180 g, 2,95 Euro (BN0220)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 1,40 € Versand

Ohne Glanz und Gloria. Die Geschichte des Hauptmanns von Köpenick

Leinen Besuchen Sie auch unseren Online-Shop: www.jekooft.de ..... Leinen im Schutzumschlag, 341 Seiten (130x205/400g) stark vergilbt Kurzbeschreibung Sensation! Standesrücksichten und Schicklichkeiten übersehend, eilt alles zur Litfaßsäule, um die Verlautbarung des Regierungspräsidenten zu lesen: "Am 16. Oktober 1906 nachmittags hat eine Person in HAuptmannsuniform in Köpenick die Stadtkasse ausgeraubt. Der Täter ist zuletzt in Kietz-Rummelsburg gesehen worden ... Etwa 50 Jahre alt ... Belohnung von 2000 Mark ..." Extrablatt! Auch da steht es fettgedruckt. In gnaz Berlin herrschta fortgesetzt bald vergnügtes Schmunzeln, bald stürmische Heiterkeit. So etwas hat es noch nie gegeben! Winfried Löschburg gibt die Vorbereitung und den Hergang der Tat wieder. Er stützt sich auf bisher unerschlossene Quellen, zerstört Legenden und widerlegt allzu Rührseliges über den falschen Hauptmann ... ...... Besuchen Sie auch unseren Online-Shop: www.jekooft.de

