12 Suchergebnisse
Preis:

Sortierung:

99x ausgewählte Bücher sowjetisch - russischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Auflagen, unter anderem auch viele DDR-Erstauflagen / aus der DDR-Zeit; Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. + 2. 2 Bände: Geschichte der russischen Literatur - Von den Anfängen bis 1917 + 3. Michail Shestew: Der goldene Ring + 4. Andrej Wosnessenski: Begegnung mit Pasternak (ausgewählte Prosa) + 5. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt / 6. W. Jan: Batu-Khan (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 7. W. Jan: Dschingis-Khan + 8. W. Jan: Zum letzten Meer (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 9. Das letzte Gespräch - Fünf sowjetische Novellen, u.a. mit Abisch Kekilbajew: Das Schildkrötengras + 10. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 11. Fjodor Gladkow: Zement + 12. Natalja Baranskaja: Die Frau mit dem Schirm + 13. Anatoli Kim: Der Nephritgürtel / Nachtigallenecho / Lotos - Drei kleine Romane + 14. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 15. Boris Pasternak: Doktor Schiwago + 16. Georgi Gulia: Frühling in Saken + 17. Juri Rytcheu: Traum im Polarnebel + 18. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück (Dokumentarerzählung) + 19. Jewgeni Permjak: Man nannte ihn den grauen Wolf + 20. Semjon Babajewski: Der Ritter des goldenen Sterns + 21. Dieter Wende: Im Wilden Feld - Aus der Geschichte der Kosaken + 22. Wladimir Tschiwilichin: bis zum letzten Atemzug + 23. Dmitri Furmanow: Meuterei + 24. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter + 25. Die Sünderin und die Gerechte - heiter-satirisches aus der Sowjetunion + 26. Nikolai Leskow: Die Klerikei + 27. Anatoli K. Winogradow: Die Verurteilung Paganinis + 28. Michail Demidenko: Die Geschäfte der Madame Wong (Abenteuerroman) + 29. Wil Lipatow: Ermittlung zur Person + 30. Lew Nikulin: Tote Dünung (eine Romanchronik) + 31. Wladimir Bogomolow: August 44 + 32. Irina Guro: Das Tor zur kleinen Erde + 33. Alexander Herzen: Wer ist schuldig? + 34. Neunhundert Tage - Zeugnisse der heldenhaften Verteidigung Leningrads im Großen Vaterländischen Krieg, mit einem Vorwort von Willi Bredel + 35. Anatoli Genatulin: Verschüttet + 36. Eine Wanne voll Kaviar - Humor und Satire aus der Sowjetunion + 37. G. Trojepolski: Prochor XVII - König der Klempner + 38. Georgij Brjanzew: Geheime Pfade + 39. Lew Schejnin: Schatten der Vergangenheit + 40. Olga Larionowa: Der Leopard vom Kilimandscharo + 41. Sawwa Dangulow: Diplomaten + 42. Lew Owalow: Der Messingknopf (Spionageroman) + 43. Nikolai Ognew: Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjazew + 44. Nikolai Schpanow: Brandstifter + 45. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 46. Wassyl Semljak: Das andere Babylon + 47. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 48. Sergei Dikowskij: Beri-Beri (und andere Erzählungen aus dem fernöstlichen Grenzgebiet) + 49. Jelisaweta Drabkina: Schwarzer Zwieback + 50. Boris Lawrenjow: Der letzte Schuss (Novelle) + 51. Ion Druta: Die weisse Kirche + 52. Russische Meistererzähler: Puschlin / Gogol / Gontscharow / Dostojewski / Turgenjew / Leskow / Tolstoi / Garschin usw. + 53. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 54. Bulat Okudshawa: Begegnung mit Bonaparte + 55. Michail Bubennow: Adlersteppe + 56. Blumen und Stahl: Grigorow / Listow / Schachmagonow / Wostokow / Schewtschenko / Schmeljow ... + 57. Alexander Serafimowitsch: Der eiserne Strom + 58. Spur und Schatten - Erzählungen über Tschekisten + 59. Konstantin Fedin: Ein ungewöhnlicher Sommer + 60. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 61. B. Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 62. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter (Erinnerungen) + 63. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin + 64. Russische Meistererzählungen (Illustrationen: Max Lingner) + 65. Eine fremde Frau und der Ehemann unterm Bett (russische satirische Erzählungen) + 66. William Koslow: Rendezvous im Regen + 67. Oles Hontschar: Bannerträger + 68. J. Promptow: Durch das Armenische Hochland + 69. Nikolai Dementjew: Ingas Weg + 70. + 71. Lew Schejnin: Spione (Band 1 + 2) + 72. Der Zug fährt nach dem Süden (Novellen) u.a. mit Boris Lawrenjow + Maxim Gorki + Konstantin Paustowski ... + 73. Maichail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 74. Georgi Markow: Vater und Sohn + 75. Viktor Astafjew: Die Floßfahrt + 76. P. Samoiski: Der Hirtenjunge + 77. Juri Rytcheu: Abschied von den Göttern + 78. Andrej Wosnessenski: Antiwelten (Gedichte) + 79. W. Kotschetow: Familie Shurbin + 80. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 1) + 81. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 2) + 82. Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Wassili Schkuschin + Natalja Baranskaja ... + 83. Michailo Stelmach: Menschenblut ist kein Wasser + 84. Boris Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 85. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 86. Sergej Sartakow: Der Stein der Weisen + 87. Alexander Tschakowski: Der Sieg (erstes Buch) + 88. Kleinbürgerglück / Molotow + 89. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 90. Wassili Ashajew: Fern von Moskau + 91. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 92. Juri Schowkopljas: Der Mensch lebt zweimal + 93. Wladimir Popow: Und das nennt sich Alltag + 94. Grigori Kanowitsch: Kerzen im Wind + 95. Andrej Upit: In seidenen Netzen + 96. Iwan Lashetschnikow: Der Fremde + 97. Josef Kallinikow: Frau Abt und ihr Reich + 98. I. Popow: Als die Nacht verging + 99. Wassili Ashajew: Fern von Moskau Bücherkonvolut Büchersammlung Konvolut Sammlung Buch Bücher Bücherpaket Rußland russische Sowjetunion sowjetisch russisch Moskau Sibrien Ural Bücher Büchersammlung Bücherkonvolut Sammlung Konvolut Reihe Bücherreihe , Bibliothek Bücherbibliothek Buchreihe Bücherreihe

