Vorschläge für Sie
410 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

Thekengespräche

Verlag
Ullstein
Jahr
1980

Taschenbuch Sells Thekengespräche sind exemplarisch, erdachte Dialoge zwischen zwei raffiniert ausgewählten Partnern. Berufe ersetzen Namen, sind Chiffren für Kategorien von Menschen, die sich für diese Kategorie typisch verhalten: Der Hippy und der Werbefachmann, Der Bremer Kaufmann und die Dame von der Heilsarmee, Der Uniformentwerfer und der Soldatenpriester usw. das Verbindende ist stets das Requisit der Theke. Lebensläufe, private Katastrophen, gesellschaftlicher Zündstoff stecken in diesen scheinbar beiläufigen Gesprächen. ********************************************************** Bei dem Buch handelt es sich um ein Mängelexemplar (Strich auf dem oberen Seitenschnitt). Ansonsten sind die Seiten etwas nachgedunkelt. Der Einband ist bestoßen und stark berieben.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,40 € Versand

Spanien. Aufzeichnungen

Hardcover/gebunden "Welche Überraschungen wird Spanien, dies noch immer unbekannte Land, Europa und der Welt bereiten? Hans Joachim Sell legt als Antwort auf diese Frage ein ungewöhnliches Buch vor. Hier hat ein Schriftsteller und Ethnologe ein Land nicht nur bereist, sondern bewohnt." (Klappentext) Buch mit deutlichen Gebrauchsspuren: Einband deutlich abgestoßen, Ecken verbogen, Knicke Außenkante der Seiten verfärbt

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,25 € + 1,40 € Versand

Zerstörung eines Parks # Schwarze Erzählungen

Taschenbuch Umschlag mit sehr leichten Nutzerspuren, wirkt kaum gelesen.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 1,70 € + 0,00 € Versand

Der rote Priester. Eine spanische Erfahrung

Verlag
Ullstein
Jahr
1981

Taschenbuch Seiten altersbedingt stärker nachgedunkelt, für das Alter nur geringe Gebrauchsspuren

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,34 € + 1,50 € Versand

Zerstoerung eines Parks-Schwarze Erzaehlungen

Verlag
Ullstein
Jahr
1980

Tbuch "Zerstörung eines Parks"ist symbolischer Titel,der die Grunderfahrung nicht nur der Titelgeschichte,sondern auch der anderen drei Erzählungen dieses Bandes-"Sonntagsgespräche","Besuch bei Martinique"und"Mündung"-bildhaft umgreift.Denn ihr innerstes Thema ist die gestörte Beziehung von Menschen zueinander,ist das Problem der Entfremdung und die unerbittliche Erkenntnis in diesen Prozeß:Sells"Schwarze Erzählungen"sind Psychogramme von heillos in ihren Konflikt verstrickten Außenseitern,von Menschen,die einander ausbeuten,zerstören,sich anklammern,die aber zugleich auf der Suche sind:nach einer Lebensweise,nach einer Landschaft,einem Haus-nach sich selbst."Sell ist ein Erzähler,von dem noch viel zu erwarten ist.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,50 € + 1,40 € Versand

Eisfarben

Hardcover Ecken und Kanten des Schutzumschlag gewetzt und geknickt, Reste Preisaufkleber auf Schutzumschlag, Buchschnitt nachgedunkelt, Siehe Zusatzinformationen des Verkäufers: Text weiter unten

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,66 € + 1,39 € Versand

Der rote Priester : e. span. Erfahrung. Ullstein-Buch Nr. 26059 : Literatur heute

Taschenbuch Autor/in: Sell, Hans Joachim Titel: Der rote Priester : e. span. Erfahrung. Ullstein-Buch Nr. 26059 : Literatur heute ISBN: 9783548260594 (früher: 3548260594) Gewicht: 132 g Verlag: Frankfurt/M Berlin Wien : Ullstein Auflage: Ungekürzte Ausg. Erschienen: 1981. Sprache: Deutsch Zustand: gebraucht sehr gut Kurzinfo: 182 S. 18 cm kart. Gebraucht ,Taschenbuch - Paperback - kart.- sehr gutes Exemplar

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,65 € + 1,40 € Versand

Der rote Priester. Eine spanische Erfahrung. TB

Taschenbuch 150 g. Ullstein Buch Nr. 26059, ungek. Ausgabe. Kanten leicht beschabt.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,68 € + 1,38 € Versand

Der rote Priester. Eine spanische Erfahrung

Taschenbuch Der Autor zeichnet in dieser Collage aus Dokumenten, Szenen, Dialogen, Gebeten, Tagebuchnotizen, Kommentaren, Sequenzen das Porträt eines spanischen Priesters im Bergarbeiterdistrikt von Riotinto in Andalusien. "Eine poetische Zeitbombe wer das Buch liest, wird sich beeindrucken lassen von der mit dem Stoff wie unter einem Gesetz entwickelten Form. Sell, der Kenner der modern-durchlässigen Prosa, verquickt hier denkerische Disziplin mit sprachlichem Feuer, sprachlicher Sensibilität." ("Die Tat", Zürich) "Sell zeigt sich fasziniert von diesem "Guerillero ohne Waffen" und überträgt seine Faszination auf den Leser, der damit seine Meinung von Kirche und religiösem Leben überprüfen muss." (Hess. Rundfunk)

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,79 € + 1,30 € Versand

Eisfarben. Erzählungen

Hardcover/gebunden ZUM INHALT Das Einmalige einer Situation, eines Geschehens Menschen, die sich vor Entscheidungen gestellt sehen der Wendepunkt eines Lebens - das sind klassische Motive für die großen Erzähler gewesen. Hans Joachim Sell steht in dieser Tradition, von der aus er seine eigene Kunstform weitergetrieben hat. Seine streng geformten Geschichten zu lesen bedeutet, sich Überraschungen auszuliefern, Entdeckungen in der Landschaft des Menschlichen zu machen, die das Große im ganz Kleinen zeigen und das Kleine im Großen entlarven.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 0,80 € + 1,40 € Versand