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,50 € + 1,45 € Versand

Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871

Hardcover sehr guter Zustand Standort: Regal geringfügigste Lagerungsspuren Gilb Kopffarbschnitt absolut saubers Exemplar Nichtraucherhaushalt eine Fundgrube über Paris u.v.a.m. Inhalt: Joachim Heinrich Campe (1789): Das Volk von Paris / Gerhard Anton von Halem (1790): Nationalversammlung und Jakobinerklub / Georg Forster (1793): Kopf und Herz / Georg Friedrich Rebmann (1796): Das Palais Royal nach der Revolution / Johann Friedrich Reinhardt (1802): Audienz bei Bonaparte / Johanna Schopenhauer (1803): Mit Mercier durch Paris / Johann Konrad Friederich (1810): Heirat auf napoleonisch / Karl August Varnhagen von Ense (1814): Fürstin oder Bürgerfrau / Karl von Holtei (1829): Eine Liaison / Ludwig Börne (1831): Heine hat mir geantwortet / Eduard Kaiser (1834): Der alte Lafayette / Eduard Gans (1835): Salon Recamier / Ludwig Bechstein (1835): Notre Dame / Heinrich Heine (1837): Berlioz, Liszt und Chopin / Heinrich Laube (1839): Erinnerung an Giacomo Meyerbeer / Heinrich Laube: Der geborene Franzose (1839) / Friedrich Pecht (1840): Unter Landsleuten / Richard Wagner (1840/41): Als Notenschreiber in Paris / Karl Gutzkow (1842): Der kleine Gartenpavillon / Friedrich Hebbel: Ein Spaziergang (1843) / Friedrich Hebbel (1844): Blumen in Pere Lachaise / Heinrich Börnstein (1844): "Vorwärts" / Friedrich Engels (1846): An Brüssel mit Spitzen / Alfred Meißner: Der Herr von Monte Christo / Otto von Corvin (1848): Brot und Revolution / Fanny Lewald: Auf eine Stunde bei Heine / Heinrich Börnstein (1848): Junitage / Alexander Herzen (1849): Dichter und Kämpfer / Alexander Herzen (1849): Kaiser der Finanzen / Ludwig Kalisch (1949): Grisetten und Loretten / Ernst Kossak (1855): Eine Revue / Ludwig Pietsch (1863): Die Schöne und der Dichter / Friedrich Uhl (1867): Beim Meister Rossini / Leopold Jacoby (1871): Der Mann mit der Kalkpfeife mit Nachw. (S. 295ff.) Erläuterungen (S. 312ff.) illustr. Vorss. OLn., geb. mit OU ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Christian Zentner, Geschichtsführer in Farbe. Weltgeschichte in Bildern, Daten, Fakten, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin Darmstadt Wien o.J. [ca. 1980], Hc, 399 S., 1.040 g 1,95 Euro (BN0937) Ulrich Hansen, Die Vorgeschichte des zweiten Weltkrieges in kommunistischer Sicht, Deutscher Bundes-Verlag, Bonn 1966, br., 119 S., 140 g 2,45 Euro (BN1025) Herbert Butze, Anton Heinen (Illustr.), Weltgeschichte - optisch und synchron, Bertelsmann Lexikon-Verlag, Gütersloh 1975, Hc, 80 S., 3570016331, 580 g 2,95 Euro (BN1648) Jane Werner Watson A. Joerger (bearb.) Cornelius de Witt (Bilder), Die große Weltgeschichte, Delphin Verlag, Stuttgart Zürich 1955, Hc, 155 S., 1080 g 4,45 Euro (BN1655) Hans Maibaum, Syrien. Kreuzweg der Völker. Eine Reise durch Geschichte und Gegenwart des Vorderen Orients, F.A.Brockhaus Verlag, Leipzig 1976, Hc, 280 S. plus Tafeln, 730 g 1,45 Euro (BN1870) Jellal Abdelkafi u.a.m. Ghigo Roli (Fotos), Tunesien: Landschaft, Kultur, Geschichte, Belser Verlag, Stuttgart Zürich 1994, Hc, 228 S., 3763022244, 1700 g 9,95 Euro (BN1943) Johannes Irmscher / Renate Johne (Hrsg.), Lexikon der Antike, Bibliographisches Institut, Leipzig 8.A. 1986, Hc, 639 S. u. 45 teils farb. Bildtafeln, 3323000269, 1.160 g 2.45 Euro (BN2091) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Hermann Baumhauer Hans Hein Willibald Kirfel Wilhelm Mommsen Karl Pivec Peter Welti, Illustrierte Weltgeschichte, Südwest Verlag, München o.J. (ca. 1962), Hc, 469 S., 950 g 3,45 (BN1708) Werner Stein, Kulturfahrplan. Die wichtigsten Daten der Kulturgeschichte von den Anfängen bis heute, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Darmstadt o.J. [ca. 1971], Hc, 1564 S., 1.280 g als BEIGABE zu BN1708 Kurt M. Jung, Weltgeschichte in einem Griff. Von der Urzeit bis zur Gegenwart. Ein chronologisches Nachschlagewerk, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Darmstadt o.J. [ca. 1969], Hc, 1.200 S., 3000 g BEIGABE zu BN1708 Hermann Kinder u. Werner Hilgemann, Atlas zur Weltgeschichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Bertelsmann Club, Gütersloh o.J. (ca. 1992), Hc, 639 S., 900 g 2,95 Euro (BN1718) Werner Müller Hans Ulrich Herold (Ill.), Architekten in der Welt der Antike, Koehler & Amelang, Leipzig 1989, Hc, 242 S. plus Karten, 3733800966, 520 g 2,45 (BN2738) Lothar Gall / Claus-Peter C. Gross (Einf.), Deutscher Bundestag, (Hrsg.), Fragen an die deutsche Geschichte. Ideen, Kräfte, Entscheidungen. Von 1800 bis zur Gegenwart. (Historische Ausstellung im Reichstagsgebäude in Berlin. Katalog), Karl Wenschow (Druck), München 6.A. 1981, br., 478 S., 940 g, 0,25 EUR (BN2846) Reinhold Schneider Las Casas vor Karl V. - Szenen aus der Konquistadorenzeit, Insel-Verlag, Leipzig Wiesbaden 1952, Hc, 230 S., 250 g, 0,95 EUR (BN3453) Reinhold Schneider Die Hohenzollern. Weg eines Geschlechtes. Nachwort 1953, Fischer Bücherei, Nr. 242, Frankfurt/M. Hamburg 1958, 201 S., 120 g, 0,95 EUR (BN3457) Reinhold Schneider Philipp II. Oder Religion und Macht. Nachwort 1953, Fischer Bücherei Bd. Nr. 44, Frankfurt/M. Hamburg (1953) 1958, 239 S., 170 g,, 0,45 EUR (BN3458) Reinhold Schneider Ingo Zimmermann (Nachw.), Die silberne Ampel. Ein Roman, Union Verlag, Berlin, Hc, 189 S., 170 g, 1,45 EUR (BN3459)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,65 € + 1,40 € Versand

Paris. Vista Point City Guide & Plan / Abgabe nur zusammen mit BN1552 (s.u.)