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 0,00 € Versand

Ausgewählte Bücher (99x) russisch-sowjetischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Auflagen, unter anderem auch viele DDR-Erstauflagen / aus der DDR-Zeit; Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Sie möchten diese sowjet-russische Literatur und ihre Autoren in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen? Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur noch wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber insgesamt altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. I. A. Gontscharow: Oblomow + 2. W. I. Iwanow Leonow: General Afrika + 3. Wladimir Fomenko: Schwerer Abschied + 4. Shamso Tumunow: Die Steppe erwacht + 5. Semjon Skljarenko: Stschors - Aus dem Befreiungskampf der Ukraine 1919 + 6. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 7. Lew Linkow: Der Kapitän der "Alten Schildkröte" + 8. Alexander Awdejenko: Ich liebe + 9. P. Bljachin: Vor Tagesanbruch + 10. Alexander Lukin + Dmitri Poljanowski: Der Graue (Taschenbuch) + 11. Lew Schejnin: Spione + 12. P. N. Krasnow: Der endlose Hass + 13. Romain Kim: Sumiko - Das Mädchen aus Hiroshima + 14. Jossif Gorelik: Das Versprechen + 15. Im Licht des Tages - neue sowjetische Prosa u. a. mit: Emmanuil Kasakewitsch + Sergej Antonow + Wera Panowa + Sergej Snegow + Eduard Schim + Nyota Thun + Georgi Wladimow ... 16. Igor Skorin: Eine gewöhnliche Dienstreise + 17. Alexander Nassibow: Geheimarchiv an der Elbe + 18. Georgi Brjanzew: Das blaue Paket + 19. Sergej Salygin: Republik Salzschlucht + 20. A. A. Ignatjew: Fünfzig Jahre in Reih und Glied + 21. Boris Gorbatow: Die Unbeugsamen (Die Familie des Taras) + 22. Pjotr Pawlenko: Sturm über den Kaukasus + 23. Wassili Ardamatski: Verschwörung im Rampenlicht + 24. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 25. + 26. S. Golubow: Festungen die nicht kapitulieren (Band 1 + Band 2) + 27. Maxim Gorki: Die Mutter + 28. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 29. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück + 30. G. P. Danilewski: Moskau in Flammen + 31. A. Tschapygin: Stepan Rasin + 32. M. Bubennow: Adlersteppe + 33. Galina Nikolajewa: Ernte + 34. Anatoli Besuglow + Juri Klarow: Der Intrigant + 35. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 36. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 37. Wladimis Makanin: Der Wunderdoktor + 38. Michail Shestew: Der goldene Ring + 39. Semjon Babajewskij: Der Ritter des goldenen Sterns + 40. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 41. Emanuel Kasakewitsch: Frühling an der Oder + 42. Georgi Gulia: Frühling in Saken (Stalinpreis 1948) + 43. Nikolai Grobatschow: Im Kreis des weißen Feuers + 44. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt + 45. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 46. Juri German: Bis zur letzten Operation + 47. L. Saizew + G. Skulski: Im fernen Hafen + 48. S. Georgijewskaja: Vater ist der Sünder + 49. Ruslan Kirejew: Ein Mann von Format + 50. I. Popow: Als die Nacht verging + 51. Alexander Lukin + Dimitri Poljanski: Die Tscheka greift ein + 52. Jelisaweta drabkina: Schwarzer Zwieback + 53. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 54. Nikolai Schpanow: Verschwörer + 55. + 56. Wera Ketlinskaja: Der Mut (Zwei Bände) + 57. Emanuel Kasakewitsch: Das Haus am Platz + 58. Georgi Markow: Aufbruch + 59. Galina Nikolajewa: Wassilissa und die Wunder + 60. Alexander Fadejew: Die junge Garde + 61. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Michail Sostschenko + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Natali Branskaja + 62. Michail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 63. Anna Karawajewa: Fabrik im Walde + 64. G. Tuschkan: Menschenjagd im Pamir + 65. Lew Kassil: Das Mädchen Ustja + 66. Alexandra Kollontai: Wege der Liebe (inkl. Erz. von Wassilissa Malygina + Hedda Zinner) + 67. Iwan Stadnjuk: Krieg + 68. A. S. Serafimowitsch: Stadt in der Steppe + 69. A. P. Tschapygin: Stepan Rasin + 70. Sergej Salygin: Die südamerikanische Variante + 71. Sergej Sartakow: Gib acht auf die Königin + 72. Ignatow: Das Leben eines einfachen Menschen + 73. Sergej Mstislawski: Die Krähe ist ein Frühlingsvogel + 74. Pawel Nilin: Ohne Erbarmen + 75. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 76. Leonid Shuchowizki: Rittlings auf einem Delphin + 77. Antonina Koptjajewa: Iwan Iwanowitsch + 78. Die unheimliche Wahrsagung (Erzählungen der russischen Romantik) u. a. mit: Wassili Shukowski + Alexander Bestushew-Marlinski + Michail Pogodin + Wladimir Odojewski + Orest Somow + Nikolai Pawlow + Alexander Weltmann + 79. Der verirrte Autobus - moderne sowjetische Liebesgeschichte, u. a. mit: Galina Kornilowa + Ruslan Kirejew + Andrej Skalon + Viktoria Tokarewa + Nodar Dumbadse + Mykolas Sluckis + Jewhen Huzalo + Rimma Kowalenko + Michail Rostschin + Anatoli Tkatschenko + 80. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 81. Sergej Lwow: Das Feuer des Prometheus + 82. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 83. Michail Bubennow: Adlersteppe + 84. Oleg Smirnow: Abschied + 85. Alexander Nassibow: geheimarchiv an der Elbe + 86. Ion Druta: Die weiße Kirche + 87. Michael Prawdin: Tschingis-Chan und sein Erbe + 88. Lew Rubinstein: Der schwarze Orkan + 89. L. Pantelejew: Ljonka + 90. Wladimir Igischew: Die Kumpel + 91. Konstantin Sommer: Der letzte Sommer + 92. Konstantin Simonow: Die Lebenden und die Toten + 93. Konstantin Simonow: Tage und Nächte + 94. Konstantin Simonow: Das sogenannte Privatleben + 95. Valentin Katajew: Die Hochstapler + 96. Valentin Katajew: Lob der Dummheit + 97. Anatoli K. Winogradow: Drei Farben einer Zeit + 98. Alexander Bek: Die Wolokolamsker Chaussee + 99. Alexander Bek: Die Ernennung .... Die Sammlung wird in 3-4 großen Paketen versandt. Bücherkonvolut Büchersammlung Konvolut Sammlung Buch Bücher Bücherpaket Rußland russische Sowjetunion sowjetisch russisch Moskau Sibrien Ural Bücher Büchersammlung Bücherkonvolut Sammlung Konvolut Reihe Bücherreihe , Bibliothek Bücherbibliothek Buchreihe Bücherreihe

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 0,00 € Versand

99x ausgewählte Bücher sowjetisch - russischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Seiten und Abbildungen, Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. + 2. 2 Bände: Geschichte der russischen Literatur - Von den Anfängen bis 1917 + 3. Michail Shestew: Der goldene Ring + 4. Andrej Wosnessenski: Begegnung mit Pasternak (ausgewählte Prosa) + 5. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt / 6. W. Jan: Batu-Khan (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 7. W. Jan: Dschingis-Khan + 8. W. Jan: Zum letzten Meer (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 9. Das letzte Gespräch - Fünf sowjetische Novellen, u.a. mit Abisch Kekilbajew: Das Schildkrötengras + 10. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 11. Fjodor Gladkow: Zement + 12. Natalja Baranskaja: Die Frau mit dem Schirm + 13. Anatoli Kim: Der Nephritgürtel / Nachtigallenecho / Lotos - Drei kleine Romane + 14. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 15. Boris Pasternak: Doktor Schiwago + 16. Georgi Gulia: Frühling in Saken + 17. Juri Rytcheu: Traum im Polarnebel + 18. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück (Dokumentarerzählung) + 19. Jewgeni Permjak: Man nannte ihn den grauen Wolf + 20. Semjon Babajewski: Der Ritter des goldenen Sterns + 21. Dieter Wende: Im Wilden Feld - Aus der Geschichte der Kosaken + 22. Wladimir Tschiwilichin: bis zum letzten Atemzug + 23. Dmitri Furmanow: Meuterei + 24. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter + 25. Die Sünderin und die Gerechte - heiter-satirisches aus der Sowjetunion + 26. Nikolai Leskow: Die Klerikei + 27. Anatoli K. Winogradow: Die Verurteilung Paganinis + 28. Michail Demidenko: Die Geschäfte der Madame Wong (Abenteuerroman) + 29. Wil Lipatow: Ermittlung zur Person + 30. Lew Nikulin: Tote Dünung (eine Romanchronik) + 31. Wladimir Bogomolow: August 44 + 32. Irina Guro: Das Tor zur kleinen Erde + 33. Alexander Herzen: Wer ist schuldig? + 34. Neunhundert Tage - Zeugnisse der heldenhaften Verteidigung Leningrads im Großen Vaterländischen Krieg, mit einem Vorwort von Willi Bredel + 35. Anatoli Genatulin: Verschüttet + 36. Eine Wanne voll Kaviar - Humor und Satire aus der Sowjetunion + 37. G. Trojepolski: Prochor XVII - König der Klempner + 38. Georgij Brjanzew: Geheime Pfade + 39. Lew Schejnin: Schatten der Vergangenheit + 40. Olga Larionowa: Der Leopard vom Kilimandscharo + 41. Sawwa Dangulow: Diplomaten + 42. Lew Owalow: Der Messingknopf (Spionageroman) + 43. Nikolai Ognew: Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjazew + 44. Nikolai Schpanow: Brandstifter + 45. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 46. Wassyl Semljak: Das andere Babylon + 47. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 48. Sergei Dikowskij: Beri-Beri (und andere Erzählungen aus dem fernöstlichen Grenzgebiet) + 49. Jelisaweta Drabkina: Schwarzer Zwieback + 50. Boris Lawrenjow: Der letzte Schuss (Novelle) + 51. Ion Druta: Die weisse Kirche + 52. Russische Meistererzähler: Puschlin / Gogol / Gontscharow / Dostojewski / Turgenjew / Leskow / Tolstoi / Garschin usw. + 53. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 54. Bulat Okudshawa: Begegnung mit Bonaparte + 55. Michail Bubennow: Adlersteppe + 56. Blumen und Stahl: Grigorow / Listow / Schachmagonow / Wostokow / Schewtschenko / Schmeljow . + 57. Alexander Serafimowitsch: Der eiserne Strom + 58. Spur und Schatten - Erzählungen über Tschekisten + 59. Konstantin Fedin: Ein ungewöhnlicher Sommer + 60. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 61. B. Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 62. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter (Erinnerungen) + 63. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin + 64. Russische Meistererzählungen (Illustrationen: Max Lingner) + 65. Eine fremde Frau und der Ehemann unterm Bett (russische satirische Erzählungen) + 66. William Koslow: Rendezvous im Regen + 67. Oles Hontschar: Bannerträger + 68. J. Promptow: Durch das Armenische Hochland + 69. Nikolai Dementjew: Ingas Weg + 70. + 71. Lew Schejnin: Spione (Band 1 + 2) + 72. Der Zug fährt nach dem Süden (Novellen) u.a. mit Boris Lawrenjow + Maxim Gorki + Konstantin Paustowski . + 73. Maichail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 74. Georgi Markow: Vater und Sohn + 75. Viktor Astafjew: Die Floßfahrt + 76. P. Samoiski: Der Hirtenjunge + 77. Juri Rytcheu: Abschied von den Göttern + 78. Andrej Wosnessenski: Antiwelten (Gedichte) + 79. W. Kotschetow: Familie Shurbin + 80. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 1) + 81. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 2) + 82. Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Wassili Schkuschin + Natalja Baranskaja . + 83. Michailo Stelmach: Menschenblut ist kein Wasser + 84. Boris Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 85. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 86. Sergej Sartakow: Der Stein der Weisen + 87. Alexander Tschakowski: Der Sieg (erstes Buch) + 88. Kleinbürgerglück / Molotow + 89. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 90. Wassili Ashajew: Fern von Moskau + 91. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 92. Juri Schowkopljas: Der Mensch lebt zweimal + 93. Wladimir Popow: Und das nennt sich Alltag + 9

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 483,00 € + 3,00 € Versand

Ausgewählte Bücher (99x) russisch-sowjetischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Seiten und Abbildungen, Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Sie möchten diese sowjet-russische Literatur und ihre Autoren in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen? Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur noch wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber insgesamt altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. I. A. Gontscharow: Oblomow + 2. W. I. Iwanow Leonow: General Afrika + 3. Wladimir Fomenko: Schwerer Abschied + 4. Shamso Tumunow: Die Steppe erwacht + 5. Semjon Skljarenko: Stschors - Aus dem Befreiungskampf der Ukraine 1919 + 6. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 7. Lew Linkow: Der Kapitän der "Alten Schildkröte" + 8. Alexander Awdejenko: Ich liebe + 9. P. Bljachin: Vor Tagesanbruch + 10. Alexander Lukin + Dmitri Poljanowski: Der Graue (Taschenbuch) + 11. Lew Schejnin: Spione + 12. P. N. Krasnow: Der endlose Hass + 13. Romain Kim: Sumiko - Das Mädchen aus Hiroshima + 14. Jossif Gorelik: Das Versprechen + 15. Im Licht des Tages - neue sowjetische Prosa u. a. mit: Emmanuil Kasakewitsch + Sergej Antonow + Wera Panowa + Sergej Snegow + Eduard Schim + Nyota Thun + Georgi Wladimow . 16. Igor Skorin: Eine gewöhnliche Dienstreise + 17. Alexander Nassibow: Geheimarchiv an der Elbe + 18. Georgi Brjanzew: Das blaue Paket + 19. Sergej Salygin: Republik Salzschlucht + 20. A. A. Ignatjew: Fünfzig Jahre in Reih und Glied + 21. Boris Gorbatow: Die Unbeugsamen (Die Familie des Taras) + 22. Pjotr Pawlenko: Sturm über den Kaukasus + 23. Wassili Ardamatski: Verschwörung im Rampenlicht + 24. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 25. + 26. S. Golubow: Festungen die nicht kapitulieren (Band 1 + Band 2) + 27. Maxim Gorki: Die Mutter + 28. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 29. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück + 30. G. P. Danilewski: Moskau in Flammen + 31. A. Tschapygin: Stepan Rasin + 32. M. Bubennow: Adlersteppe + 33. Galina Nikolajewa: Ernte + 34. Anatoli Besuglow + Juri Klarow: Der Intrigant + 35. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 36. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 37. Wladimis Makanin: Der Wunderdoktor + 38. Michail Shestew: Der goldene Ring + 39. Semjon Babajewskij: Der Ritter des goldenen Sterns + 40. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 41. Emanuel Kasakewitsch: Frühling an der Oder + 42. Georgi Gulia: Frühling in Saken (Stalinpreis 1948) + 43. Nikolai Grobatschow: Im Kreis des weißen Feuers + 44. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt + 45. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 46. Juri German: Bis zur letzten Operation + 47. L. Saizew + G. Skulski: Im fernen Hafen + 48. S. Georgijewskaja: Vater ist der Sünder + 49. Ruslan Kirejew: Ein Mann von Format + 50. I. Popow: Als die Nacht verging + 51. Alexander Lukin + Dimitri Poljanski: Die Tscheka greift ein + 52. Jelisaweta drabkina: Schwarzer Zwieback + 53. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 54. Nikolai Schpanow: Verschwörer + 55. + 56. Wera Ketlinskaja: Der Mut (Zwei Bände) + 57. Emanuel Kasakewitsch: Das Haus am Platz + 58. Georgi Markow: Aufbruch + 59. Galina Nikolajewa: Wassilissa und die Wunder + 60. Alexander Fadejew: Die junge Garde + 61. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Michail Sostschenko + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Natali Branskaja + 62. Michail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 63. Anna Karawajewa: Fabrik im Walde + 64. G. Tuschkan: Menschenjagd im Pamir + 65. Lew Kassil: Das Mädchen Ustja + 66. Alexandra Kollontai: Wege der Liebe (inkl. Erz. von Wassilissa Malygina + Hedda Zinner) + 67. Iwan Stadnjuk: Krieg + 68. A. S. Serafimowitsch: Stadt in der Steppe + 69. A. P. Tschapygin: Stepan Rasin + 70. Sergej Salygin: Die südamerikanische Variante + 71. Sergej Sartakow: Gib acht auf die Königin + 72. Ignatow: Das Leben eines einfachen Menschen + 73. Sergej Mstislawski: Die Krähe ist ein Frühlingsvogel + 74. Pawel Nilin: Ohne Erbarmen + 75. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 76. Leonid Shuchowizki: Rittlings auf einem Delphin + 77. Antonina Koptjajewa: Iwan Iwanowitsch + 78. Die unheimliche Wahrsagung (Erzählungen der russischen Romantik) u. a. mit: Wassili Shukowski + Alexander Bestushew-Marlinski + Michail Pogodin + Wladimir Odojewski + Orest Somow + Nikolai Pawlow + Alexander Weltmann + 79. Der verirrte Autobus - moderne sowjetische Liebesgeschichte, u. a. mit: Galina Kornilowa + Ruslan Kirejew + Andrej Skalon + Viktoria Tokarewa + Nodar Dumbadse + Mykolas Sluckis + Jewhen Huzalo + Rimma Kowalenko + Michail Rostschin + Anatoli Tkatschenko + 80. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 81. Sergej Lwow: Das Feuer des Prometheus + 82. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 83. Michail Bubennow: Adlersteppe + 84. Oleg Smirnow: Abschied + 85. Alexander Nassibow: geheimarchiv an der Elbe + 86. Ion Druta: Die weiße Kirche + 87. Michael Prawdin: Tschingis-Chan und sein Erbe + 88. Lew Rubinstein: Der schwarze Orkan + 89. L. Pantelejew: Ljonka + 90. Wladimir Igischew: Die Kumpel + 91. Konstantin Sommer: Der letzte Sommer + 92. Konstantin Simonow: Die Lebenden und die Toten + 93. Konstantin Simonow: Tage und Nächte + 94. Konstantin Simonow: Das sogenannte Privatleb