Heft Dieses Buch kann nur zusammen mit dem folgenden erworben werden: Francis Salet H. Schumacher (Übers.), Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny, Réunion des Musées Nationaux, Paris 2.A. 1977, 2711803309, Heft, 17 S. 30 g, 0,45 EUR (BN1552) sehr guter Zustand wie neu Nichtraucherhaushalt Inhalt: Kleine feine Einheit aus Stadtführer und Stadtplan (Verlagsmitteilung) titel-, text- u. bildbedruckte, folierte Deckel und -Rücken mit farb. Abb. Stadtplan u. Sonderkarten ebenfalls bei Stabia. dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Guy Michaud, Guide France. Manuel de Civilisation francaise, Librairie Hachete, Paris 1964, Hc, 287 S. 0,45 Euro (BN1286) Raoul Berenguier, Arles et Pays d'Arles, les Nouvelles Editions Latines, Paris o.J., Heft, 31 S., 50 g als BEIGABE zu BN1286 Susanne Henkel-Perche / Ulla Vögele / Heidrun Reinhard / Peter Eckerlin, Frankreich. Der Große Polyglott, München 26. A. 1993/94, br., 400 S., 3493600259 400 g, 0,45 Euro (BN1379) Peter Baumgarten (Gesamtredaktion), Frankreich von Flandern bis Korsika. Baedeckers Autoreiseführer, Stuttgart 1975, Hc, 464 S., 3870361700 620 g, 0,45 Euro (BN1380) Jack-Harry Back Heidrun Reinhard, Polyglott-Reiseführer Paris, Polyglott-Verlag, München 1991/92, Tb, 64 S., 3493607091 100 g, 0,35 Euro (BN1546) Gerald van der Kemp C. Boisserie / W. Ziegler (Übers.), Versailles. Das Schloss. Der Park. Die Trianonschlösser, Editions d'Art Lys,, Versailles 1976, br., 224 S. 530 g, 0,65 Euro (BN1549) Malcolm Miller, Chartres. Die Kathedrale und die Altstadt, Pitkin Pictorials, London 1988, Heft, 32 S.120 g, 0,45 Euro (BN1551) Francis Salet H. Schumacher (Übers.), Paris. Nationalmuseum/Musée des Thermes et de l'Hotel de Cluny, Réunion des Musées Nationaux, Paris 1977, 2711803309, Heft, 17 S. 30 g, 0,45 Euro (BN1552) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Walter Benjamin Rosemarie Heise (Hrsg.), Das Paris des Second Empire bei Baudelaire, Aufbau-Verlag, Berlin und Weimar 1971, br., 176 S. 180 g, 2,95 Euro (BN0220) Sachbuch Reiseführer, Reisen, Landkarte, Geschichte, Architektur, Kunst, Frankreich, Paris