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 483,00 € + 3,00 € Versand

99x ausgewählte Bücher sowjetisch - russischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Seiten und Abbildungen, Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. + 2. 2 Bände: Geschichte der russischen Literatur - Von den Anfängen bis 1917 + 3. Michail Shestew: Der goldene Ring + 4. Andrej Wosnessenski: Begegnung mit Pasternak (ausgewählte Prosa) + 5. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt / 6. W. Jan: Batu-Khan (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 7. W. Jan: Dschingis-Khan + 8. W. Jan: Zum letzten Meer (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 9. Das letzte Gespräch - Fünf sowjetische Novellen, u.a. mit Abisch Kekilbajew: Das Schildkrötengras + 10. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 11. Fjodor Gladkow: Zement + 12. Natalja Baranskaja: Die Frau mit dem Schirm + 13. Anatoli Kim: Der Nephritgürtel / Nachtigallenecho / Lotos - Drei kleine Romane + 14. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 15. Boris Pasternak: Doktor Schiwago + 16. Georgi Gulia: Frühling in Saken + 17. Juri Rytcheu: Traum im Polarnebel + 18. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück (Dokumentarerzählung) + 19. Jewgeni Permjak: Man nannte ihn den grauen Wolf + 20. Semjon Babajewski: Der Ritter des goldenen Sterns + 21. Dieter Wende: Im Wilden Feld - Aus der Geschichte der Kosaken + 22. Wladimir Tschiwilichin: bis zum letzten Atemzug + 23. Dmitri Furmanow: Meuterei + 24. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter + 25. Die Sünderin und die Gerechte - heiter-satirisches aus der Sowjetunion + 26. Nikolai Leskow: Die Klerikei + 27. Anatoli K. Winogradow: Die Verurteilung Paganinis + 28. Michail Demidenko: Die Geschäfte der Madame Wong (Abenteuerroman) + 29. Wil Lipatow: Ermittlung zur Person + 30. Lew Nikulin: Tote Dünung (eine Romanchronik) + 31. Wladimir Bogomolow: August 44 + 32. Irina Guro: Das Tor zur kleinen Erde + 33. Alexander Herzen: Wer ist schuldig? + 34. Neunhundert Tage - Zeugnisse der heldenhaften Verteidigung Leningrads im Großen Vaterländischen Krieg, mit einem Vorwort von Willi Bredel + 35. Anatoli Genatulin: Verschüttet + 36. Eine Wanne voll Kaviar - Humor und Satire aus der Sowjetunion + 37. G. Trojepolski: Prochor XVII - König der Klempner + 38. Georgij Brjanzew: Geheime Pfade + 39. Lew Schejnin: Schatten der Vergangenheit + 40. Olga Larionowa: Der Leopard vom Kilimandscharo + 41. Sawwa Dangulow: Diplomaten + 42. Lew Owalow: Der Messingknopf (Spionageroman) + 43. Nikolai Ognew: Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjazew + 44. Nikolai Schpanow: Brandstifter + 45. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 46. Wassyl Semljak: Das andere Babylon + 47. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 48. Sergei Dikowskij: Beri-Beri (und andere Erzählungen aus dem fernöstlichen Grenzgebiet) + 49. Jelisaweta Drabkina: Schwarzer Zwieback + 50. Boris Lawrenjow: Der letzte Schuss (Novelle) + 51. Ion Druta: Die weisse Kirche + 52. Russische Meistererzähler: Puschlin / Gogol / Gontscharow / Dostojewski / Turgenjew / Leskow / Tolstoi / Garschin usw. + 53. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 54. Bulat Okudshawa: Begegnung mit Bonaparte + 55. Michail Bubennow: Adlersteppe + 56. Blumen und Stahl: Grigorow / Listow / Schachmagonow / Wostokow / Schewtschenko / Schmeljow . + 57. Alexander Serafimowitsch: Der eiserne Strom + 58. Spur und Schatten - Erzählungen über Tschekisten + 59. Konstantin Fedin: Ein ungewöhnlicher Sommer + 60. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 61. B. Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 62. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter (Erinnerungen) + 63. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin + 64. Russische Meistererzählungen (Illustrationen: Max Lingner) + 65. Eine fremde Frau und der Ehemann unterm Bett (russische satirische Erzählungen) + 66. William Koslow: Rendezvous im Regen + 67. Oles Hontschar: Bannerträger + 68. J. Promptow: Durch das Armenische Hochland + 69. Nikolai Dementjew: Ingas Weg + 70. + 71. Lew Schejnin: Spione (Band 1 + 2) + 72. Der Zug fährt nach dem Süden (Novellen) u.a. mit Boris Lawrenjow + Maxim Gorki + Konstantin Paustowski . + 73. Maichail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 74. Georgi Markow: Vater und Sohn + 75. Viktor Astafjew: Die Floßfahrt + 76. P. Samoiski: Der Hirtenjunge + 77. Juri Rytcheu: Abschied von den Göttern + 78. Andrej Wosnessenski: Antiwelten (Gedichte) + 79. W. Kotschetow: Familie Shurbin + 80. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 1) + 81. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 2) + 82. Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Wassili Schkuschin + Natalja Baranskaja . + 83. Michailo Stelmach: Menschenblut ist kein Wasser + 84. Boris Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 85. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 86. Sergej Sartakow: Der Stein der Weisen + 87. Alexander Tschakowski: Der Sieg (erstes Buch) + 88. Kleinbürgerglück / Molotow + 89. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 90. Wassili Ashajew: Fern von Moskau + 91. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 92. Juri Schowkopljas: Der Mensch lebt zweimal + 93. Wladimir Popow: Und das nennt sich Alltag + 9

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 483,00 € + 3,00 € Versand

Ausgewählte Bücher (99x) russisch-sowjetischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