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,65 € + 1,40 € Versand

Ich bin nun mal kein Yogi . Roman

Taschenbuch Joachim Walther (* 6. Oktober 1943 in Chemnitz) ist ein deutscher Schriftsteller. Joachim Walther ist der Sohn einer Säuglingsschwester und eines Beamten. Er besuchte die Oberschule in Karl-Marx-Stadt und legte dort 1962 sein Abitur ab. Anschließend arbeitete er ein Jahr lang als Schlosser und Bühnenarbeiter. Von 1963 bis 1967 studierte er Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach einer einjährigen Tätigkeit als Lehrer für Deutsch und Kunsterziehung ging er 1968 zum Buchverlag Der Morgen, wo er als Lektor und Herausgeber tätig war. Daneben verfasste er Beiträge für die Weltbühne. 1974/75 hielt er sich studienhalber in Warschau auf. Von 1976 bis zur Ablösung der gesamten Redaktion aus politischen Gründen im Jahre 1978 war er Redakteur der Literaturzeitschrift Temperamente. Ab 1983 war Walther freier Schriftsteller 1984 zog er sich aus Enttäuschung über die Entwicklung der Zustände in der DDR in die mecklenburgische Provinz zurück. 1989 kehrte er nach Berlin zurück und war 1990 letzter stellvertretender Vorsitzender des DDR-Schriftstellerverbandes, für dessen Erneuerung er sich einsetzte. Walther ist Verfasser von Romanen, Erzählungen, Kinderbüchern und Hörspielen. Bereits früh zeigte er in seinen Werken Widersprüche in der DDR-Gesellschaft auf, die von ihm immer mehr als Pervertierung sozialistischer Ideale angesehen wurde. Dabei griff er häufig zu den Mitteln der Satire und Polemik. Nach der Wende von 1989 war eines seiner Hauptanliegen die Dokumentation des unheilvollen Einflusses der SED-Politik auf die DDR-Literatur und die Praktiken, mit deren Hilfe das Ministerium für Staatssicherheit den DDR-Literaturbetrieb überwachte. Walthers Buch Sicherungsbereich Literatur (1996) ist ein Standardwerk zu diesem Thema.[1][2] 2001 initiierte er zusammen mit Ines Geipel das Projekt eines Archivs unterdrückter Literatur in der DDR. Gemeinsam sammelten sie hier in der DDR entstandener, dort aber nicht veröffentlichte Texte, aus denen sie dann die zehnbändige Reihe Die Verschwiegene Bibliothek in der Edition Büchergilde herausgaben. Dafür wurden sie 2011 mit dem Antiquaria-Preis für Buchkultur ausgezeichnet. Walther war seit 1972 Mitglied des Schriftstellerverbandes der DDR, seit 1990 des Verbandes Deutscher Schriftsteller und seit 1991 des PEN-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland. Von 1997 bis 2002 war er Vorsitzender des Autorenkreises der Bundesrepublik. - - - Inge Heym schrieb das Drehbuch nach Motiven des Jugendromans Ich bin nun mal kein Yogi von Joachim Walther. Die Dreharbeiten fanden im Sommer 1979 überwiegend in Bulgarien statt. Regisseur Herrmann Zschoche setzte mit Kareen Schröter und René Rudolph erneut jugendliche Laiendarsteller ein, die zwei Jahre zuvor in seinem Film Sieben Sommersprossen debütiert hatten. Die damalige Schauspielstudentin Odette Bereska war in ihrer ersten Filmrolle zu sehen. Am 26. Juni 1980 fand die Premiere in Ost-Berlin statt, vom 4. Juli 1980 an lief der Film in den Kinos der DDR und später auch unter dem Titel Jövöre a Balatonnál in Ungarn. Die Fernseherstaufführung war am 5. Dezember 1981 im Fernsehen der DDR, die Erstausstrahlung in Westdeutschland fand am 14. August 1982 im Ersten Programm statt. Nach der Erstsendung 1982 in der ARD fanden noch zwei weitere Ausstrahlungen im Ersten statt. Am 22. August 1986 und am 29. Juni 1990. Dies war zugleich für lange Zeit die letzte Ausstrahlung des Films in ungekürzter 90-Minuten-Fassung. Im Sommer 1996 sollte der Film im Ferienprogramm der ARD gezeigt werden. Dafür stand jedoch nur ein 75-Minuten-Sendeplatz zur Verfügung. Infolgedessen wurde die komplette Vorgeschichte, in der Jonas und Ines ihre Reise planen und sich mit Jonas Freunden treffen, heraus- und der Film auf dann 75 Minuten heruntergeschnitten. Jede weitere Ausstrahlung in anderen Programmen der ARD fand danach nur noch in dieser 75-Minuten-Version statt. Erst seit der DVD-Veröffentlichung der Firma Icestorm im Januar 2013 ist der Film wieder komplett zu sehen. Auch in den nach Januar 2013 gesendeten Ausstrahlungen im MDR wurde der Film komplett und ungekürzt gezeigt. (Quelle: Wikipedia) Exemplar mit deutlichen Alters- und Gebrauchsspuren. Außerdem Nameneintrag und zarte Bleistiftunterstreichungen.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,00 € + 1,40 € Versand

Alexander oder Die Verwandlung der Welt [Hc] / BEIGABE: ders., Ex ovo. Essays... (s.u.)