diverse Seiten und Abbildungen, Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Sie möchten diese sowjet-russische Literatur und ihre Autoren in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen? Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur noch wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber insgesamt altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. I. A. Gontscharow: Oblomow + 2. W. I. Iwanow Leonow: General Afrika + 3. Wladimir Fomenko: Schwerer Abschied + 4. Shamso Tumunow: Die Steppe erwacht + 5. Semjon Skljarenko: Stschors - Aus dem Befreiungskampf der Ukraine 1919 + 6. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 7. Lew Linkow: Der Kapitän der "Alten Schildkröte" + 8. Alexander Awdejenko: Ich liebe + 9. P. Bljachin: Vor Tagesanbruch + 10. Alexander Lukin + Dmitri Poljanowski: Der Graue (Taschenbuch) + 11. Lew Schejnin: Spione + 12. P. N. Krasnow: Der endlose Hass + 13. Romain Kim: Sumiko - Das Mädchen aus Hiroshima + 14. Jossif Gorelik: Das Versprechen + 15. Im Licht des Tages - neue sowjetische Prosa u. a. mit: Emmanuil Kasakewitsch + Sergej Antonow + Wera Panowa + Sergej Snegow + Eduard Schim + Nyota Thun + Georgi Wladimow . 16. Igor Skorin: Eine gewöhnliche Dienstreise + 17. Alexander Nassibow: Geheimarchiv an der Elbe + 18. Georgi Brjanzew: Das blaue Paket + 19. Sergej Salygin: Republik Salzschlucht + 20. A. A. Ignatjew: Fünfzig Jahre in Reih und Glied + 21. Boris Gorbatow: Die Unbeugsamen (Die Familie des Taras) + 22. Pjotr Pawlenko: Sturm über den Kaukasus + 23. Wassili Ardamatski: Verschwörung im Rampenlicht + 24. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 25. + 26. S. Golubow: Festungen die nicht kapitulieren (Band 1 + Band 2) + 27. Maxim Gorki: Die Mutter + 28. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 29. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück + 30. G. P. Danilewski: Moskau in Flammen + 31. A. Tschapygin: Stepan Rasin + 32. M. Bubennow: Adlersteppe + 33. Galina Nikolajewa: Ernte + 34. Anatoli Besuglow + Juri Klarow: Der Intrigant + 35. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 36. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 37. Wladimis Makanin: Der Wunderdoktor + 38. Michail Shestew: Der goldene Ring + 39. Semjon Babajewskij: Der Ritter des goldenen Sterns + 40. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 41. Emanuel Kasakewitsch: Frühling an der Oder + 42. Georgi Gulia: Frühling in Saken (Stalinpreis 1948) + 43. Nikolai Grobatschow: Im Kreis des weißen Feuers + 44. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt + 45. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 46. Juri German: Bis zur letzten Operation + 47. L. Saizew + G. Skulski: Im fernen Hafen + 48. S. Georgijewskaja: Vater ist der Sünder + 49. Ruslan Kirejew: Ein Mann von Format + 50. I. Popow: Als die Nacht verging + 51. Alexander Lukin + Dimitri Poljanski: Die Tscheka greift ein + 52. Jelisaweta drabkina: Schwarzer Zwieback + 53. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 54. Nikolai Schpanow: Verschwörer + 55. + 56. Wera Ketlinskaja: Der Mut (Zwei Bände) + 57. Emanuel Kasakewitsch: Das Haus am Platz + 58. Georgi Markow: Aufbruch + 59. Galina Nikolajewa: Wassilissa und die Wunder + 60. Alexander Fadejew: Die junge Garde + 61. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Michail Sostschenko + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Natali Branskaja + 62. Michail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 63. Anna Karawajewa: Fabrik im Walde + 64. G. Tuschkan: Menschenjagd im Pamir + 65. Lew Kassil: Das Mädchen Ustja + 66. Alexandra Kollontai: Wege der Liebe (inkl. Erz. von Wassilissa Malygina + Hedda Zinner) + 67. Iwan Stadnjuk: Krieg + 68. A. S. Serafimowitsch: Stadt in der Steppe + 69. A. P. Tschapygin: Stepan Rasin + 70. Sergej Salygin: Die südamerikanische Variante + 71. Sergej Sartakow: Gib acht auf die Königin + 72. Ignatow: Das Leben eines einfachen Menschen + 73. Sergej Mstislawski: Die Krähe ist ein Frühlingsvogel + 74. Pawel Nilin: Ohne Erbarmen + 75. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 76. Leonid Shuchowizki: Rittlings auf einem Delphin + 77. Antonina Koptjajewa: Iwan Iwanowitsch + 78. Die unheimliche Wahrsagung (Erzählungen der russischen Romantik) u. a. mit: Wassili Shukowski + Alexander Bestushew-Marlinski + Michail Pogodin + Wladimir Odojewski + Orest Somow + Nikolai Pawlow + Alexander Weltmann + 79. Der verirrte Autobus - moderne sowjetische Liebesgeschichte, u. a. mit: Galina Kornilowa + Ruslan Kirejew + Andrej Skalon + Viktoria Tokarewa + Nodar Dumbadse + Mykolas Sluckis + Jewhen Huzalo + Rimma Kowalenko + Michail Rostschin + Anatoli Tkatschenko + 80. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 81. Sergej Lwow: Das Feuer des Prometheus + 82. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 83. Michail Bubennow: Adlersteppe + 84. Oleg Smirnow: Abschied + 85. Alexander Nassibow: geheimarchiv an der Elbe + 86. Ion Druta: Die weiße Kirche + 87. Michael Prawdin: Tschingis-Chan und sein Erbe + 88. Lew Rubinstein: Der schwarze Orkan + 89. L. Pantelejew: Ljonka + 90. Wladimir Igischew: Die Kumpel + 91. Konstantin Sommer: Der letzte Sommer + 92. Konstantin Simonow: Die Lebenden und die Toten + 93. Konstantin Simonow: Tage und Nächte + 94. Konstantin Simonow: Das sogenannte Privatleb

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 483,00 € + 3,00 € Versand

99x ausgewählte Bücher sowjetisch - russischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. + 2. 2 Bände: Geschichte der russischen Literatur - Von den Anfängen bis 1917 + 3. Michail Shestew: Der goldene Ring + 4. Andrej Wosnessenski: Begegnung mit Pasternak (ausgewählte Prosa) + 5. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt / 6. W. Jan: Batu-Khan (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 7. W. Jan: Dschingis-Khan + 8. W. Jan: Zum letzten Meer (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 9. Das letzte Gespräch - Fünf sowjetische Novellen, u.a. mit Abisch Kekilbajew: Das Schildkrötengras + 10. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 11. Fjodor Gladkow: Zement + 12. Natalja Baranskaja: Die Frau mit dem Schirm + 13. Anatoli Kim: Der Nephritgürtel / Nachtigallenecho / Lotos - Drei kleine Romane + 14. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 15. Boris Pasternak: Doktor Schiwago + 16. Georgi Gulia: Frühling in Saken + 17. Juri Rytcheu: Traum im Polarnebel + 18. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück (Dokumentarerzählung) + 19. Jewgeni Permjak: Man nannte ihn den grauen Wolf + 20. Semjon Babajewski: Der Ritter des goldenen Sterns + 21. Dieter Wende: Im Wilden Feld - Aus der Geschichte der Kosaken + 22. Wladimir Tschiwilichin: bis zum letzten Atemzug + 23. Dmitri Furmanow: Meuterei + 24. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter + 25. Die Sünderin und die Gerechte - heiter-satirisches aus der Sowjetunion + 26. Nikolai Leskow: Die Klerikei + 27. Anatoli K. Winogradow: Die Verurteilung Paganinis + 28. Michail Demidenko: Die Geschäfte der Madame Wong (Abenteuerroman) + 29. Wil Lipatow: Ermittlung zur Person + 30. Lew Nikulin: Tote Dünung (eine Romanchronik) + 31. Wladimir Bogomolow: August 44 + 32. Irina Guro: Das Tor zur kleinen Erde + 33. Alexander Herzen: Wer ist schuldig? + 34. Neunhundert Tage - Zeugnisse der heldenhaften Verteidigung Leningrads im Großen Vaterländischen Krieg, mit einem Vorwort von Willi Bredel + 35. Anatoli Genatulin: Verschüttet + 36. Eine Wanne voll Kaviar - Humor und Satire aus der Sowjetunion + 37. G. Trojepolski: Prochor XVII - König der Klempner + 38. Georgij Brjanzew: Geheime Pfade + 39. Lew Schejnin: Schatten der Vergangenheit + 40. Olga Larionowa: Der Leopard vom Kilimandscharo + 41. Sawwa Dangulow: Diplomaten + 42. Lew Owalow: Der Messingknopf (Spionageroman) + 43. Nikolai Ognew: Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjazew + 44. Nikolai Schpanow: Brandstifter + 45. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 46. Wassyl Semljak: Das andere Babylon + 47. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 48. Sergei Dikowskij: Beri-Beri (und andere Erzählungen aus dem fernöstlichen Grenzgebiet) + 49. Jelisaweta Drabkina: Schwarzer Zwieback + 50. Boris Lawrenjow: Der letzte Schuss (Novelle) + 51. Ion Druta: Die weisse Kirche + 52. Russische Meistererzähler: Puschlin / Gogol / Gontscharow / Dostojewski / Turgenjew / Leskow / Tolstoi / Garschin usw. + 53. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 54. Bulat Okudshawa: Begegnung mit Bonaparte + 55. Michail Bubennow: Adlersteppe + 56. Blumen und Stahl: Grigorow / Listow / Schachmagonow / Wostokow / Schewtschenko / Schmeljow ... + 57. Alexander Serafimowitsch: Der eiserne Strom + 58. Spur und Schatten - Erzählungen über Tschekisten + 59. Konstantin Fedin: Ein ungewöhnlicher Sommer + 60. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 61. B. Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 62. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter (Erinnerungen) + 63. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin + 64. Russische Meistererzählungen (Illustrationen: Max Lingner) + 65. Eine fremde Frau und der Ehemann unterm Bett (russische satirische Erzählungen) + 66. William Koslow: Rendezvous im Regen + 67. Oles Hontschar: Bannerträger + 68. J. Promptow: Durch das Armenische Hochland + 69. Nikolai Dementjew: Ingas Weg + 70. + 71. Lew Schejnin: Spione (Band 1 + 2) + 72. Der Zug fährt nach dem Süden (Novellen) u.a. mit Boris Lawrenjow + Maxim Gorki + Konstantin Paustowski ... + 73. Maichail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 74. Georgi Markow: Vater und Sohn + 75. Viktor Astafjew: Die Floßfahrt + 76. P. Samoiski: Der Hirtenjunge + 77. Juri Rytcheu: Abschied von den Göttern + 78. Andrej Wosnessenski: Antiwelten (Gedichte) + 79. W. Kotschetow: Familie Shurbin + 80. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 1) + 81. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 2) + 82. Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Wassili Schkuschin + Natalja Baranskaja ... + 83. Michailo Stelmach: Menschenblut ist kein Wasser + 84. Boris Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 85. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 86. Sergej Sartakow: Der Stein der Weisen + 87. Alexander Tschakowski: Der Sieg (erstes Buch) + 88. Kleinbürgerglück / Molotow + 89. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 90. Wassili Ashajew: Fern von Moskau + 91. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 92. Juri Schowkopljas: Der Mensch lebt zweimal + 93. Wladimir Popow: Und das nennt sich Alltag + 94. Grigori Kanowitsch: Kerzen im Wind + 95. Andrej Upit: In seidenen Netzen + 96. Iwan Lashetschnikow: Der Fremde + 97. Josef Kallinikow: Frau Abt und ihr Reich + 98. I. Popow: Als die Nacht verging + 99. Wassili Ashajew: Fern von Moskau

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 6,90 € Versand

Ausgewählte Bücher (99x) russisch-sowjetischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut;

Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Sie möchten diese sowjet-russische Literatur und ihre Autoren in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen? Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur noch wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber insgesamt altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. I. A. Gontscharow: Oblomow + 2. W. I. Iwanow Leonow: General Afrika + 3. Wladimir Fomenko: Schwerer Abschied + 4. Shamso Tumunow: Die Steppe erwacht + 5. Semjon Skljarenko: Stschors - Aus dem Befreiungskampf der Ukraine 1919 + 6. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 7. Lew Linkow: Der Kapitän der "Alten Schildkröte" + 8. Alexander Awdejenko: Ich liebe + 9. P. Bljachin: Vor Tagesanbruch + 10. Alexander Lukin + Dmitri Poljanowski: Der Graue (Taschenbuch) + 11. Lew Schejnin: Spione + 12. P. N. Krasnow: Der endlose Hass + 13. Romain Kim: Sumiko - Das Mädchen aus Hiroshima + 14. Jossif Gorelik: Das Versprechen + 15. Im Licht des Tages - neue sowjetische Prosa u. a. mit: Emmanuil Kasakewitsch + Sergej Antonow + Wera Panowa + Sergej Snegow + Eduard Schim + Nyota Thun + Georgi Wladimow ... 16. Igor Skorin: Eine gewöhnliche Dienstreise + 17. Alexander Nassibow: Geheimarchiv an der Elbe + 18. Georgi Brjanzew: Das blaue Paket + 19. Sergej Salygin: Republik Salzschlucht + 20. A. A. Ignatjew: Fünfzig Jahre in Reih und Glied + 21. Boris Gorbatow: Die Unbeugsamen (Die Familie des Taras) + 22. Pjotr Pawlenko: Sturm über den Kaukasus + 23. Wassili Ardamatski: Verschwörung im Rampenlicht + 24. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 25. + 26. S. Golubow: Festungen die nicht kapitulieren (Band 1 + Band 2) + 27. Maxim Gorki: Die Mutter + 28. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 29. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück + 30. G. P. Danilewski: Moskau in Flammen + 31. A. Tschapygin: Stepan Rasin + 32. M. Bubennow: Adlersteppe + 33. Galina Nikolajewa: Ernte + 34. Anatoli Besuglow + Juri Klarow: Der Intrigant + 35. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 36. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 37. Wladimis Makanin: Der Wunderdoktor + 38. Michail Shestew: Der goldene Ring + 39. Semjon Babajewskij: Der Ritter des goldenen Sterns + 40. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 41. Emanuel Kasakewitsch: Frühling an der Oder + 42. Georgi Gulia: Frühling in Saken (Stalinpreis 1948) + 43. Nikolai Grobatschow: Im Kreis des weißen Feuers + 44. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt + 45. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 46. Juri German: Bis zur letzten Operation + 47. L. Saizew + G. Skulski: Im fernen Hafen + 48. S. Georgijewskaja: Vater ist der Sünder + 49. Ruslan Kirejew: Ein Mann von Format + 50. I. Popow: Als die Nacht verging + 51. Alexander Lukin + Dimitri Poljanski: Die Tscheka greift ein + 52. Jelisaweta drabkina: Schwarzer Zwieback + 53. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 54. Nikolai Schpanow: Verschwörer + 55. + 56. Wera Ketlinskaja: Der Mut (Zwei Bände) + 57. Emanuel Kasakewitsch: Das Haus am Platz + 58. Georgi Markow: Aufbruch + 59. Galina Nikolajewa: Wassilissa und die Wunder + 60. Alexander Fadejew: Die junge Garde + 61. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Michail Sostschenko + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Natali Branskaja + 62. Michail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 63. Anna Karawajewa: Fabrik im Walde + 64. G. Tuschkan: Menschenjagd im Pamir + 65. Lew Kassil: Das Mädchen Ustja + 66. Alexandra Kollontai: Wege der Liebe (inkl. Erz. von Wassilissa Malygina + Hedda Zinner) + 67. Iwan Stadnjuk: Krieg + 68. A. S. Serafimowitsch: Stadt in der Steppe + 69. A. P. Tschapygin: Stepan Rasin + 70. Sergej Salygin: Die südamerikanische Variante + 71. Sergej Sartakow: Gib acht auf die Königin + 72. Ignatow: Das Leben eines einfachen Menschen + 73. Sergej Mstislawski: Die Krähe ist ein Frühlingsvogel + 74. Pawel Nilin: Ohne Erbarmen + 75. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 76. Leonid Shuchowizki: Rittlings auf einem Delphin + 77. Antonina Koptjajewa: Iwan Iwanowitsch + 78. Die unheimliche Wahrsagung (Erzählungen der russischen Romantik) u. a. mit: Wassili Shukowski + Alexander Bestushew-Marlinski + Michail Pogodin + Wladimir Odojewski + Orest Somow + Nikolai Pawlow + Alexander Weltmann + 79. Der verirrte Autobus - moderne sowjetische Liebesgeschichte, u. a. mit: Galina Kornilowa + Ruslan Kirejew + Andrej Skalon + Viktoria Tokarewa + Nodar Dumbadse + Mykolas Sluckis + Jewhen Huzalo + Rimma Kowalenko + Michail Rostschin + Anatoli Tkatschenko + 80. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 81. Sergej Lwow: Das Feuer des Prometheus + 82. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 83. Michail Bubennow: Adlersteppe + 84. Oleg Smirnow: Abschied + 85. Alexander Nassibow: geheimarchiv an der Elbe + 86. Ion Druta: Die weiße Kirche + 87. Michael Prawdin: Tschingis-Chan und sein Erbe + 88. Lew Rubinstein: Der schwarze Orkan + 89. L. Pantelejew: Ljonka + 90. Wladimir Igischew: Die Kumpel + 91. Konstantin Sommer: Der letzte Sommer + 92. Konstantin Simonow: Die Lebenden und die Toten + 93. Konstantin Simonow: Tage und Nächte + 94. Konstantin Simonow: Das sogenannte Privatleben + 95. Valentin Katajew: Die Hochstapler + 96. Valentin Katajew: Lob der Dummheit + 97. Anatoli K. Winogradow: Drei Farben einer Zeit + 98. Alexander Bek: Die Wolokolamsker Chaussee + 99. Alexander Bek: Die Ernennung .... Die Sammlung wird in 3-4 großen Paketen versandt.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 6,90 € Versand