Hardcover/gebunden guter bis sehr guter Zustand ein Hauch von Gilb Schutzumschlag geringfügigst lädiert Kopffarbschnitt absolut sauberes Exemplar Nichtraucherhaushalt Inhalt: "Amazon Customer" schrieb am 31.10.2017 u.a.: (ZITAT) Bamm schildert spannend Alexanders Zug nach Osten und ordnet ihn in die geschichtliche und kulturelle Entwicklung ein. Besonders beeindruckt hat mich die Herausarbeitung der wechselseitigen Befruchtung von Asien und Europa in religiöser und kultureller Hinsicht und der Nachwirkung Alexanders: "Es ist Alexander der Große gewesen, der durch die Eroberung des westlichen Asien die politischen Voraussetzungen für die jahrhundertelange Stabilität des Hellenismus geschaffen hat. Es war der Hellenismus, der, vom alten griechischen Begriffs des freien Bürgers im freien Staatswesen ausgehend, die unantastbare Würde der menschlichen Person ein für allemal feststellte." All das wird auf der Grundlage solider klassischer Bildung in klarer, gut lesbarer Sprache präsentiert. Ich finde das Buch daher zeitlos lesenswert. (ZITAT ENDE) ("Lesenswerte Biographie Alexanders des Großen") - cf.: www.amazon.de/Alexander-oder-Die-Verwandlung-Welt/dp/B0000BG34E Peter Bamm (1897 - 1975 eigentl. Dr. Curt Emmrich) war ein deutscher Arzt, Journalist und Schriftsteller. Nach WW I studierte er in München, Göttingen und Freiburg/Br. Medizin und Sinologie. Als Schiffsarzt unternahm er zahlreiche Weltreisen, bevor er sich als Chirurg in Berlin-Wedding niederließ. Schon in den 1920er Jahren verfasste er regelmäßig Feuilletonartikel für die Deutsche Allgemeine Zeitung (DAZ). Während der Nazi-Diktatur hatte die Gestapo ihn wegen seiner Artikel ins Visier genommen. Bamm ließ sich deshalb als Arzt von der Wehrmacht einziehen, wo er Leiter eines Lazaretts war. Weil die britische Besatzung auf der Suche nach unbelasteten Deutschen war, um Presse und Radio wieder aufzubauen, wurde Bamm zur Mitarbeit beim Hamburger British Forces Broadcasting Service für das Programm des British Forces Network (BFN) geholt. Peter Bamm veröffentlichte zahlreiche, oft sehr geistreiche und ironische Feuilletons und skurril-phantasievolle Kurzgeschichten. Neben seinen naturwissenschaftlichen und medizinischen Essays verfasste er kulturhistorische Reiseberichte, Essays, eine Biografie und seine Autobiografie. 1948 veröffentlichte er Betrachtungen über die Medizin unter dem Titel Ex ovo. In der Folge erschienen einige Bestseller von ihm. (nach Wikipedia) mit einer Faltkarte am Ende des Buches 510 g als BEIGABE: Peter Bamm, Ex ovo. Essays über die Medizin, Knaur Tb Nr. 166, Droemer Knaur, München (1968) (64.-73. Tsd.) 1970, 167 S., Lizenz: Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart 1956, original titel-, farbbild- u. textbedruckte, folierte Papp-Deckel u. -Rücken, 100 g. zus. ca. 610 g, zus. 0,45 plus Porto ebenfalls bei Stabia. Dort z.B.: Rolf Weber (Hrsg.), Feuerwerk im Juli. Begegnungen in Paris 1789-1871, Buchverlag Der Morgen, Berlin 1978, Hc, 381 S. 0,65 Euro (BN1004) Christian Zentner, Geschichtsführer in Farbe. Weltgeschichte in Bildern, Daten, Fakten, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Berlin Darmstadt Wien o.J. [ca. 1980], Hc, 399 S., 1.040 g 1,95 Euro (BN0937) Ulrich Hansen, Die Vorgeschichte des zweiten Weltkrieges in kommunistischer Sicht, Deutscher Bundes-Verlag, Bonn 1966, br., 119 S., 140 g 2,45 Euro (BN1025) Herbert Butze, Anton Heinen (Illustr.), Weltgeschichte - optisch und synchron, Bertelsmann Lexikon-Verlag, Gütersloh 1975, Hc, 80 S., 