99x ausgewählte Bücher sowjetisch - russischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut

diverse Seiten und Abbildungen, Leinen / Halbleinen / Hardcover, auch mit Schutzumschlägen Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. + 2. 2 Bände: Geschichte der russischen Literatur - Von den Anfängen bis 1917 + 3. Michail Shestew: Der goldene Ring + 4. Andrej Wosnessenski: Begegnung mit Pasternak (ausgewählte Prosa) + 5. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt / 6. W. Jan: Batu-Khan (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 7. W. Jan: Dschingis-Khan + 8. W. Jan: Zum letzten Meer (historischer Roman aus dem dreizehnten Jahrhundert) + 9. Das letzte Gespräch - Fünf sowjetische Novellen, u.a. mit Abisch Kekilbajew: Das Schildkrötengras + 10. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 11. Fjodor Gladkow: Zement + 12. Natalja Baranskaja: Die Frau mit dem Schirm + 13. Anatoli Kim: Der Nephritgürtel / Nachtigallenecho / Lotos - Drei kleine Romane + 14. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 15. Boris Pasternak: Doktor Schiwago + 16. Georgi Gulia: Frühling in Saken + 17. Juri Rytcheu: Traum im Polarnebel + 18. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück (Dokumentarerzählung) + 19. Jewgeni Permjak: Man nannte ihn den grauen Wolf + 20. Semjon Babajewski: Der Ritter des goldenen Sterns + 21. Dieter Wende: Im Wilden Feld - Aus der Geschichte der Kosaken + 22. Wladimir Tschiwilichin: bis zum letzten Atemzug + 23. Dmitri Furmanow: Meuterei + 24. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter + 25. Die Sünderin und die Gerechte - heiter-satirisches aus der Sowjetunion + 26. Nikolai Leskow: Die Klerikei + 27. Anatoli K. Winogradow: Die Verurteilung Paganinis + 28. Michail Demidenko: Die Geschäfte der Madame Wong (Abenteuerroman) + 29. Wil Lipatow: Ermittlung zur Person + 30. Lew Nikulin: Tote Dünung (eine Romanchronik) + 31. Wladimir Bogomolow: August 44 + 32. Irina Guro: Das Tor zur kleinen Erde + 33. Alexander Herzen: Wer ist schuldig? + 34. Neunhundert Tage - Zeugnisse der heldenhaften Verteidigung Leningrads im Großen Vaterländischen Krieg, mit einem Vorwort von Willi Bredel + 35. Anatoli Genatulin: Verschüttet + 36. Eine Wanne voll Kaviar - Humor und Satire aus der Sowjetunion + 37. G. Trojepolski: Prochor XVII - König der Klempner + 38. Georgij Brjanzew: Geheime Pfade + 39. Lew Schejnin: Schatten der Vergangenheit + 40. Olga Larionowa: Der Leopard vom Kilimandscharo + 41. Sawwa Dangulow: Diplomaten + 42. Lew Owalow: Der Messingknopf (Spionageroman) + 43. Nikolai Ognew: Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjazew + 44. Nikolai Schpanow: Brandstifter + 45. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 46. Wassyl Semljak: Das andere Babylon + 47. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 48. Sergei Dikowskij: Beri-Beri (und andere Erzählungen aus dem fernöstlichen Grenzgebiet) + 49. Jelisaweta Drabkina: Schwarzer Zwieback + 50. Boris Lawrenjow: Der letzte Schuss (Novelle) + 51. Ion Druta: Die weisse Kirche + 52. Russische Meistererzähler: Puschlin / Gogol / Gontscharow / Dostojewski / Turgenjew / Leskow / Tolstoi / Garschin usw. + 53. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 54. Bulat Okudshawa: Begegnung mit Bonaparte + 55. Michail Bubennow: Adlersteppe + 56. Blumen und Stahl: Grigorow / Listow / Schachmagonow / Wostokow / Schewtschenko / Schmeljow ... + 57. Alexander Serafimowitsch: Der eiserne Strom + 58. Spur und Schatten - Erzählungen über Tschekisten + 59. Konstantin Fedin: Ein ungewöhnlicher Sommer + 60. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 61. B. Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 62. Alexej Fjodorow: Der letzte Winter (Erinnerungen) + 63. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin + 64. Russische Meistererzählungen (Illustrationen: Max Lingner) + 65. Eine fremde Frau und der Ehemann unterm Bett (russische satirische Erzählungen) + 66. William Koslow: Rendezvous im Regen + 67. Oles Hontschar: Bannerträger + 68. J. Promptow: Durch das Armenische Hochland + 69. Nikolai Dementjew: Ingas Weg + 70. + 71. Lew Schejnin: Spione (Band 1 + 2) + 72. Der Zug fährt nach dem Süden (Novellen) u.a. mit Boris Lawrenjow + Maxim Gorki + Konstantin Paustowski ... + 73. Maichail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 74. Georgi Markow: Vater und Sohn + 75. Viktor Astafjew: Die Floßfahrt + 76. P. Samoiski: Der Hirtenjunge + 77. Juri Rytcheu: Abschied von den Göttern + 78. Andrej Wosnessenski: Antiwelten (Gedichte) + 79. W. Kotschetow: Familie Shurbin + 80. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 1) + 81. Leo Tolstoi: Anna Karenina (Band 2) + 82. Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Wassili Schkuschin + Natalja Baranskaja ... + 83. Michailo Stelmach: Menschenblut ist kein Wasser + 84. Boris Kramarenko: Ruf aus den Sümpfen + 85. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 86. Sergej Sartakow: Der Stein der Weisen + 87. Alexander Tschakowski: Der Sieg (erstes Buch) + 88. Kleinbürgerglück / Molotow + 89. Effendi Kapijew: Suleiman der Dichter + 90. Wassili Ashajew: Fern von Moskau + 91. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 92. Juri Schowkopljas: Der Mensch lebt zweimal + 93. Wladimir Popow: Und das nennt sich Alltag + 94. Grigori Kanowitsch: Kerzen im Wind + 95. Andrej Upit: In seidenen Netzen + 96. Iwan Lashetschnikow: Der Fremde + 97. Josef Kallinikow: Frau Abt und ihr Reich + 98. I. Popow: Als die Nacht verging + 99. Wassili Ashajew: Fern von Moskau