3570016331, 580 g 2,95 Euro (BN1648) Jane Werner Watson A. Joerger (bearb.) Cornelius de Witt (Bilder), Die große Weltgeschichte, Delphin Verlag, Stuttgart Zürich 1955, Hc, 155 S., 1080 g 4,45 Euro (BN1655) Hans Maibaum, Syrien. Kreuzweg der Völker. Eine Reise durch Geschichte und Gegenwart des Vorderen Orients, F.A.Brockhaus Verlag, Leipzig 1976, Hc, 280 S. plus Tafeln, 730 g 1,45 Euro (BN1870) Jellal Abdelkafi u.a.m. Ghigo Roli (Fotos), Tunesien: Landschaft, Kultur, Geschichte, Belser Verlag, Stuttgart Zürich 1994, Hc, 228 S., 3763022244, 1700 g 9,95 Euro (BN1943) Johannes Irmscher / Renate Johne (Hrsg.), Lexikon der Antike, Bibliographisches Institut, Leipzig 8.A. 1986, Hc, 639 S. u. 45 teils farb. Bildtafeln, 3323000269, 1.160 g 2.45 Euro (BN2091) Golo Maurer Preußen am Tarpejischen Felsen - Chronik eines absehbaren Sturzes. Die Geschichte des Deutschen Kapitols 1817-1918, Schnell & Steiner, Regensburg 2005, Hc, 320 S., Abb., 3795417287, 1400 g, 5,95 EUR (BN2187) Georges Duby Grete Osterwald (Übers.), Eva und die Prediger. Frauen im zwölften Jahrhundert. Band 3, S. Fischer Verlag, Frankfurt 1997, Hc, 215 S., 310015326X, 360 g 1,25 Euro (BN3118) siehe auch bei Silbergans. Dort z.B.: Hermann Baumhauer Hans Hein Willibald Kirfel Wilhelm Mommsen Karl Pivec Peter Welti, Illustrierte Weltgeschichte, Südwest Verlag, München o.J. (ca. 1962), Hc, 469 S., 950 g 3,45 (BN1708) Werner Stein, Kulturfahrplan. Die wichtigsten Daten der Kulturgeschichte von den Anfängen bis heute, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Darmstadt o.J. [ca. 1971], Hc, 1564 S., 1.280 g als BEIGABE zu BN1708 Kurt M. Jung, Weltgeschichte in einem Griff. Von der Urzeit bis zur Gegenwart. Ein chronologisches Nachschlagewerk, Deutsche Buch-Gemeinschaft, Darmstadt o.J. [ca. 1969], Hc, 1.200 S., 3000 g BEIGABE zu BN1708 Hermann Kinder u. Werner Hilgemann, Atlas zur Weltgeschichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart, Bertelsmann Club, Gütersloh o.J. (ca. 1992), Hc, 639 S., 900 g 2,95 Euro (BN1718) Werner Müller Hans Ulrich Herold (Ill.), Architekten in der Welt der Antike, Koehler & Amelang, Leipzig 1989, Hc, 242 S. plus Karten, 3733800966, 520 g 2,45 (BN2738) Lothar Gall / Claus-Peter C. Gross (Einf.), Deutscher Bundestag, (Hrsg.), Fragen an die deutsche Geschichte. Ideen, Kräfte, Entscheidungen. Von 1800 bis zur Gegenwart. (Historische Ausstellung im Reichstagsgebäude in Berlin. Katalog), Karl Wenschow (Druck), München 6.A. 1981, br., 478 S., 940 g, 0,25 EUR (BN2846) Reinhold Schneider Las Casas vor Karl V. - Szenen aus der Konquistadorenzeit, Insel-Verlag, Leipzig Wiesbaden 1952, Hc, 230 S., 250 g, 0,95 EUR (BN3453) Reinhold Schneider Die Hohenzollern. Weg eines Geschlechtes. Nachwort 1953, Fischer Bücherei, Nr. 242, Frankfurt/M. Hamburg 1958, 201 S., 120 g, 0,95 EUR (BN3457) Reinhold Schneider Philipp II. Oder Religion und Macht. Nachwort 1953, Fischer Bücherei Bd. Nr. 44, Frankfurt/M. Hamburg (1953) 1958, 239 S., 170 g,, 0,45 EUR (BN3458) Reinhold Schneider Ingo Zimmermann (Nachw.), Die silberne Ampel. Ein Roman, Union Verlag, Berlin, Hc, 189 S., 170 g, 1,45 EUR (BN3459)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,45 € + 2,00 € Versand

Ohne Glanz und Gloria, [Unbekannter Einband]

Gebundene Ausgabe kein Schutzumschlag, leichte Vergilbungen, etwas schief gelesen, kurze Widmung des Vorbesitzers, Versand am nächsten Werktag als Buchsendung in liszensierter Verpackung

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,63 € + 2,00 € Versand