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 29,99 € Versand

Ausgewählte Bücher (99x) russisch-sowjetischer Schriftsteller (aus DDR-Verlagen), Büchersammlung / Bücherkonvolut

diverse Seiten und Abbildungen, Leinen / Halbleinen / Hardcover, nur sehr wenige Paperbacks, auch mit Schutzumschlägen Rarität! sehr seltene original DDR- Büchersammlung. Die DDR war offen für Autoren aus den befreundeten "Bruderländern" im Osten (Polen, UNGARN, Sowjetunion, Bulgarien, Tschechien usw.) und hat viele Autoren dieser Länder gedruckt, die heute in der BRD längst vergessen sind und nicht mehr erscheinen, weil es jetzt (2017) kaum noch Interesse an dieser großen sowjetischen Literatur gibt. Sie möchten diese sowjet-russische Literatur und ihre Autoren in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen? Dann ist diese ganz besondere, alte und damit so einmalige (99 Bücher umfassende) DDR-Büchersammlung genau das Richtige für Sie! ----------------- Konvolut / Sammlung / Bücherpaket = 99 Bücher (insgesamt 2-3 große Pakete, über 30 kg Gewicht) von überwiegend heute nur noch wenig bekannten russischen Schriftstellern ------------------- meistens nur geringe Gebrauchsspuren, häufig noch mit den Original-Schutzumschlägen, ansonsten aber insgesamt altersentsprechend gut erhaltene Exemplare, viele auch sehr gut erhalten! ------------------ mit folgenden Buchtiteln: 1. I. A. Gontscharow: Oblomow + 2. W. I. Iwanow Leonow: General Afrika + 3. Wladimir Fomenko: Schwerer Abschied + 4. Shamso Tumunow: Die Steppe erwacht + 5. Semjon Skljarenko: Stschors - Aus dem Befreiungskampf der Ukraine 1919 + 6. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 7. Lew Linkow: Der Kapitän der "Alten Schildkröte" + 8. Alexander Awdejenko: Ich liebe + 9. P. Bljachin: Vor Tagesanbruch + 10. Alexander Lukin + Dmitri Poljanowski: Der Graue (Taschenbuch) + 11. Lew Schejnin: Spione + 12. P. N. Krasnow: Der endlose Hass + 13. Romain Kim: Sumiko - Das Mädchen aus Hiroshima + 14. Jossif Gorelik: Das Versprechen + 15. Im Licht des Tages - neue sowjetische Prosa u. a. mit: Emmanuil Kasakewitsch + Sergej Antonow + Wera Panowa + Sergej Snegow + Eduard Schim + Nyota Thun + Georgi Wladimow ... 16. Igor Skorin: Eine gewöhnliche Dienstreise + 17. Alexander Nassibow: Geheimarchiv an der Elbe + 18. Georgi Brjanzew: Das blaue Paket + 19. Sergej Salygin: Republik Salzschlucht + 20. A. A. Ignatjew: Fünfzig Jahre in Reih und Glied + 21. Boris Gorbatow: Die Unbeugsamen (Die Familie des Taras) + 22. Pjotr Pawlenko: Sturm über den Kaukasus + 23. Wassili Ardamatski: Verschwörung im Rampenlicht + 24. Galina Nikolajewa: Das Geständnis + 25. + 26. S. Golubow: Festungen die nicht kapitulieren (Band 1 + Band 2) + 27. Maxim Gorki: Die Mutter + 28. Anatoli Ananjew: Meilen der Liebe + 29. Semjon Kusmitsch Zwigun: Wir kehren zurück + 30. G. P. Danilewski: Moskau in Flammen + 31. A. Tschapygin: Stepan Rasin + 32. M. Bubennow: Adlersteppe + 33. Galina Nikolajewa: Ernte + 34. Anatoli Besuglow + Juri Klarow: Der Intrigant + 35. Walentin Owetschkin: Frühlingsstürme + 36. Tichon Sjomuschkin: Brand in der Polarnacht + 37. Wladimis Makanin: Der Wunderdoktor + 38. Michail Shestew: Der goldene Ring + 39. Semjon Babajewskij: Der Ritter des goldenen Sterns + 40. Konstantin Sedych: Wetterleuchten über Mungalow + 41. Emanuel Kasakewitsch: Frühling an der Oder + 42. Georgi Gulia: Frühling in Saken (Stalinpreis 1948) + 43. Nikolai Grobatschow: Im Kreis des weißen Feuers + 44. Sergej Antonow: Waska in der Unterwelt + 45. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 46. Juri German: Bis zur letzten Operation + 47. L. Saizew + G. Skulski: Im fernen Hafen + 48. S. Georgijewskaja: Vater ist der Sünder + 49. Ruslan Kirejew: Ein Mann von Format + 50. I. Popow: Als die Nacht verging + 51. Alexander Lukin + Dimitri Poljanski: Die Tscheka greift ein + 52. Jelisaweta drabkina: Schwarzer Zwieback + 53. Abisch Kekilbajew: Das Minarett oder Das Ende einer Legende + 54. Nikolai Schpanow: Verschwörer + 55. + 56. Wera Ketlinskaja: Der Mut (Zwei Bände) + 57. Emanuel Kasakewitsch: Das Haus am Platz + 58. Georgi Markow: Aufbruch + 59. Galina Nikolajewa: Wassilissa und die Wunder + 60. Alexander Fadejew: Die junge Garde + 61. Ein wildes Herz - russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin u. a. mit: Artjom Wessjoly + Alexandra Kollontai + Boris Pilnjak + Juri Olescha + Andrej Platonow + Michail Sostschenko + Juri Nagibin + Juri Kasakow + Pawel Nilin + Natali Branskaja + 62. Michail Kolesnikow: Tschapajews Kommissar + 63. Anna Karawajewa: Fabrik im Walde + 64. G. Tuschkan: Menschenjagd im Pamir + 65. Lew Kassil: Das Mädchen Ustja + 66. Alexandra Kollontai: Wege der Liebe (inkl. Erz. von Wassilissa Malygina + Hedda Zinner) + 67. Iwan Stadnjuk: Krieg + 68. A. S. Serafimowitsch: Stadt in der Steppe + 69. A. P. Tschapygin: Stepan Rasin + 70. Sergej Salygin: Die südamerikanische Variante + 71. Sergej Sartakow: Gib acht auf die Königin + 72. Ignatow: Das Leben eines einfachen Menschen + 73. Sergej Mstislawski: Die Krähe ist ein Frühlingsvogel + 74. Pawel Nilin: Ohne Erbarmen + 75. Wiktor Michailow: Im Düsensog + 76. Leonid Shuchowizki: Rittlings auf einem Delphin + 77. Antonina Koptjajewa: Iwan Iwanowitsch + 78. Die unheimliche Wahrsagung (Erzählungen der russischen Romantik) u. a. mit: Wassili Shukowski + Alexander Bestushew-Marlinski + Michail Pogodin + Wladimir Odojewski + Orest Somow + Nikolai Pawlow + Alexander Weltmann + 79. Der verirrte Autobus - moderne sowjetische Liebesgeschichte, u. a. mit: Galina Kornilowa + Ruslan Kirejew + Andrej Skalon + Viktoria Tokarewa + Nodar Dumbadse + Mykolas Sluckis + Jewhen Huzalo + Rimma Kowalenko + Michail Rostschin + Anatoli Tkatschenko + 80. Gennadi Snegirjow: Das Wunderboot + 81. Sergej Lwow: Das Feuer des Prometheus + 82. Jewgeni Jewtuschenko: Beerenreiche Gegenden + 83. Michail Bubennow: Adlersteppe + 84. Oleg Smirnow: Abschied + 85. Alexander Nassibow: geheimarchiv an der Elbe + 86. Ion Druta: Die weiße Kirche + 87. Michael Prawdin: Tschingis-Chan und sein Erbe + 88. Lew Rubinstein: Der schwarze Orkan + 89. L. Pantelejew: Ljonka + 90. Wladimir Igischew: Die Kumpel + 91. Konstantin Sommer: Der letzte Sommer + 92. Konstantin Simonow: Die Lebenden und die Toten + 93. Konstantin Simonow: Tage und Nächte + 94. Konstantin Simonow: Das sogenannte Privatleben + 95. Valentin Katajew: Die Hochstapler + 96. Valentin Katajew: Lob der Dummheit + 97. Anatoli K. Winogradow: Drei Farben einer Zeit + 98. Alexander Bek: Die Wolokolamsker Chaussee + 99. Alexander Bek: Die Ernennung .... Die Sammlung wird in 3-4 großen Paketen versandt.

Gesamtpreis

  • Preis + Versand 480,00 € + 29,99 € Versand